Anzeige
Kreis Schwandorf. Sieben neue, amtlich bestätigte Corona-Infektionen sind am Freitag zu vermelden. Es handelt sich dabei um weitere Testergebnisse aus der Gemeinschaftsunterkunft in Neunburg vorm Wald. Einige Ergebnisse stehen noch aus. 
Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Vier neue bestätigte Corona-Infektionen sind am Vatertag im Kreis Schwandorf zu verzeichnen. Es handelt sich dabei um eine dreiköpfige Familie in der Gemeinschaftsunterkunft in Neunburg vorm Wald und um einen Fall aus einer anderen Gemeinde. Die Gesamtzahlt der bestätigten Infektionen liegt bei 489.
Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf gab es am Mittwoch keinen amtlichen positiven Corona-Fall. Gewartet wird auf die Ergebnisse von über 100 Abstrichen. Am Dienstag wurden im Schlachthof in Schönsee rund 20 Mitarbeiter und das amtliche Personal wie Fleischbeschauer und Tierarzt getestet, am Mittwoch bei der Gemeinschaftsunterkunft in Neunburg vorm Wald rund 80 Bewohner. Hinzu kommen die Abstriche von Einzelfällen, die im Sepp-Simon-Stadion in Schwandorf und im Schwer- punktzentrum in Nabburg genommen wurden.

Weiterlesen

Schwandorf. Ein 31-Jähriger aus Schwandorf kaufte über die Internetseite expresseffect24 eine NintendoSwitch im Wert von knapp 260 Euro. Nachdem er den Kaufbetrag an ein spanisches Konto überwiesen hatte, wurde die Ware jedoch bis heute nicht geliefert.

Weiterlesen

Salz ist eine wichtige Grundlage für unser Leben. Wir finden es in der Küche, im Meer und selbst in unserem Körper. Kurz gesagt: Ohne Salz geht nichts.
Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf gibt es den 17. Corona-Todesfall. Im Klinikum Weiden verstarb am Dienstag ein 83-jähriger Mann. 
Weiterlesen

Schwandorf. Für 1.111 Euro hat er ihn am 11. Mai ersteigert, doch angesichts von Bayerns berühmtestem Spaten in natura hat er sein eigenes Gebot spontan auf 2.000 Euro erhöht: Der Schwandorfer Unternehmer Matthias Simmel wollte, dass der XXL-Spaten in der Großen Kreisstadt bleibt.

Weiterlesen

Schwandorf. Eine 67-Jährige aus Schwandorf war am Sonntagnachmittag mit ihrem Fahrrad in Krondorf unterwegs. Am Angerring entdeckte die aufmerksame 67-Jährige ein Smartphone am Naabufer, das offensichtlich jemand verloren hatte.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-jährige Frau, die in einem Heim gelebt hatte, und bei der das Virus diagnostiziert worden ist. Lediglich drei neue Fälle bestätigter Infektionen vermeldet der Kreis Amberg-Sulzbach seit Freitag.

Weiterlesen

Schwandorf. Ein Fahrraddiebstahl endete am Mittwoch mit einer Festnahme. Nun wurden bei einer Wohnungsdurchsuchung mehrere Fahrräder und Fahrradteile aufgefunden und sichergestellt.

Weiterlesen
Unsere Umwelt besteht aus vielen verschiedenen Bestandteilen. Viele davon sind so klein, dass wir sie mit bloßem Augen nicht oder nur ganz schwer sehen können. Durch Mikroskope sind wir in der Lage, uns dennoch die ganze Welt anzusehen. Sie machen kleine Dinge größer und damit sichtbar. 
Weiterlesen
Kreis Schwandorf/ Kreis Amberg-Sulzbach. Am Freitag meldet der Kreis Schwandorf eine neue bestätigte Corona-Erkrankung, in Amberg-Sulzbach sind es zwei. Dort ist aber auch der inzwischen 45. Todesfall zu beklagen, bei dem das Virus nachgewiesen wurde. 
Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Besonders in den schwierigen Zeiten der Corona-Pandemie ist es wichtig, Kindern und Jugendlichen im Landkreis Schwandorf interessante Freizeitmöglichkeiten anzubieten. Daher organisiert der Kreisjugendring Schwandorf eine digitale Schnitzeljagd quer durch die Innenstadt Schwandorfs zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten.

Weiterlesen
Im Alltag begegnen uns immer wieder Säuren und Laugen, auch Basen genannt. Häufig erkennt man sie schon an ihrem Namen, wie die Zitronensäure oder die Waschlauge. 
Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Mit zwei Fällen am Donnerstag ist die Gesamtzahl der nachgewiesenen Corona-Infektionen auf 458 angestiegen. Als wieder gesund gelten 402 Personen. In der Asylbewerberunterkunft in der Egelseer Straße in Schwandorf sind am Donnerstag keine neuen Fälle aufgetreten. Betroffen sind hier bislang nur Bewohner, aber keine Mitarbeiter. Sorgen bereiten zwei Fälle in der Asylbewerberunterkunft in der ehemaligen Pfalzgrafenkaserne in Neunburg vorm Wald. Zwei Bewohner sind betroffen, wobei beide Fälle unabhängig voneinander zu sehen sind.
Weiterlesen

Besonders passend zum Thema Corona wird im heutigen MINT-Tipp der Unterschied zwischen Viren und Bakterien erklärt.
Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Nach fünf neuen bestätigten Corona-Infektionen, die am Mittwoch zu vermelden sind, sieht die aktuelle Bilanz im Landkreis Schwandorf so aus:
Weiterlesen

Schwandorf. „Das Herz befehle" ist das Leitmotiv des Ordens der Barmherzigen Brüder. Ordensmänner wie Pater Thomas, der als Seelsorger am Krankenhaus St. Barbara tätig ist, legen neben Keuschheit, Armut und Gehorsam noch ein viertes Gelübde ab: das der Hospitalität. Diese Gastfreundschaft, wie sich Hospitalität übersetzen lässt, bezieht Pater Thomas nicht ausschließlich auf Menschen. Sein jüngstes Projekt schließt auch die Natur ein.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Ab Montag, den 18. Mai 2020 erhalten die Kunden der Sparkasse im Landkreis Schwandorf wieder in 14 Geschäftsstellen den gewohnten mitarbeiterbedienten Service.
Weiterlesen

Regensburg Der Internationale Tag der Familie am 15. Mai bekräftigt die Bedeutung der Familie. „Die Corona-Krise hat uns diese aktuell wieder sehr deutlich vor Augen geführt", betont Andreas Denk, Pressesprecher der Johanniter in Ostbayern. „In den zurückliegenden Wochen sind viele Familien über sich hinausgewachsen. Sie haben einander Halt und Sicherheit gegeben, als gewohnte Strukturen wegbrachen. Gleichzeitig aber sind Familien nach wie vor auch in besonderer Weise belastet."

Weiterlesen

Region Schwandorf

04. Juli 2020
Guteneck. Am Freitagvormittag gegen 9.40 Uhr befuhr ein 33-Jähriger aus Neukirchen mit seinem Pkw die Staatsstraße 2156 aus Unteraich kommend in Richtung Nabburg. Im Bereich der Einmündung nach Eckendorf wollte er offenbar auf den...
03. Juli 2020
Die coronabedingten schwierigen Umstände haben beim OVIGO Theater e.V. für ein Novum gesorgt. Erstmals wurde eine Jahreshauptversammlung online abgehalten. Dabei kam es am vergangenen Donnerstag (02.07.2020) zu wichtigen Entscheidungen. Die wohl wich...
03. Juli 2020
Schwandorf. Es steht für 2021 wieder ein Bürgertopf mit 100.000 Euro für Wünsche, Ideen und Anregungen der Schwandorfer*innen zur Verfügung. Auch Kinder dürfen und sollen mitmachen! ...
03. Juli 2020
Schwandorf. Eines der berühmtesten Schwandorfer Wahrzeichen trägt seit dieser Woche ein neues kunstvolles Emblem. Auf dem Türmerhaus unterhalb des Blasturms brachte der Malermeister Gerhard Bendl am Dienstag in mühevoller Kleinarbeit einen Schri...
03. Juli 2020
Bruck. Im Zeitraum vom 25.06.2020, 10 Uhr, bis 02.07.2020, 10 Uhr, wurde in einem Waldstück nahe Sankt Hubertus bei Bruck eine Alu-Teleskopleiter von einem Hochsitz entwendet....
02. Juli 2020
Schwandorf. Am Samstag (27. Juni 2020) wurden in der Kreuzfeldstraße zwei Menschen getötet. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg gründete in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Amberg umgehend die Ermittlungsgruppe „Kreuzfeld", die eine groß ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...
28. Juni 2020

Amberg. Gleich mehrere Anrufer teilten am Freitag, gegen 20 Uhr mit, dass im Bereich der Bayreuther Straße in Emu herumläuft.

23. Juni 2020
Schnaittenbach. Da ging die Unkrautentfernung aber mal gründlich schief! Einen Gasbrenner setzte ein 61-Jähriger ein, um das Unkraut auf seiner gepflasterten Hoffläche zu entfernen und brannte es gründlich ab. Nach vollendeter Arbeit zog er sich in s...

Für Sie ausgewählt