Mittwoch, 19. Juni 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

13. Juni 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. So beginnen sonst eigentlich nur schöne Träume. Eine Tür öffnet sich und vor einem erstreckt sich, soweit das Auge schweifen kann, ein grünes und blühendes Land mit viel Wasser dazwischen. Fröhliche Menschen jeden Alters sausen umher, ver...
09. Juni 2019
Wackersdorf
Reportage
Wackersdorf. Von Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, findet in Wackersdorf das mittlerweile 16. Bürgerfest statt. Vor der Sporthalle und um das Mehrgenerationenhaus erwarten Besuche rund Gäste ein abwechslungsreichen Live-Musik-Programm und ...

Aktuell

08. Juni 2019
Neunburg vorm Wald
Thanstein
Top-Thema
Region
Thanstein. Ein Ehepaar aus Toulouse ist auf der Spurensuche nach ihren Eltern. In einer zehntägigen Tour besuchte Marie-José, geborene Vergnes, und ihr Ehemann Wladislaw Panarin Orte, an denen Eltern und Verwandte während des 2. Weltkrieges lebten. B...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Girls´ Day bei ZMS kommt bei Schülerinnen gut an

DSC_3578 Einen guten Einblick in typische Männerberufe erhielten die sechs Schülerinnen im Rahmen des Girls´ Days in der Ausbildungswerkstatt des ZMS. Bilder von ZMS
Schwandorf. Bereits zum wiederholten Mal beteiligte sich der Zweckverband Müllverwertung Schwandorf (ZMS) am bundesweiten Aktionstag des Girls' Day, dem Mädchen-Zukunftstag. Insgesamt sechs Schülerinnen der Mädchenrealschule St. Josef in Schwandorf, der Gregor-von-Scherr-Realschule Neunburg und der Mittelschule Dachelhofen konnten im Laufe des Tages das betriebliche Geschehen in verschiedenen Werkstätten des ZMS sowie die technischen Abläufe im Müllkraftwerk Schwandorf kennenlernen.
Weiterlesen

Stadt erteilt Aldi-Tankstelle eine Abfuhr

DSC_0816_1 Auf einem Teil der Parkfläche beim Aldi in der Regensburger Straße soll die neue Tankstelle in der Zukunft ihren Sitz haben. (c) by Johannes Hartl

Schwandorf. Eine Tankstelle, die der Discounter Aldi beantragt hat, sorgte für hitzige Diskussionen im Bauausschuss. Am Ende fiel das Projekt "Am Brunnfeld" mit deutlicher Mehrheit durch – gegen die einsame Stimme des Oberbürgermeisters.

Weiterlesen

Schimmelbefall: Ausweichstandort(e) für den Jugendtreff

DSC_0808 In diesem Gebäude im Ortsteil Krondorf residiert der Jugendtreff normalerweise. (c) by Johannes Hartl

Schwandorf. Wegen Schimmelbefalls musste der Schwandorfer Jugendtreff erneut geschlossen werden. Jetzt steht fest: Für die Dauer der notwendigen Arbeit gibt es eine Ausweichmöglichkeit für Personal und Veranstaltungen.

Weiterlesen

Festnahme eines mutmaßlichen Autodiebes auf der A93 bei Schwandorf – 1. Nachtrag

502923_r_by_rike_pixelio.de Symbolbild: (c) by_rike_pixelio.de

Wie bereits berichtet, gelang Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Weiden i.d. OPf. in der Nacht von Montag auf Dienstag, 25./26.03.2019, auf Höhe der Anschlussstelle Schwandorf-Mitte die Festnahme eines mutmaßlichen Autodiebes. Gegen den Tatverdächtigen erging zwischenzeitlich ein Untersuchungshaftbefehl.

Weiterlesen

Baustellenpass 2019 geht in Schwandorf an den Start

270319-Baustellenpass-SAD-1 City-Manager Roland Kittel, Sandra Grabinger (Stabsstelle Wirtschaftsförderung), Preisstifter Peter Hartl (Inhaber Zweiradhof Hartl), Oberbürgermeister Andreas Feller, Bilder von Fabian Borkner
Die Umbaumaßnahmen an der Schwandorfer Friedrich-Ebert-Straße sind in vollem Gange. Um die Beeinträchtigungen für die Bürger so gering wie möglich zu halten, gibt es auch in diesem Jahr wieder den so genannten Baustellenpass.
Weiterlesen

Stadt Schwandorf stellt Ferienprogramm vor

270319-Ferien-SAD Sozialpädagogin Stefanie Wolf, Leiterin des Jugendtreffs Susanne Grieshammer, Oberbürgermeister Andreas Feller, 1. Vorsitzende ARGE-Jugend Schwandorf, Roswitha Mohler (von li. nach re.), © by Fabian Borkner

Es ist eine Erfolgsgeschichte, und genau genommen sogar die erste dieser Art im gesamten Landkreis Schwandorf: das konzertierte Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche. Am Dienstag haben die Verantwortlichen vom Jugendtreff und der ARGE-Jugend ihr diesjähriges Angebot vorgestellt. Über 60 Veranstaltungen sind nun in einer Broschüre mit dem Namen „Freizeit 2019" aufgelistet. Sie sind verteilt auf die Oster-, Pfingst-, Sommer und Herbstferien und beinhalten Tagesprogramme ebenso wie mehrtägige Veranstaltungen.

