Anzeige

Kreis Schwandorf. Im Zusammenhang mit dem Corona-Virus meldet der Kreis Schwandorf am Montag einen weiteren Todesfall. Ferner ergab eine Rückfrage von Dr. Gilliar bei Gesundheitsministerin Melanie Huml, dass die Praxis der telefonischen Krankmeldungen entgegen der zunächst erlassenen Bestimmungen bis zum 4. Mai weiterhin möglich sein wird.


Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind die Corona-Todesfälle elf und zwölf zu vermelden. In einer Klinik in Amberg verstarb eine 99-jährige Frau, in einer Klinik in Weiden ein 83-jähriger Mann.
Weiterlesen

Seit langer Zeit wird in den Medien und in der Gesellschaft viel über das Klima und den Klimawandel gesprochen. Dabei ist es wichtig, zu verstehen, was der Unterschied zwischen Wetter und Klima ist und wie die beiden zusammenhängen.
Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Schon seit zwei Tagen werfen die Verantwortlichen sorgenvolle Blicke auf ein Behindertenheim im östlichen Landkreis. Die Sorgen waren leider begründet. Mehr als zwei Dutzend Bewohner und Mitarbeiter wurden positiv auf das Pandemie-Virus getestet. 
Weiterlesen

Ostbayern. Pflegebedürftige trifft die Coronavirus-Pandemie besonders empfindlich: sie sind als Risikogruppe am meisten von einem schweren Verlauf der Erkrankung Covid-19 gefährdet. Angehörige stellt diese Situation vor besondere Herausforderungen; Betreuungsangebote fallen weg, viele müssen sogar von jetzt auf gleich selbst die Pflege in die Hand nehmen.


Weiterlesen
Das Internet eröffnet uns viele Möglichkeiten. Gerade in Coronazeiten können wir Kontakt halten und uns in Videokonferenzen weiterhin sehen. Und auch sonst gilt: Das Smartphone ist unser ständiger Begleiter. Doch so praktisch es ist, gibt es auch einige Gefahren. 
Weiterlesen

Schwandorf. Aufgrund der Corona-Pandemie hat die Bayerische Staatsregierung am 16.04.2020 beschlossen, das Veranstaltungsverbot bis auf Weiteres zu verlängern. Großveranstaltungen sind bis mindestens 31. August 2020 nicht erlaubt. Das bedeutet auch das „Aus" für das Schwandorfer Pfingstvolksfest.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Corona: Im Landkreis Schwandorf sind am Donnerstag vier neue Fälle zu verzeichnen. Neben der Zahl der Gesamtfälle, die damit bei 376 liegt, gewinnt mit der zunehmenden Dauer der Pandemie eine andere Zahl an Bedeutung, und zwar die Zahl der zwischenzeitlich wieder genesenen Personen. Diese liegt aktuell bei 204. Noch aktiv ist das Virus bei 162 Fällen. Zehn Personen sind verstorben.
Weiterlesen
Schwandorf. Das "Kulturfest der Oberpfälzer – 43. Bayerischer Nordgautag" kann aufgrund der Coronakrise nicht wie geplant von 9.-12. Juli 2020 stattfinden. 
Weiterlesen

Schwandorf. 500 Handtücher, 800 Waschlappen, 24 Wäschenetze sowie je 420 Bettdecken, Kopfkissen und die dazu passende Bettwäsche – dazu Dienstkleidung wie Kasacks, OP-Hosen und Arztkittel, Matratzen, Reinigungswagen und -utensilien: Zwei Lkws des Technischen Hilfswerks haben am Mittwoch (15.4.2020) eine Zuteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege zum Krankenhaus St. Barbara gebracht.


Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Die Feuerwehren im Landkreis Schwandorf zeigen in der Krise weiterhin volle Einsatzbereitschaft. Seit dem 06.04.2020 haben sich die Einsatzzahlen im Landkreis Schwandorf deutlich erhöht, so Pressesprecher Hans-Jürgen Schlosser. Seitdem die bayerische Staatsregierung am 15. März 2020 den Katastrophenfall erklärt hat, mussten bis 15. April 2020 insgesamt 108 Einsätze abgearbeitet werden. Das ist ein Zuwachs von 44 Einsätzen innerhalb von zwei Wochen. Diese gliedern sich in:
Weiterlesen

Schwandorf/Oberpfalz. In vielen Familien kommt es momentan zu unvorhergesehenen Einkommenseinbußen. Die Bundesregierung hat deshalb die Voraussetzungen für den Kinderzuschlag (Notfall-KiZ) umgestaltet, um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise für Familien zu reduzieren.

Weiterlesen

Die Erde besteht aus einer Vielzahl von Schichten und verschiedenen Platten, sogenannten Kontinentalplatten. Dieses Phänomen nennt man Plattentektonik. Und auch wenn die Erde von außen als fest wahrgenommen wird, ist sie stets in Bewegung.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind am Mittwoch zehn neue Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf 372 angestiegen. Davon gelten 184 Personen als genesen.
Das neue Schwerpunktzentrum im Gesundheits- und Betreuungszentrum Nabburg nimmt am Donnerstag Nachmittag die ersten Testungen auf.
Weiterlesen

Schwandorf. Am 17. April 2020 jährt sich zum 75. Mal der Bombenangriff auf die Stadt Schwandorf. In der Nacht vom 16. auf den 17. April 1945 starben über 1.250 Menschen und rund drei Viertel der Gebäude in Schwandorf wurden zerstört.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Mittwoch um 1.10 Uhr wurde in der Wackersdorfer Straße ein Pkw mit bulgarischen Kennzeichen einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der genauen Inaugenscheinnahme des Fahrers fielen den eingesetzten Beamten ungewöhnliche Ausbeulungen im Jacken- und Hosenbereich des Fahrers auf. Und deshalb sollten die Beamten noch staunen.

Weiterlesen

 Im Frühling werden die Tage wieder länger und die Natur blüht neu auf. Gerade Vögel und Insekten sind vermehrt unterwegs. Grund genug, sich genauer damit zu beschäftigen, wie Insekten eigentlich leben und was für sie wichtig ist.
Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Die „Nachholeffekte" nach den Feiertagen, von denen Gesundheitsministerin Melanie Huml gesprochen hat, sind im Landkreis Schwandorf noch nicht zu verspüren. Am ersten Werktag nach Ostern sind zwei neue Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf 362 angestiegen. Davon gelten 178 Personen als genesen.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Ostermontag meldete ein Imker bei der Polizei, dass ihm im Zeitraum von Dienstag, den 07.04.2020 18:00 Uhr, bis Donnerstag, den 09.04.2020 10:00 Uhr ein Bienenkasten samt zwei Völkern Bienen gestohlen worden sei.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Insgesamt sind jetzt 360 Personen infiziert. Davon sind zehn Patienten gestorben und 147 wieder genesen, vermeldet das Landratsamt am Ostermontag (16 Uhr) die aktuelle Corona-Lage.
Weiterlesen

Region Schwandorf

02. Juli 2020
Schwandorf. Am Samstag (27. Juni 2020) wurden in der Kreuzfeldstraße zwei Menschen getötet. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg gründete in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Amberg umgehend die Ermittlungsgruppe „Kreuzfeld", die eine groß ...
02. Juli 2020
Neunburg. Am Mittwoch, den 01.07.2020, gegen 06:30 Uhr stellte eine 14-jährige Schülerin aus Neunburg ihr Fahrrad versperrt am Abstellplatz beim Edeka Markt ab. Als sie um 13:30 Uhr zurückkehrte, stelle sie fest, dass es entwendet worden war. ...
01. Juli 2020
Schwandorf. Aufgrund der aktuellen Anordnungen der Bayerischen Staatsregierung passt das Krankenhaus St. Barbara in Schwandorf die Besucheregeln im Interesse der Patienten erneut an: Ab Donnerstag, 2. Juli, wird die Besuchszeit pro Pat...
01. Juli 2020
Während die Bundeswehr ihre Übungen aufgrund der Corona-Pandemie ausgesetzt hat, hält die US Armee das Übungsgeschehen aufrecht. Zwei große Übungen sind beim Landratsamt angezeigt. ...
01. Juli 2020
Beim Gewinnspiel der Firma GR Guitars GmbH aus Berching hat es für den Hauptgewinn für das Johanniter-Kinderhaus „Welt-Entdecker" in Schwandorf leider nicht gereicht. Das Unternehmen entschied sich dennoch, der Kindereinrichtung Musikinstrumente zu s...
01. Juli 2020
Nittenau/Sulzmühl. Am 30.06.2020 gegen 10.15 Uhr bemerkten Arbeiter einer Hühnerfarm ein Feuer auf einer Seite der Stallungen. Dieses hatte sich über die Seitenwand bereits bis zum Dachträger vorgearbeitet. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...
28. Juni 2020

Amberg. Gleich mehrere Anrufer teilten am Freitag, gegen 20 Uhr mit, dass im Bereich der Bayreuther Straße in Emu herumläuft.

23. Juni 2020
Schnaittenbach. Da ging die Unkrautentfernung aber mal gründlich schief! Einen Gasbrenner setzte ein 61-Jähriger ein, um das Unkraut auf seiner gepflasterten Hoffläche zu entfernen und brannte es gründlich ab. Nach vollendeter Arbeit zog er sich in s...

Für Sie ausgewählt