Holz macht Sachen: Ausstellungseröffnung im Freilandmuseum

Vinzenzkms
Nabburg. 

„Holz macht Sachen!" ist ein interdisziplinäres Kooperationsprojekt zum Thema Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung, das die Verbindung zwischen Mensch und Natur, insbesondere zwischen der Menschheit und dem Rohstoff Holz, in den Fokus stellt. Ziel des Projektes ist es, Nachhaltigkeitsthemen zu vermitteln und das Umweltbewusstsein der Menschen zu stärken.

Weiterlesen

Quad-Fahrer stürzte im Bleicher Kreisel

information-boards-105197_960_720

Nittenau – Am 07.07.19, gegen 22.35 Uhr, ereignete sich im Bleicher Kreisel (Kreisverkehr Staatsstrasse 2145 und Kreisstrasse SAD 15) ein schwerer Verkehrsunfall. Den ersten Ermittlungen der Polizei zu Folge fuhr ein 56-jähriger Quad-Fahrer auf der SAD 15 (von der Regenbrücke kommend) in den Kreisverkehr ein. Hierbei stürzte das Quad aus bislang unbekannter Ursache um. Der Fahrer verletzte sich dabei schwer am Kopf.

Weiterlesen

Märchen, Spiele, Getreideernte und Brot im Freilandmuseum

Kindertanz-unter-der-LindeElisabeth-Gtz Bilder: Elisabeth Götz
Nabburg. 

Zu Ehren des großen Oberpfälzers Franz Xaver von Schönwerth (1810-1886) steht eine Schönwerth-Linde im Oberpfälzer Freilandmuseum beim Schallerhof vor der Kegelbahn. Das ist der Platz, an dem sich am 28. Juli 2019 von 13:00 bis 17:00 Uhr kleine und große Kinder und ihre erwachsenen Begleiter versammeln, um zu spielen und zu basteln. Den spannenden Märchen von Franz Xaver Schönwerth, erzählt von Erika Eichenseer, kann man zu jeder vollen Stunde ab 13:00 Uhr in der Stube des Schallerhofes lauschen.

Weiterlesen

KEB setzt auf Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit

KEB Der neue Kreisausschuss der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Schwandorf mit dem Vorsitzenden Robert Glöckl (Zweiter von rechts)
Schwandorf. Dekan Hans Amann betonte bei der Kreisversammlung der „Katholischen Erwachsenenbildung" (KEB) im Kreuzberg-Zentrum Schwandorf die Verantwortung gegenüber der Schöpfung und ist der Meinung: „Die KEB sollte den Klima- und Umweltschutz zu einem Dauerthema machen". Papst Franziskus rufe die Menschen in seiner Umweltentzyklika zum Umdenken auf. Ökologie und Glaube gehören für den Geistlichen untrennbar zusammen. Darauf sollte die „Katholische Erwachsenenbildung" stärker reagieren, so der Vorschlag von Monsignore Hans Amann.
Weiterlesen

Unbekannter lockert Radmuttern

driver-3978839_960_720
Oberviechtach. In der Zeit von Dienstag- auf Mittwochabend  

war ein Audi Cabriolet  auf dem Parkplatz des BRK in Oberviechtach abgestellt. Während der Fahrt bemerkte der Besitzer ein verändertes Fahrverhalten am Pkw.


Weiterlesen

Spendensegen für den Kindergarten

IMG_1112
Wackersdorf. 

Neue Spielsachen und Spielgeräte für über 2.500 Euro – der Elternbeirat des Kindergartens Regenbogen hat der Einrichtung die größte Spende in seiner Geschichte zukommen lassen.


Weiterlesen

Bildergalerie: So war das Wackersdorfer Bürgerfest

1Brgerfes_20190708-063639_1

Wackersdorf. In bester Feierlaune zeigten sich die Wackersdorfer und ihre Gäste beim 16. Bürgerfest. Ideales Wetter und ein abwechslungsreiches Musikprogramm lockte zahlreiche Besucher auf die Festmeile vor der Sporthalle.

Weiterlesen

Priesterweihe auf dem Miesberg

Schwarzenfeld-Priesterweihe Bischof Florian Wörner legte Pater Dominikus Hartmann die Hände auf und weihte ihn zum Priester.

Schwarzenfeld. Allen Grund zur Freude hatten am Samstag die Mitglieder der süddeutsch-österreichischen Vizeprovinz der Passionistenkongregation. Ihr Mitbruder, Pater Dominikus Hartmann, wurde in der Wallfahrtskirche zur Heiligsten Dreifaltigkeit auf dem Miesberg zum Priester geweiht. Weihbischof Florian Wörner aus Augsburg legte ihm die Hände auf und nahm ihm das Weiheversprechen ab.

Weiterlesen

Kradfahrer per Hubschrauber in die Klinik

Rettungshubschrauber_Angelina_Stroebel_Pixelio Bild: Angelina Ströbel, pixelio.de

Wernberg-Köblitz: Am 07.07.2019, gegen 15.55 Uhr, befuhr ein 57-jähriger Nürnberger mit seinem Kraftrad, aus Fahrtrichtung Weiden kommend, die Überleitung der A 93 zur A 6 in Fahrtrichtung Nürnberg. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er dabei nach links von der Fahrbahn ab, schleuderte über einen Grünstreifen und kam anschließend zwischen den beiden Mittelschutzplanken zum Stillstand.