Weiterlesen

Rollenklischees überdenken

Dr.-Maya-Gtz Dr. Maya Götz wird über Geschlechterbilder und Rollenklischees sprechen. (c) by Elvira Peters

Schwandorf. Bei dem Vortrag „Geschlechterbilder und Rollenklischees in den Medien – von Lillifee bis Topmodel, von Batman bis Homer Simpson" mit der Referentin Dr. Maya Götz werden die unterschiedlichen Rollenbilder und Rollenklischees aufgezeigt. Die Infoveranstaltung findet am Montag, 08. April, um 19 Uhr, im Foyer der Sparkasse Schwandorf statt.

Weiterlesen

OB gratuliert der ältesten Schwandorferin

Hoffmann-Liselotte2
Schwandorf. Liselotte Hoffmann feierte am Dienstag den 99. Geburtstag und ist damit die älteste Bürgerin von Schwandorf. Oberbürgermeister Andreas Feller gratulierte ihr mit einer Flasche Sekt und einer Schwandorf-Tasse, Pfarrer Arne Langbein schenkte ihr einen Armreif mit „Glaubensperlen". 
Weiterlesen

343 Schüler ließen sich typisieren

Berufsschule-Typisierung Die Schüler nahmen mit einem Wattestäbchen einen Wangenabstrich und erklärten ihr Einverständnis, dass ihre Gewerbemerkmale festgestellt und in einer weltweiten Datenbank hinterlegt werden.
Schwandorf. Alle 15 Minuten erhält in Deutschland ein Patient die Diagnose „Blutkrebs". Nur ein Drittel von ihnen findet im Familienkreis einen geeigneten Knochenmarkspender. Jeder Zehnte wartet gar vergeblich. Mit diesen Informationen konfrontierte Angelina Idt die Schüler der Oskar-von-Miller-Berufsschüler.
Weiterlesen

OB und Wirtschaftsförderung besuchten Naab-Werkstätten

Foto_Presseartikel Oberbürgermeister Andreas Feller überzeugt sich zusammen mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Schwandorf von der Arbeit der Naab-Werkstätten (von rechts nach links: OB Andreas Feller; Sandra Grabinger, Wirtschaftsförderung; Margit Gerber, Geschäftsführerin Naab-Werkstätten; Karin Dallmeier, Abteilungsleiterin Bildung und Inklusion der Naab-Werkstätten; Roland Kittel, Wirtschaftsförderung) Foto: Stadt Schwandorf
Schwandorf. Die Naab-Werkstätten GmbH ist eine Werkstätte für Menschen mit Behinderung. Das Gefühl gebraucht zu werden, am Arbeitsleben teilzunehmen und einen wertvollen Beitrag in unserer Gesellschaft zu leisten, bedeutet den Menschen mit Behinderung sehr viel. Margit Gerber, Geschäftsführerin der Naab-Werkstätten GmbH, führte Herrn Oberbürgermeister Andreas Feller und das Team der Stabsstelle Wirtschaftsförderung Schwandorf kürzlich durch die verschiedensten Arbeitsbereiche. 
Weiterlesen

Verfolgsjagd mit riskantem Ramm-Manöver und Warnschüssen

handcuffs-2102488_960_720
Schwandorf. Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Weiden i.d. OPf. gelang auf Höhe der Anschlussstelle Schwandorf Mitte die Festnahme eines mutmaßlichen Autodiebes. Nach einer Kollision mit dem flüchtenden Fahrzeug versuchte der Tatverdächtige noch zu Fuß zu flüchten, konnte aber nach der Abgabe von Warnschüssen festgenommen werden. Die Autobahn war in Fahrtrichtung München gesperrt, eine Umleitung  eingerichtet.
Weiterlesen

Erneut Schimmel: Stadt Schwandorf schließt vorübergehend Jugendtreff

Schwandorf. Die Stadt Schwandorf teilt mit, dass die Krondorfer Geschäftsstelle des Jugendtreffs und des Kreisjugendrings Schwandorf ab sofort geschlossen ist. Der offene Betrieb, Kurse und Veranstaltungen finden bis auf weiteres in diesen Räumen nicht mehr statt.
Weiterlesen

