Anzeige

Wackersdorf. Es war ein lang gehegter Bürgerwunsch. 2021 soll das 3,5 Millionen Euro teure Projekt verwirklicht sein. Auf dem Standort des alten Schulgebäudes, gegenüber dem Mehrgenerationenhaus wird die Gemeinde ein Ärztehaus verwirklichen.

Weiterlesen

Wackersdorf. Fristgerecht wurde der neue Recyclinghof an der Knappenstraße fertiggestellt. Die Fläche hat sich mehr als vervierfacht, die Anlage ist großzügig und gut anzufahren, die Container sind versenkt und damit sehr gut erreichbar. Rund 700 000 Euro hat die Gemeinde investiert. Am Dienstag wurde der Recyclinghof seiner Bestimmung übergeben.


Weiterlesen

Wackersdorf. Das Volksbegehren „Rettet die Bienen" hat die Junge Union veranlasst in der schnell wachsenden Industriegemeinde ein Zeichen zu setzen. Mit einem Antrag an die Gemeinde soll diese dazu aufgefordert werden Blühwiesen anzulegen und damit den Artenschutz verbessern helfen.


Weiterlesen
Wackersdorf. Die Senioren-Eisstockschützen der Eisstockfreunde Heselbach-Meldau sind schwungvoll in die Saison gestartet. Beim Kreispokal Ü60 setzte sich das Heselbacher Team souverän durch und wurde ungeschlagen Kreispokalsieger 2019. 


Weiterlesen

Wackersdorf. Bei herrlichstem Frühlingswetter eröffnete mit einer Woche Verspätung das Panoramabad seine Tore. Die letzten relativ kühlen Wochen sind vergessen. Die Besucher können sich auf ein 24 Grad warmes Wasser freuen. Die familienfreundlichen Eintrittspreise bleiben unverändert.

Weiterlesen

Wackersdorf. Das Programm für das 19. Bürgerfest und die Organisation steht, das Bier ist eingebraut und die Organisatoren zeigen sich zufrieden. Zur traditionellen Bierprobe hatte die Interessengemeinschaftder Vereine zusammen mit der Brauerei Naabeck ins Vereinseim der Glück Auf-Schützen eingeladen.

Weiterlesen
Wackersdorf. Am Donnerstag zeigte ein 31-jähriger Wackersdorfer bei der PI Schwandorf an, daß bislang unbekannte Täter an ein abrißreifes Haus in Wackersdorf in der Bergstraße die Zahl „88" gesprüht haben. Die Zahl acht steht für den achten Buchstaben im Alphabet, in doppelter Aneinanderreihung für „HH", was in der entsprechenden Szene die Abkürzung für „Heil Hitler" darstellt. 
Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Um den Leseeifer der Kinder zu wecken und zu fördern, findet am 31. Mai eine Lesenacht in der Bücherei des Mehrgenerationenhauses Wackersdorf mit Spiel, Spaß und Spannung statt.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Aufgrund der großen Nachfrage wird das Thema „Encaustic" in der Kreativ-Werkstatt nochmal angeboten. 

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Im Mehrgenerationenhaus Wackersdorf gibt es am 23. Mai, von 17:00-20:00 Uhr, wieder das offenes Atelier. Das Angebot richtet sich an alle, die gerne in der Gruppe kreativ sind, die offen für neue Ideen sind und gerne etwas Neues ausprobieren.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Im März vergangenen Jahres veröffentlichte Autorin Gabriele Kiesl ihren Liebesroman „Verschicktes Glück – Himmlisch verliebt in der Oberpfalz". In kürzester Zeit begeisterte die Liebesgeschichte nicht nur Genre-Fans, schnell sollte das Werk verfilmt werden.

Weiterlesen

Wackersdorf. Mit einer Woche Verspätung startet das Panoramabad am Samstag, den 18. Mai, in die neue Badesaison. 

Weiterlesen
Wackersdorf/Steinberg am See. Der Alltag bietet nicht immer einen Grund zum Lachen? Das bewährte Konzept nach Dr. Madan Kataria kann hier mit dem „Lachen ohne Grund" ein guter Ausgleich sein. Lachen ist ansteckend und gelingt in der Gruppe noch leichter.
Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Im Rahmen der Familienwoche spielt die „Lengfelder Kasperlbox" am 17. Mai, um 16:00 Uhr, das Stück „Ritter Kunibert hilft dem Kasperl" von Claudia Grascher-Zwarg im Gymnastikraum des Mehrgenerationenhauses Wackersdorf.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Der Kreuzbund ist eine Selbsthilfe- und Helfergemeinschaft für Suchtkranke und deren Angehörige. In wöchentlichen Treffen bekommen die Betroffenen durch Begegnung und persönliche Gespräche eine Perspektive und Anregungen, wie der Weg aus der Sucht und ein Leben ohne Suchtmittel gelingen kann.

Weiterlesen

Wackersdorf. Am vergangenen Wochenende zeigte das Thermometer Temperaturen im einstelligen Bereich, mehr als 15 Grad sollten es auch in dieser Woche nicht werden. Die Wetterprognosen für die kommenden Tage und das anstehende Wochenende machen ebenfalls wenig Lust auf Badehose und Steckerleis: 14 Grad, bestenfalls ein wenig Sonne – Freibadwetter sieht anders aus. Die Gemeinde Wackersdorf verschiebt daher die Eröffnung des Panoramabads vom 11. um eine Woche auf den 18. Mai, um 09:00 Uhr.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Einsteigerinnen/Einsteiger 50+ und alle, die ihr Smartphone und seine Funktionen besser kennenlernen wollen, bekommen einen Schüler der Mittelschule Wackersdorf an die Seite, der Hilfestellung und nützliche Tipps im Umgang mit dem Smartphone gibt.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Wer schon Erfahrung hat oder auch erst Anfänger ist, wer gerne in der Gruppe kreativ ist, wer sich gerne mit anderen austauschen möchte, wer mit verschiedenen Aquarelltechniken experimentieren möchte, ist herzlich eingeladen, am 14. Mai, von 09:00-12:00 Uhr, in den Werkraum des Mehrgenerationenhauses zu kommen.

Weiterlesen

Am 15. Mai findet jedes Jahr der „Internationale Tag der Familie" statt. Die Gemeinden Wackersdorf und Steinberg am See bieten rund um den Termin verschiedene Veranstaltungen und Vergünstigungen speziell für Familien und Kinder an, auch einige Privatanbieter aus den Gemeinden haben sich der Aktionswoche angeschlossen.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Alle Senioren aus Wackersdorf sind eingeladen, gemeinsam mit dem Seniorenbeirat am Freitag, den 10. Mai, um 15:00 Uhr, den Jugendtreff im Mehrgenerationenhaus zu besuchen. Hier bietet sich die Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen, um den Kontakt der Generationen untereinander zu fördern.

Weiterlesen

Region Schwandorf

02. Juli 2020
Schwandorf. Am Samstag (27. Juni 2020) wurden in der Kreuzfeldstraße zwei Menschen getötet. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg gründete in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Amberg umgehend die Ermittlungsgruppe „Kreuzfeld", die eine groß ...
02. Juli 2020
Neunburg. Am Mittwoch, den 01.07.2020, gegen 06:30 Uhr stellte eine 14-jährige Schülerin aus Neunburg ihr Fahrrad versperrt am Abstellplatz beim Edeka Markt ab. Als sie um 13:30 Uhr zurückkehrte, stelle sie fest, dass es entwendet worden war. ...
01. Juli 2020
Schwandorf. Aufgrund der aktuellen Anordnungen der Bayerischen Staatsregierung passt das Krankenhaus St. Barbara in Schwandorf die Besucheregeln im Interesse der Patienten erneut an: Ab Donnerstag, 2. Juli, wird die Besuchszeit pro Pat...
01. Juli 2020
Während die Bundeswehr ihre Übungen aufgrund der Corona-Pandemie ausgesetzt hat, hält die US Armee das Übungsgeschehen aufrecht. Zwei große Übungen sind beim Landratsamt angezeigt. ...
01. Juli 2020
Beim Gewinnspiel der Firma GR Guitars GmbH aus Berching hat es für den Hauptgewinn für das Johanniter-Kinderhaus „Welt-Entdecker" in Schwandorf leider nicht gereicht. Das Unternehmen entschied sich dennoch, der Kindereinrichtung Musikinstrumente zu s...
01. Juli 2020
Nittenau/Sulzmühl. Am 30.06.2020 gegen 10.15 Uhr bemerkten Arbeiter einer Hühnerfarm ein Feuer auf einer Seite der Stallungen. Dieses hatte sich über die Seitenwand bereits bis zum Dachträger vorgearbeitet. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...
28. Juni 2020

Amberg. Gleich mehrere Anrufer teilten am Freitag, gegen 20 Uhr mit, dass im Bereich der Bayreuther Straße in Emu herumläuft.

23. Juni 2020
Schnaittenbach. Da ging die Unkrautentfernung aber mal gründlich schief! Einen Gasbrenner setzte ein 61-Jähriger ein, um das Unkraut auf seiner gepflasterten Hoffläche zu entfernen und brannte es gründlich ab. Nach vollendeter Arbeit zog er sich in s...

Für Sie ausgewählt