Weiterlesen

Diebesbande geht erfolgreich auf Tour

26278B5E-C659-40D5-B58A-FE315EED2D4D

​Wernberg-Köblitz. Am Samstag, 06.07.2019, im Zeitraum von 0.30 bis 4 Uhr verschafften sich mehrere bisher unbekannte Täter im Gewerbegebiet an der Bürgermeister-Birkmüller-Straße gewaltsam Zutritt zu einer Elektrofirma. 

Weiterlesen

Doppeltes Pech für Motorradfahrer

944E615F-1603-439F-9205-ED222680D66B

​Pittersberg. AmSamstagnachmittag befuhr ein Motorradfahrer aus dem Schwandorfer Landkreis die B85 auf Höhe Pittersberg in Richtung Amberg. Er wollte am dortigen Parkplatz anhalten, übersah jedoch aus unbekannten Gründen den dortigen Randstein, und kam anschließend zu Fall. 

Weiterlesen

Mehrere Brände im Bereich Neunburg vorm Wald

A37DD78F-1707-4216-9084-1EADA58C2D60

​Neunburg v.W. Am 06.07.2019, gegen 13:30 Uhr, geriet in der Rötzer Straße in Neunburg vorm Wald eine Großstrohpresse aus unbekannten Gründen in Brand. Das Feuer verbreitete sich von der abgehängten Presse jedoch schnell auf das angrenzende Feld, so dass von der freiwilligen Feuerwehr neben dem Gerät auch noch eine ca. 3 ha große landwirtschaftliche Nutzfläche gelöscht werden musste. 

Weiterlesen

Ameisen - Faszinierende Insekten

ameise

Sie sind Helden in Kinderbüchern und Zeichentrickserien und die größten Biomasseproduzenten. 14000 Arten gibt es weltweit, 42 allein im Landkreis Schwandorf. 

Weiterlesen

Pokalsieg für den ESF-Heselbach-Meldau

hb

Wackersdorf. Erstmals in ihrer Geschichte konnten die Eisstockfreunde Heselbach-Meldau den Bezirkspokal gewinnen. Das Nachsehen hatten der 1. FC Neunburg. Wald und die Moarschaft aus Hagelstadt.


Weiterlesen

Szenische Führung "Von Moosweibl, Drud und Bilmesschneider"

np

Begeben Sie sich mit Franz Xaver Schönwerth am Sonntag den 28. Juli 2019 um 14.00 Uhr auf eine Zeitreise in die Oberpfalz des 19. Jahrhunderts. 

Weiterlesen

Brand-Einsatz: Mähdrescher fängt Feuer

0E2B7954-D31B-486B-9BD5-5F48756D41B2

​Kemnathermühle. Am 05.07.2019 kam es gegen 15 Uhr in der Kemnathermühle in Neunburg vorm Wald zu einem Brand eines Feldes. Ein Landwirt aus Sonnenried führte zu diesem Zeitpunkt Erntearbeiten an seinem Feld durch, als er plötzlich bemerkte, dass sein Feld brannte. 

Weiterlesen

Wackersdorfer Bürgerfest eröffnet bei Traumwetter

6B226097-413D-40A3-9F5E-FC3D937366C2 Anzapfen mit Hindernissen...

​Wackersdorf. Die Temperaturen waren perfekt bei der Eröffnung des Wackersdorfer Bürgerfestes, und zwar sowohl beim Wetter als auch beim Gerstensaft. Am Freitagabend füllte sich nach einem heißen Tag das Festgelände rund um die Turnhalle, bevor der erste Bürgermeister Thomas Falter offiziell das erste Fass anstach. 

Weiterlesen

Andacht mit Erlebnis-Charakter

Jugend-2000 Symbolbild: Pexels auf Pixabay

​Raus aus dem Alltag, Hektik und Stress hinter sich lassen, doch wo ist der Platz, an dem man wirklich einmal Ruhe finden kann? Kirchen prägen zwar häufig das Ortsbild und der Weg führt bei Vielen auch daran vorbei, eben vorbei – aber nicht hinein.

Weiterlesen

Mann droht, sich anzuzünden

8E4508D7-582A-4420-847A-F30B5829AC73

​Neunburg v.W. Am Donnerstagnachmittag, 4. Juli, übergoss sich in einer Krankenkassenniederlassung in Neunburg v.W. ein Mann mit einer Flüssigkeit, mutmaßlich Benzin, und forderte die Herausgabe von Geld. Er konnte von der Polizei beruhigt und überwältigt werden.

Weiterlesen

Röhrichtflächen und mehr: Dritter Runder Tisch „Eixendorfer See“ tagte

C4802B05-E3AD-45EA-876E-C15FAF5EB2B3 Der Runde Tisch „Eixendorfer See“ tagte im Panoramahotel in Neunburg v. Wald. (Foto: Regierung der Oberpfalz / Kammermeier)

Regensburg/Neunburg v. Wald. Der Austausch über die Erfahrungen aus zwei Fachexkursionen mit Einblicken in andernorts erprobte Systeme und die Diskussion über neue Erkenntnisse zu den im Eixendorfer See geplanten Maßnahmen des im vergangenen Jahr vorgestellten ÖKON-Gutachtens: Ein großes Programm wartete auf die rund 40 Teilnehmer des Runden Tisches „Eixendorfer See", zu dem Regierungspräsident Axel Bartelt in das Panoramahotel nach Neunburg v. Wald geladen hatte. 

Weiterlesen