Montag, 10. Dezember 2018

ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

Waldbrandluftbeobachtung in der Oberpfalz

Waldbrandluftbeobachtung in der Oberpfalz

Wegen der derzeitigen Wetterlage und der zunehmenden großen Waldbrandgefahr wird im Einvernehmen mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Regensburg, Außenstelle Pielenhofen, für Freitag, den 27.07. bis Montag, den 30.07.2018 die Waldbrandluftbeobachtung für die gesamte Oberpfalz angeordnet:

Weiterlesen

Technologieverband sucht die besten Ideen für eine „e-diale Zukunft“

Technologieverband sucht die besten Ideen für eine „e-diale Zukunft“

Symbolbild: (c)_by_lichtkunst.73_pixelio.de

Karl Holmeier, Bundestagsabgeordneter der CDU/CSU im Wahlkreis Schwandorf – Cham informiert über die „e-diale Zukunft Challenge 2018“ des Technologieverbandes VDE – Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik:
„Anlässlich seines 125. Geburtstages geht der Technologieverband VDE der Frage nach: Wie leben wir in fünf, wie in 100 Jahren? Mit der „VDE ediale Zukunft Challenge 2018“ sucht der VDE die besten Ideen und Visionen für eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft. Der Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren sowie Studierende. Aber auch Forschungseinrichtungen und junge Unternehmen können sich mit den Fragen der Zukunft beschäftigen. Jeder, der sich für Technik und Digitalisierung interessiert, kann mitmachen.

Weiterlesen

Hohe Gewaltbereitschaft gegenüber Einsatzkräften

Hohe Gewaltbereitschaft gegenüber Einsatzkräften

Symbolbild: (c) by_Karl-Heinz Laube_pixelio.de

Auch Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte in der Oberpfalz sehen sich vermehrt im Einsatz einer hohen Gewaltbereitschaft ausgesetzt. Insgesamt ist die Gesamtzahl der Angriffe auf Polizeibeamte in der Oberpfalz in den letzten Jahren stetig gestiegen. Mit mehr als 600 Übergriffen (2016: 519 Fälle, 2017: 607 Fälle, + 17 %) auf Polizeibeamte im Jahr 2017 wurde allerdings in der Oberpfalz ein neuer Höchstwert erreicht. Das Erschreckende dabei: 300 Polizeibeamte mehr als noch 2016 wurden dabei verletzt. Eine Zunahme von knapp 27 Prozent (2016: 1125, 2017: 1425). 

Weiterlesen

MdB Holmeier ruft Kitas zur Teilnahme am "Deutscher Kita-Preis" auf

MdB Holmeier ruft Kitas zur Teilnahme am "Deutscher Kita-Preis" auf

Symbolbild: (c) by_michael-horn_pixelio

Der CSU-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Schwandorf/Cham, Karl Holmeier ruft die Kitas und lokalen Bündnisse für frühe Bildung in den Landkreisen Schwandorf und Cham zur Teilnahme an der nächsten Runde des Deutschen Kita-Preises auf. Bis zum 31. August 2018 können sich Kitas und Initiativen aus jeder Gemeinde bewerben.

Weiterlesen

Gefahr vor Wildunfällen – Beginn der Brunftzeit für Rehwild

Gefahr vor Wildunfällen – Beginn der Brunftzeit für Rehwild

Oberpfalz. Besondere Vorsicht ist nun wieder für Verkehrsteilnehmer in der Dämmerungs- und Nachtzeit geboten: Von Mitte Juli bis August hat insbesondere das Rehwild Paarungszeit. Dies bedeutet, dass Rehböcke „im Liebesrausch“ den weiblichen Tieren oft über weite Distanzen hinterherlaufen und dabei auch liebestoll und unaufmerksam Straßen und Wege kreuzen. Damit geht natürlich auch ein gesteigertes Unfallrisiko einher.

Weiterlesen

Lkw-Mautbefreiung für landwirtschaftliche Fahrzeuge

Lkw-Mautbefreiung für landwirtschaftliche Fahrzeuge

Symbolbild: (c) by_Thomas Max Müller_pixelio.de

Ab dem 01. Juli 2018 gilt die Mautpflicht auf allen Bundesfernstraßen für Lkw mit einem zulässigem Gesamtgewicht von 7,5 Tonnen. Im Vorfeld der Einführung des neuen Bundesfernstraßenmautgesetzes gab es insbesondere bei den Landwirten große Unsicherheit, ob ihre landwirtschaftlichen Fahrzeuge zukünftig ebenfalls der Mautpflicht unterfallen.

Weiterlesen

Waldbrandluftbeobachtung in der Oberpfalz

Waldbrandluftbeobachtung in der Oberpfalz

 Symbolbild: (c) by_Kalimera_pixelio.de

Wegen der derzeitigen Wetterlage und der damit bestehenden großen Waldbrandgefahr hat die Regierung der Oberpfalz im Einvernehmen mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Regensburg, Außenstelle Pielenhofen, am Donnerstag, dem 21.06.2018 die Waldbrandluftbeobachtung besonders gefährdeter Gebiete in der Oberpfalz wie folgt angeordnet:

Weiterlesen

Oberpfälzer erkunden Berlin

Oberpfälzer erkunden Berlin
Dass Berlin immer eine Reise wert ist, haben in der vergangenen Woche politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger aus den Landkreisen Schwandorf und Cham erfahren. Auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Marianne Schieder verbrachten sie vier Tage in der deutschen Hauptstadt.
Weiterlesen

Unwetter zieht quer durch die Oberpfalz

Unwetter zieht quer durch die Oberpfalz

Am Samstagnachmittag zog ein Unwetter mit schwerem Gewitter und Starkregen, teilweise auch mit Hagel, über die gesamte Oberpfalz. Entsprechende Warnungen des Deutschen Wetterdienstes lagen vor. In Regensburg wurde eine Veranstaltung abgebrochen. Bei der Polizeieinsatzzentrale Oberpfalz in Regensburg wurden am Samstag, 09.06.2018, in der Zeit von 14 Uhr bis 18 Uhr, knapp 50 unwetterbedingte Einsätze registriert. Betroffen war die gesamte Oberpfalz, ein Schwerpunkt war nicht erkennbar.

Weiterlesen

MdB Karl Holmeier begrüßt Förderung umweltfreundlicher Lkw

MdB Karl Holmeier begrüßt Förderung umweltfreundlicher Lkw

Symbolbild: by_Andreas Hermsdorf_pixelio.de

Anträge können voraussichtlich schon im Juli gestellt werden

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat bekannt gegeben, dass die Anschaffung von schweren Nutzfahrzeugen mit energieeffizienten und/oder CO2-armen Antriebstechnologien gefördert wird. „Mit dieser neuen Förderrichtlinie des Bundes werden die Unternehmen des Güterverkehrs bei der Anschaffung von schweren Lkw mit Gas- oder Elektroantrieb unterstützt.

Weiterlesen

Inklusionsoffensive der DJK - Nur wer es versucht, wird es verstehen!

Inklusionsoffensive der DJK - Nur wer es versucht, wird es verstehen!

Der DJK Sportverband Diözesanverband Eichstätt e.V. setzt sich weiter für die Inklusionsbestrebungen des DJK Bundesverbandes und seiner 52 Mitgliedsvereine ein. Zwar wird die Inklusion bereits seit vielen Jahren vorbildlich in den DJK-Vereinen gelebt und umgesetzt, dennoch möchte der Eichstätter DJK-Sportverband die Inklusion im Sport weiter fördern und ausbauen sowie verstärkt auf die Angebote der Vereine werben. Der DJK Bundesverband hat hierzu ein neues Logo und einen Flyer für Vereine erarbeitet.

Weiterlesen

Unwetter: Feuerwehren im Dauereinsatz

Unwetter: Feuerwehren im Dauereinsatz

Ein schweres Gewitter zog am Donnerstagnachmittag über die Landkreise Amberg-Sulzbach, Regensburg und Kelheim.

Weiterlesen

Unwetter: Schwerpunkt im Raum Regensburg

Unwetter: Schwerpunkt im Raum Regensburg

Oberpfalz. Am Dienstagabend zog ein Unwetter mit schwerem Gewitter und Starkregen über die gesamte Oberpfalz. Entsprechende Warnungen des Deutschen Wetterdienstes lagen vor. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde eine Person leicht verletzt.

Weiterlesen

Elisabeth Keilmann ist neue Sport- und Olympiaseelsorgerin der Deutschen Bischofskonferenz

Elisabeth Keilmann ist neue Sport- und Olympiaseelsorgerin der Deutschen Bischofskonferenz

Elisabeth Keilmann ist neue Sport- und Olympiaseelsorgerin der Deutschen Bischofskonferenz und DJK-Bundesbeirätin des katholischen Sportverbands in Deutschland



Langenfeld (25.05.2018). Elisabeth Keilmann, Pastoralreferentin im Bistum Essen, wird neue Sport- und Olympiaseelsorgerin der Deutschen Bischofskonferenz sowie Geistliche Bundesbeirätin im DJK-Sportverband. Sie folgt auf Pfarrer Thomas Nonte, der das Amt des Olympiapfarrers bis 2014 und des Bundesbeirates bis 2015 innehatte.

Weiterlesen

Stark in die Zukunft - ver.di Fachbereich Ver- und Entsorgung wählt Vorstand neu

Stark in die Zukunft - ver.di Fachbereich Ver- und Entsorgung wählt Vorstand neu

„Heute schauen wir auf vier sehr erfolgreiche Jahre gewerkschaftlicher Arbeit im Fachbereich Ver- und Entsorgung des ver.di Bezirks Oberpfalz zurück“ eröffnet Lothar Haberzeth (Vorsitzender des Bezirksfachbereichsvorstands ver.di Oberpfalz) die Mitgliederversammlung im Klardorfer Turmrestaurant Obermeier. Zahlreiche Gewerkschaftsmitglieder aus den Bereichen Energiewirtschaft, Abfallwirtschaft und Wasserwirtschaft der ganzen Oberpfalz waren der Einladung anlässlich der anstehenden Vorstandswahlen gefolgt.

Weiterlesen

40 Jahre Arbeitskreis für Flur- und Kleindenkmalforschung in der Oberpfalz

40 Jahre Arbeitskreis für Flur- und Kleindenkmalforschung in der Oberpfalz

Kleindenkmäler sind jene, oftmals unscheinbare Wegbegleiter, die wir daran gewöhnt, die Landschaft zu durchrasen, oftmals gar nicht mehr wahrnehmen. Beim Wandern oder Spazierengehen sehen wir sie häufiger und besser. Sie werden auch oft als Wegweiser oder Hinweispunkte wahrgenommen. Durch den Verein sind viele davon wieder in den Vordergrund gerückt worden. Wer mit offenen Augen durch die Ortschaften oder Fluren geht, wird überall solche entdecken. Sie sind Zeitzeugen der Jahrhunderte und sollten deshalb auch erhalten werden 20.000 bis 40.000 Flur- und Kleindenkmäler gibt es in der Oberpfalz. Eine Inventarisierung ist in Arbeit, so Prof. Dr. Morsbach in seinem Rückblick.

Weiterlesen

VIDEO: Oberpfälzer CSU nominiert ihre Kandidaten für den Landtag

VIDEO: Oberpfälzer CSU nominiert ihre Kandidaten für den Landtag

Mit einem stabilen Ergebnis hat die Oberpfälzer CSU am Samstagvormittag ihre Listenkandidaten für die Landtags- und Bezirkstagswahl ausgestattet. Für die Zusammensetzung und Reihenfolge bei den Bewerbern für das Münchner Maximilianeum entfielen 77 von 78 abgegebenen Stimmen auf ja (=98,7%), bei der Bezirkstagsliste waren es gar alle 78.

Weiterlesen

Engagiert – nicht nur an der Pfeife: Ehrungen der Aktion „Danke Schiri“ auf Landesebene

Engagiert – nicht nur an der Pfeife: Ehrungen der Aktion „Danke Schiri“ auf Landesebene

„Danke Schiri“ sagte jetzt der Bayerische Fußball-Verband (BFV) bei der Ehrung auf Landesebene im Rahmen der gleichnamigen DFB-Aktion. Dabei würdigten BFV-Vizepräsident Jürgen Pfau und Verbands-Schiedsrichterobmann Walter Moritz das große, teilweise langjährige und über den Fußballsport hinausgehende ehrenamtliche Engagement der in den sieben bayerischen Bezirken
nominierten Schiedsrichter, die in den drei Kategorien „unter 50 Jahre“, „über 50“ und Schiedsrichterinnen ausgezeichnet wurden.

Weiterlesen

MdB Karl Holmeier wieder im Bundestags-Unterausschuss Wirtschaft vertreten

MdB Karl Holmeier wieder im Bundestags-Unterausschuss Wirtschaft vertreten

MdB Karl Holmeier wieder in den Bundestags-Unterausschuss Regionale Wirtschaftspolitik und ERP-Wirtschaftspläne berufen

Weiterlesen

Jugendarbeitspreis für Demokratie, Partizipation und politisches Handeln

Jugendarbeitspreis für Demokratie, Partizipation und politisches Handeln

Schwandorf. Junge Menschen für Politik begeistern: Das ist das erklärte Ziel des Bezirksjugendrings Oberpfalz und der örtlichen Jugendringe. In Schwandorf ist nun der Startschuss für einen besonderen Wettbewerb gefallen: Bezirkstagspräsident Franz Löffler, Landrat Thomas Ebeling, Bezirkskulturreferent Thomas Gabler und Vertreter des Bezirksjugendrings präsentierten den Jugendarbeitspreis für Demokratie, Partizipation und politisches Handeln. Der Preis wird in diesem Jahr vom Bezirksjugendring zum ersten Mal vergeben. Durch ihn sollen Aktionen oder Projekte gewürdigt werden, die sich mit Demokratie, Partizipation oder politischem Handeln auseinandergesetzt haben.

Weiterlesen

Aktuell

02. Dezember 2018
Regensburg
Region
​Regensburg. Regensburg feiert den 7.000.000 BMW mit einem großen Fest. Zum dritten Mal hielt die Mittelbayerische Zeitung zusammen mit dem BMW Group Werk Regensburg ihre Gala mit dem Motto „Menschen, die bewegen" ab. Am Samstagabend traf man si...

Anzeige

_________________

2018 11 26 Banner WeihnachtsNeujahrsgruesse 175x90px 1

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok