Sonntag, 20. Januar 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 3663 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Führungen im Felsenkeller-Labyrinth

Führungen im Felsenkeller-Labyrinth

Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 40. Woche am Freitag, 05.10. und Samstag 06.10. um 16 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.

Weiterlesen

„Goldener Oktober“ Klassikfestival geht in die erste Runde

„Goldener Oktober“ Klassikfestival geht in die erste Runde

Schwandorf. Am 03. Oktober geht das neue Klassikfestival „Goldener Oktober“ an den Start. Unter der künstlerischen Leitung von Christoph Soldan, Klassikfreunden schon bestens aus früheren Konzertabenden im Oberpfälzer Künstlerhaus bekannt, ist ein Festival entstanden, aus einer Mischung von Tradition und Moderne mit  internationalen und nationalen Musikgrößen.

Weiterlesen

„Freizeit-Viertel“ stößt im Stadtrat auf Begeisterung

„Freizeit-Viertel“ stößt im Stadtrat auf Begeisterung

Schwandorf. Einstimmig hat der Schwandorfer Stadtrat Pläne abgesegnet, in unmittelbarer Nähe zum Globus ein „Freizeit-Viertel“ zu entwickeln. Die Stadträte hoffen, dass dieses Großprojekt Schwandorf weiter belebt.

Weiterlesen

Vollsperrung Friedrich-Ebert-Straße

Vollsperrung Friedrich-Ebert-Straße

Symbolbild: (c) by_bredehorn.j_pixelio

Schwandorf. Am 01.10.18 beginnt der nächste Bauabschnitt in der Friedrich-Ebert-Straße. Während der Baumaßnahme ist der Bereich zwischen der Schwaigerstraße und der Berggasse für den Verkehr gesperrt.

Weiterlesen

Zwillings-/Mehrlingsfrühstück erfolgreich - Termine folgen

Zwillings-/Mehrlingsfrühstück erfolgreich - Termine folgen

Schwandorf. Das erste Zwillings-/Mehrlingstreffen fand heute statt und wurde sehr gut angenommen. Es gab einen regen Austausch von Informationen und Erfahrungen.

Weiterlesen

DONUM VITAE in Schwandorf

DONUM VITAE in Schwandorf

Schwandorf. In den Räumlichkeiten der staatlich anerkannten Beratungsstelle DONUM VITAE Schwandorf konnte sich Oberbürgermeister Andreas Feller in einem Gespräch mit der neuen Leiterin Ute Schieder und ihrer Kollegin Jadranka Umek einen Überblick über das breit gefächerte Angebot von DONUM VITAE verschaffen. Ute Schieder hat Ende Mai die Leitung für die Hauptgeschäftsstelle in Amberg übernommen, zu der neben Schwandorf auch die Beratungsstelle in Sulzbach-Rosenberg gehört.

Weiterlesen

Kraftwerkstour für alle

Kraftwerkstour für alle

Schwandorf. Nicht nur einen Blick in das Feuer einer Ofenlinie im Müllkraftwerk Schwandorf, wie ihn diese Kraftwerksbesucherin hat, sondern Einblicke in alle wichtigen Anlagenbestandteile bietet die am Freitag, 26. Oktober angebotene „Kraftwerkstour für alle“.

Weiterlesen

Schwandorfer Sängerbund hält Bier- und Weinfest in Fronberg

Schwandorfer Sängerbund hält Bier- und Weinfest in Fronberg

Schwandorf. Sängerbund 1861 Schwandorf hält im Oktober wieder sein traditionelles Weinfest ab. Die Verantwortlichen haben dazu am Montagmittag das Programm vorgestellt. So gibt es die gewohnt guten Speisen, bei welchen Schmankerl wie der Wurstsalat mit Geheimrezept sowie Obazda und ähnliches nicht fehlen werden. Den Wein bezieht der Sängerbund seit über vierzig Jahren schon vom gleichen Winzer aus der Rheinpfalz.

Weiterlesen

BLACK PURPLE im Kultur-Felsenkeller Schwandorf

BLACK PURPLE im Kultur-Felsenkeller Schwandorf

Schwandorf. BLACK PURPLE am Samstag, den 06.10.2018, um 20 Uhr, im Kultur-Felsenkeller an der Fronberger Straße8b, Schwandorf.

Weiterlesen

Stadtführung „Tatort Schwandorf – Henker, Gauner, Besenstiel“

Stadtführung „Tatort Schwandorf – Henker, Gauner, Besenstiel“

Schwandorf. Wie der Titel schon erahnen lässt, geht es bei der Führung um kleinere und größere Gaunereien, lustige Kuriositäten, aber auch um schaurige Geschichten aus der „guten alten Zeit“.

Weiterlesen

Seenlandweite Wanderwoche

Seenlandweite Wanderwoche

Symbolbild: (c) by_RainerSturm_pixelio.de

Schwandorf. Nach dem Erfolg des Oberpfälzer Seenland-Wandertags im vergangenen Jahr wartet der Zweckverband Oberpfälzer Seenland 2018 mit einem besonderen Wanderhighlight auf und veranstaltet in Zusammenarbeit mit seinen Mitgliedskommunen von 29. September bis 07. Oktober 2018 gleich eine ganze, seenlandweite Wanderwoche.

Weiterlesen

Seenlandweite Wanderwoche

Seenlandweite Wanderwoche
Symbolbild: (c) by_RainerSturm_pixelio.de Schwandorf. Nach dem Erfolg des Oberpfälzer Seenland-Wandertags im vergangenen Jahr wartet der Zweckverband ...
Weiterlesen

Felsenkellerführungen in der 39. Kalenderwoche

Felsenkellerführungen in der 39. Kalenderwoche

Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 39. Woche täglich statt, nämlich Montag und Mittwoch, um 18.00 Uhr, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag, um 16.00 Uhr. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.

Weiterlesen

90-köpfiger Chor singt Cantus Missae

90-köpfiger Chor singt Cantus Missae

Schwandorf/Nabburg. Am 13.Oktober präsentiert ein 90-köpfiger Projektchor die Cantus Missae von Josef Gabriel Rheinberger. Für das achtstimmige romantische A cappella - Chorwerk hat sich der Schwandorfer Oratorienchor Verstärkung aus Nabburg geholt. Unter der Leitung von Wolfgang Kraus und Jonathan Brell proben der Oratorienchor und ein Nabburger Projektchor bereits seit Monaten jeweils getrennt voneinander die doppelchörige Messkomposition.

Weiterlesen

90-köpfiger Chor singt Cantus Missae

90-köpfiger Chor singt Cantus Missae

Schwandorf/Nabburg. Am 13.Oktober präsentiert ein 90-köpfiger Projektchor die Cantus Missae von Josef Gabriel Rheinberger. Für das achtstimmige romantische A cappella - Chorwerk hat sich der Schwandorfer Oratorienchor Verstärkung aus Nabburg geholt. Unter der Leitung von Wolfgang Kraus und Jonathan Brell proben der Oratorienchor und ein Nabburger Projektchor bereits seit Monaten jeweils getrennt voneinander die doppelchörige Messkomposition.

Weiterlesen

20 Jahre Ein-Topf für die Welt

20 Jahre Ein-Topf für die Welt

Schwandorf. Seit 20 Jahren gibt es sie, die kulinarische Weltreise am Landratsamt Schwandorf. „Ein-Topf für die Welt“ heißt der Aktionstag, zu dem der Agenda-21-Arbeitskreis und viele ehrenamtliche Organisationen einladen. Heuer ist es am Sonntag, den 7. Oktober, wieder so weit.

Weiterlesen

THW Schwandorf feierte den 65.

THW Schwandorf feierte den 65.

Schwandorf. Mit einem zweittätigen Fest hat das THW Schwandorf am Wochenende sein 65-jähriges Jubiläum begangen. Ein spannender Blick hinter die Kulissen und ein buntes Programm lockten etliche Besucher an – trotz des durchwachsenen Wetters.

Weiterlesen

VIDEO: Segen für saniertes Türmerhaus

VIDEO: Segen für saniertes Türmerhaus

Schwandorf. Es war dem Vorsitzenden des Oberpfälzer Waldvereins (OWV) Schwandorf, Erwin Mayer, anzusehen, dass er sichtlich erleichtert darüber war, dass die Sanierungsarbeiten am Türmerhaus des Blasturms weitgehend abgeschlossen sind. Zu diesem Anlass lud der OWV am Samstagnachmittag ein, um von den Vetretern der Kirche den Segen für das Geburtshaus des Komponisten der Bayernhymne, Konrad Max Kunz, zu erbitten.

Weiterlesen

Brennholz und Hallenbad-Start

Brennholz und Hallenbad-Start

Bild(C) Peter Kirchhoff, pixelio.de  -  Schwandorf. Die Stadt Schwandorf vergibt von Oktober 2018 bis Februar 2019 Brennholz aus dem Stadtwald zum selber Schlagen an Kleinverbraucher. Außerdem startet am 24. September wieder die Saison im Hallenbad.

Weiterlesen

Auto macht sich selbstständig

Auto macht sich selbstständig

Bild:(c) stihl024, pixelio.de  -  Naabeck. Am 20.09.18, kurz nach 16 Uhr, machte sich in Naabeck, Naabecker Straße, ein brauner VW-Tiguan selbständig und rollte den steilen Hang rückwärts davon. Der Halter ein  74-jähriger Landkreisbewohner, welcher sich in der Nähe befand, wollte dies noch verhindern und beugte sich über die geöffnete Fahrertüre ins Fahrzeuginnere.

Weiterlesen

Aktuell

20. Januar 2019
Regensburg
Region
Am Samstag, 19.01.2019, gegen 16.30 Uhr, beobachtete eine Anwohnerin, die seit vielen Jahrzehnten in der Baltenstraße lebt, wie sich mehrere Personen mit Farbsprühdosen an der nahegelegenen Lärmschutzwand an der Pilsenallee zu schaffen machten. Durch...

Anzeige

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok