Anzeige

Wackersdorf. Anfang August begrüßte Bürgermeister Thomas Falter die 20.000 Besucherin der laufenden Panoramabadsaison, am Eingang des Bades nahm er Sieglinde Dirmeier aus Fronberg in Empfang. Mit ihrem Mann Ludwig sei sie seit vielen Jahr Stammgast im Wackersdorfer Freibad: „Die Größe ist für uns genau richtig, auch die Möglichkeiten passen perfekt. Besonders schätzen wir die schönen Ruhezonen und die netten Leute hier."

Weiterlesen

Wackrsdorf. Im April dieses Jahres gründete sich in Wackersdorf eine Ortsgruppe der Grünen. „Wir werden bei den Kommunalwahlen 2020 mit einer eigenen Liste antreten", kündigten die beiden Sprecherinnen Sonja Probst und Ulrike Pelikan-Roßmann bei der Kreisversammlung am Dienstag im Schwimmbad-Café an. „Grüne" gebe es in Wackersdorf schon sehr lange, so Pelikan-Roßmann, „jetzt wollen wir uns organisieren".

Weiterlesen

Wackersdorf. Im mittleren Bauabschnitt des neuen Wohnbaugebietes Alberndorf-Süd hat Bürgermeister Thomas Falter offiziell einen neuen Spielplatz eröffnet. Rund 40 000 Euro hat die Gemeinde dafür investiert und unterhält damit aktuell 24 Kinderspielplätze.

Weiterlesen

Wackersdorf. 13 Jahre nach der Gründung ändert der Zweckverband „Interkommunales Gewerbegebiet" seine Strategie, geht in Vorleistung und stellt einen Flächennutzungsplan auf. Mit Optionsverträgen hatten sich die Grundstücksbesitzer in der Vergangenheit offenbar nicht abspeisen lassen. Jetzt nahmen die drei beteiligten Kommunen, die Stadt Schwandorf sowie die Gemeinden Wackersdorf und Steinberg am See, selbst Geld in die Hand und erwarben 77 Hektar Bauland an der A 93.

Weiterlesen
Wackersdorf. Vor gut einem Jahr gründete der Arbeitskreis der „offenen Behindertenarbeit" der Caritas eine integrative Theatergruppe mit dem Sozialpädagogen Stefan Bauer und der Theaterpädagogin Renate Neckermann an der Spitze. Mit dem Stück „Der traumhafte Bauernhof" traten die 13 Mitwirkenden kürzlich im Mehrgenerationenhaus Wackersdorf zum zweiten Mal öffentlich auf.
Weiterlesen

Wackersdorf. Mit dem Stück „Smoke on the water" wurde die Sommerserenade des Musikvereins bei hochsommerlichen Temperaturen eröffnet. Ein bunt gemischtes Programm begeisterte die zahlreichen Zuhörer.

Weiterlesen

Wackersdorf. Am ersten August beginnt in der Grund- und Mittelschule eine neue Ära. Nachdem Rektor Gerhard Süß in den Ruhestand tritt, wird Dominik Bauer seine Nachfolge antreten.

Weiterlesen
Wackersdorf/Steinberg am See. Viel Applaus und Urkunden gab es für eine Bläserklasse des Musikvereins beim Abschlusskonzert ihrer zweijährigen Ausbildung. MV-Vorsitzender Peter Gaschler und Bläserklassenleiter Florian Herzog lobten das Engagement der NachwuchsmusikerInnen. Am 26. Juli veranstaltet die Jugendblaskapelle ein Sommerkonzert.
Weiterlesen

Wackersdorf. Die Johanniter bieten einen Erste-Hilfe-Kurs an.

Weiterlesen

Wackersdorf. Rund eine Million Euro kostete die Sanierung der Rachelstraße. Alle Versorgungsleitungen wurden auf den Stand der neuesten Technik gebracht. Bei einem Pressetermin unterstrich Bürgermeister Falter: „Die Gemeinde verfolgt damit den konsequenten Ausbau beziehungsweise Sanierung der Ortsstraßen sowohl im Hauptort als auch in den Ortsteilen".

Weiterlesen
Wackersdorf. 

Neue Spielsachen und Spielgeräte für über 2.500 Euro – der Elternbeirat des Kindergartens Regenbogen hat der Einrichtung die größte Spende in seiner Geschichte zukommen lassen.


Weiterlesen

Wackersdorf. In bester Feierlaune zeigten sich die Wackersdorfer und ihre Gäste beim 16. Bürgerfest. Ideales Wetter und ein abwechslungsreiches Musikprogramm lockte zahlreiche Besucher auf die Festmeile vor der Sporthalle.

Weiterlesen

Wackersdorf. Erstmals in ihrer Geschichte konnten die Eisstockfreunde Heselbach-Meldau den Bezirkspokal gewinnen. Das Nachsehen hatten der 1. FC Neunburg. Wald und die Moarschaft aus Hagelstadt.


Weiterlesen

​Wackersdorf. Die Temperaturen waren perfekt bei der Eröffnung des Wackersdorfer Bürgerfestes, und zwar sowohl beim Wetter als auch beim Gerstensaft. Am Freitagabend füllte sich nach einem heißen Tag das Festgelände rund um die Turnhalle, bevor der erste Bürgermeister Thomas Falter offiziell das erste Fass anstach. 

Weiterlesen
Wackersdorf. Die Gemeinde beginnt in Kürze mit dem Bau eines dritten Kindergartens. Erstmals wird es eine externe Trägerschaft geben. Im Herbst 2020 wird die Johanniter Unfall-Hilfe e.V. für zunächst fünf Jahre den Betrieb gewährleisten. Bürgermeister Thomas Falter und Regionalvorstand Martin Steinkirchner haben jetzt den Vertrag unterzeichnet.
Weiterlesen

Wackersdorf. Mit seinem nagelneuen Funktionsgebäude steht der „Sportpark am Wasserturm" dieses Wochenende ganz im Mittelpunkt. Highlight war am Greitag, 28. Juni,  ein Benefizspiel des SSV Jahn Regensburg gegen den Turnverein „Glück Auf". Sportlich gesehen war der Sieg des Zweitligisten mit 20:1 Toren voraussehbar. Nachrangige Sieger waren die TV-Fußballjugend, die Schwandorfer Tafel und die Zuschauer.

Weiterlesen

Wackersdorf. Für die Fußballer des Turnverein „Glück Auf" hat die Gemeinde ein neues Funktionsgebäude erstellt und an den TV verpachtet. 

Weiterlesen

Wackersdorf. Nach der Fronleichnamsprozession zogen zahlreiche Teilnehmer zum ehemaligen Volksfestplatz, wo der Fischereiverein sein traditionelles Fischerfest veranstaltete.

Weiterlesen
Wackersdorf/Peißenberg. Eine starke Abordnung des Knappenvereins sowie die Bergmannskapelle beteiligten sich am 13. Bayerischen Bergmannstag in Peißenberg. Über 1100 Bergleute aus acht Bundesländern und der Alpenrepublik nahmen an der Bergparade durch den Ort teil, der vor 100 Jahren zum Markt erhoben wurde. Gleichzeitig feierte der hiesige Knappenverein sein 30-jähriges Bestehen.
Weiterlesen
Wackersdorf. 

Von Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, findet in Wackersdorf das mittlerweile 16. Bürgerfest statt. Vor der Sporthalle und um das Mehrgenerationenhaus erwarten Besuche rund Gäste ein abwechslungsreichen Live-Musik-Programm und zahlreiche Aktionen vor allem für Familien und Kinder.

Weiterlesen

Region Schwandorf

02. Juli 2020
Schwandorf. Am Samstag (27. Juni 2020) wurden in der Kreuzfeldstraße zwei Menschen getötet. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg gründete in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Amberg umgehend die Ermittlungsgruppe „Kreuzfeld", die eine groß ...
02. Juli 2020
Neunburg. Am Mittwoch, den 01.07.2020, gegen 06:30 Uhr stellte eine 14-jährige Schülerin aus Neunburg ihr Fahrrad versperrt am Abstellplatz beim Edeka Markt ab. Als sie um 13:30 Uhr zurückkehrte, stelle sie fest, dass es entwendet worden war. ...
01. Juli 2020
Schwandorf. Aufgrund der aktuellen Anordnungen der Bayerischen Staatsregierung passt das Krankenhaus St. Barbara in Schwandorf die Besucheregeln im Interesse der Patienten erneut an: Ab Donnerstag, 2. Juli, wird die Besuchszeit pro Pat...
01. Juli 2020
Während die Bundeswehr ihre Übungen aufgrund der Corona-Pandemie ausgesetzt hat, hält die US Armee das Übungsgeschehen aufrecht. Zwei große Übungen sind beim Landratsamt angezeigt. ...
01. Juli 2020
Beim Gewinnspiel der Firma GR Guitars GmbH aus Berching hat es für den Hauptgewinn für das Johanniter-Kinderhaus „Welt-Entdecker" in Schwandorf leider nicht gereicht. Das Unternehmen entschied sich dennoch, der Kindereinrichtung Musikinstrumente zu s...
01. Juli 2020
Nittenau/Sulzmühl. Am 30.06.2020 gegen 10.15 Uhr bemerkten Arbeiter einer Hühnerfarm ein Feuer auf einer Seite der Stallungen. Dieses hatte sich über die Seitenwand bereits bis zum Dachträger vorgearbeitet. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...
28. Juni 2020

Amberg. Gleich mehrere Anrufer teilten am Freitag, gegen 20 Uhr mit, dass im Bereich der Bayreuther Straße in Emu herumläuft.

23. Juni 2020
Schnaittenbach. Da ging die Unkrautentfernung aber mal gründlich schief! Einen Gasbrenner setzte ein 61-Jähriger ein, um das Unkraut auf seiner gepflasterten Hoffläche zu entfernen und brannte es gründlich ab. Nach vollendeter Arbeit zog er sich in s...

Für Sie ausgewählt