Freisprechungsfeier für 54 junge Leute

Landmaschinenmechaniker3 Ehrung der Prüfungsbesten unter den Land- und Baumaschinenmechatronikern. Das Bild zeigt von links: Franz Gregori, Josef Lindner, Andreas Blaimer, Florian Stangl, Bernhard Hierl, Dominik Schweiger und Simon Aumann.
Schwandorf. Florian Stangl aus Neunburg vorm Wald hat bei der Firma Caterpillar in Wackersdorf eine Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker gemacht und die Prüfung mit einem „guten Zweier" abgeschlossen. Bei der Freisprechungsfeier für 54 Absolventen aus der gesamten Oberpfalz am Sonntag im Gasthaus Obermeier wurde er als bester Prüfling ausgezeichnet.
Weiterlesen

Gründung des Musikschulen-Trägervereins

Schwandorf. Der Schwandorfer Stadtrat hat sich in seiner Sitzung im Februar mit großer Mehrheit für die Gründung einer Musikschule mit kommunaler Beteiligung auf Vereinsbasis ausgesprochen. Die Gründungsversammlung für den neuen Trägerverein "Musikschule Schwandorf e.V." findet am 3.April um 19 Uhr in der Spitalkirche statt. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.
Weiterlesen

Van Straaten Band im Felsenkeller

1-Presse-.Van-Straaten-Band-Foto-Arne-Langbein-mit-Selbstausloser
Schwandorf. Am Freitag, 05. April tritt die Van Straaten Band (früher Arnie Van Straaten Band) im Felsenkeller auf.


Weiterlesen

Karambolage im Feierabendverkehr

Rettungshubschrauber_Angelina_Stroebel_Pixelio Symbolbild: Angelina Ströbel, pixelio.de

Schwandorf. Am Freitag, 22.03.19, um 16:40 Uhr, befuhren eine 41-jährige Frau aus Rosenheim mit ihrem VW Polo, ein 63-jähriger Mann aus München mit seinem Skoda Fabia und ein 38-jähriger Mann aus München mit seinem VW Passat die linke Fahrspur der BAB 93 in Fahrtrichtung München zwischen der AS Schwandorf-Süd und AS Schwandorf-Mitte, als sich der dichte Pendlerverkehr insgesamt verlangsamte.

Weiterlesen

Elf Asylsuchende an der Autobahn

war-953246_960_720
Schwandorf. Am Samstag, 23.03.19, gegen 01:54 Uhr, wurden der Polizei mehrere Fußgänger auf der Autobahn A93 in Fahrtrichtung München, auf Höhe des Parkplatzes Klardorf, mitgeteilt. Bei einer anschließenden Überprüfung konnten elf Personen angetroffen werden, vier Männer, vier Frauen, zwei Jugendliche und ein Kind. Es handelte sich dabei um neun irakische und zwei türkische Staatsangehörige, die Asyl in Deutschland beantragen wollten.
Weiterlesen

70 Jahre Treue zum TSV Schwandorf

TSV-Schwandorf-Ehrungen2 Das Präsidium zeichnete Andreas Weber (Dritter von links) für 70 Jahre Treue zum TSV Schwandorf aus.

Schwandorf. Andreas Weber begann seine Fußballer-Laufbahn beim FC Schwandorf. Als 20-jähriger wechselte er zum Rivalen TSV Schwandorf und spielte dort noch mit 60 Jahren bei den „Alten Herren". Beim Ehrenabend des Turnvereins am Samstag bat ihn das Präsidium auf die Bühne.

Weiterlesen

Kreisjugendtag in Schwandorf

365D32D8-3500-48CF-A2E9-EB087577BF45 KJR-Vorsitzender Peter Neumeier wirbt für den Kreisjugendtag am 18. Mai am Steinberger See.

Schwandorf. Das Programm für den Kreisjugendtag am 18. Mai am Steinberger See steht. KJR-Vorsitzender Peter Neumeier erwartet 14 Jugendgruppen und verspricht ein buntes Programm mit Vorführungen, Ausstellungen und Unterhaltung. Bei der Vollversammlung des Kreisjugendrings am Donnerstag im Vereinsheim der Eichhornschützen Kronstetten präsentierte er das Werbeplakat.


Weiterlesen

Führerschein-Tausch: Das sind die Fristen

drivers-license-3605411_960_720

Regensburg/Schwandorf/Cham/Amberg. Mit Wirkung vom 19. März wurden die EU-Vorgaben zum Umtausch von Papier- und Kartenführerscheinen, die vor dem 19.01.2013 ausgestellt wurden, in der Bundesrepublik Deutschland umgesetzt. Um Engpässe und erhöhte Wartezeiten bei den Fahrerlaubnisbehörden wegen der zu erwartenden Vielzahl an Umtauschanträgen zu vermeiden, ist ein nach Geburtsjahr bzw. nach Ausstellungsdatum des Führerscheins gestaffelter Stufenplan vorgegeben. Unbefristet geltende Führerscheine gibt es nicht mehr. Nach jeweils 15 Jahren ist eine Verlängerung der Fahrerlaubnis zu beantragen.

Weiterlesen

 

_____________________

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 2611 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok