Montag, 10. Dezember 2018

ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

Überzeugende Leistungen zum Jahresabschluss

Überzeugende Leistungen zum Jahresabschluss

Beim diesjährigen SinterClaas Cup in Krefeld, ausgerichtet vom RRC Number One Krefeld, konnten sich Karin Daller und Ralf Mader den Sieg in der Klasse Senior A sichern. Beide starten seit Mitte 2017 für die Boogie-Babies Bruck/Bodenwöhr e.V.

Weiterlesen

Frohes Weihnachtsfest!

Frohes Weihnachtsfest!
"Wir alle tun das oder sollten es tun. Wir alle kommen heim oder sollten heimkommen. Für eine kurze Rast, je länger desto besser, um Ruhe aufzunehmen ...
Weiterlesen

Holmeier: Das Ehrenamt muss weiter gefördert werden

Holmeier: Das Ehrenamt muss weiter gefördert werden

Symbolbild: (c) by_peter-kirchhoff_pixelio

Der CSU-Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Schwandorf/Cham, Karl Holmeier, setzt sich für die Anhebung der Steuerfreigrenzen für Vereine und somit einer Stärkung des Ehrenamtes ein. Mit einem Schreiben hat der Bundestagsabgeordnete die Bundekanzlerin Dr. Angela Merkel, den Vorsitzenden der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag Alexander Dobrindt, den Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSUFraktion Volker Kauder sowie den bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer aufgefordert, die Anhebung der Steuerfreigrenzen für Vereine in etwaige Koalitionsverhandlungen mit der SPD im neuen Jahr mitaufzunehmen.

Weiterlesen

HypoVereinsbank: Rainer Ehbauer neuer Leiter

HypoVereinsbank: Rainer Ehbauer neuer Leiter

HypoVereinsbank ernennt Rainer Ehbauer zum Leiter Firmenkundengeschäft Niederlassung Ostbayern.

Weiterlesen

Erfassung historischer Kulturlandschaften

Erfassung historischer Kulturlandschaften

Schloss Theuern war Gastgeber für die Auftaktveranstaltung zum LEADER-Kooperationsprojekt „Erfassung Historischer Kulturlandschaftselemente“. Für dieses Projekt haben sich 12 Lokale Arbeitsgruppen (LAGs) aus Mittelfranken, Oberfranken und der Oberpfalz zusammengeschlossen. In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege und dem Bayerischen Landesverein für Heimatpflege soll modellhaft eine Datenbank aufgebaut werden, in die fortlaufend Kulturlandschaftselemente eingetragen werden. Das Ziel ist eine einheitliche bayernweite Erfassung. Kulturlandschaftselemente können beispielsweise Felsenkeller, Streuobstanlagen, Hutanger, alte Obstbäume in freier Flur, Mittel- und Niederwälder, Wehre, Mühlbäche, Altstraßen, Grenzsteine, Wallgräben, Heiligenfiguren oder Steinkreuze sein.

Weiterlesen

Marianne Schieder im SPD-Fraktionsvorstand

Marianne Schieder im SPD-Fraktionsvorstand

Foto: Andreas Amann/ Am Montagabend hat die SPD-Bundestagsfraktion MdB Marianne Schieder aus Wernberg-Köblitz zur Parlamentarischen Geschäftsführerin gewählt. Die Abgeordnete aus dem Wahlkreis Schwandorf-Cham ist damit Mitglied im Geschäftsführenden Fraktionsvorstand, der die Arbeit der SPD-Abgeordneten im Bundestag koordiniert.

Weiterlesen

Schneefall sorgt für Verkehrsunfälle

Schneefall sorgt für Verkehrsunfälle

Am Sonntagabend mussten die Autofahrer in der Region mit dem starken Schneefall kämpfen. In der südlichen Oberpfalz und in Niederbayern kam es auf den Autobahnen zu einigen Unfällen.

Weiterlesen

Erster Schnee, erste Glätteunfälle

Erster Schnee, erste Glätteunfälle

Symbolbild:(c) domaris, pixelio.de  -  Ostbayern. Überfrierende Nässe führte am Sonntag zu ersten witterungsbedingten Unfällen im Schutzbereich des Polizeipräsidiums Oberpfalz. Am SonntagnachMittag wurde die Polizei zu etwa 20 Verkehrsunfällen gerufen. Hierbei wurden fünf Personen leicht verletzt.

Weiterlesen

Wntermarkt und Winterarbeiten im Bauernmuseum

Wntermarkt und Winterarbeiten im Bauernmuseum

Im Oberpfälzer Freilandmuseum ist bereits Ruhe eingekehrt, es öffnet aber am 26. November in Neusath um 11 Uhr nochmals seine Tore. 

Weiterlesen

Ausbilderteam der Johanniter bekommt Verstärkung

Ausbilderteam der Johanniter bekommt Verstärkung

Ostbayern. Beim Ausbilderabend der Johanniter wurden den neuen Ausbildern für Erste-Hilfe Kurse nach erfolgreichem Bestehen ihrer Ausbilderprüfung ihre Zertifikate überreicht. Sie werden ab sofort in Schwandorf, Amberg und Regensburg eingesetzt.

Weiterlesen

Zwischenfruchtanbau zum Erosions- und Gewässerschutz

Zwischenfruchtanbau zum Erosions- und Gewässerschutz

„Der Boden ist ein wichtiges Produktionsmittel im Pflanzenbau. Daher gilt es, den Boden nachhaltig zu bewirtschaften, um so die Bodenfruchtbarkeit langfristig zu erhalten und zu verbessern.

Weiterlesen

Überwiegend ruhiges Halloween

Überwiegend ruhiges Halloween

Bild:(c) jmg, pixelio.de  -  Region. Zusammenfassend kann die Halloween-Nacht im Bereich des Polizeipräsidiums Oberpfalz als eher ruhig mit keinen herausragenden Ereignissen bezeichnet werden. Trotzdem mussten in der Nacht nahezu 100 Einsätze mit Halloween-Bezug abgearbeitet werden.

Weiterlesen

Ein Oberpfälzer Rapper startet durch – „BBou“ zum Interview in Ensdorf getroffen

Ein Oberpfälzer Rapper startet durch – „BBou“ zum Interview in Ensdorf getroffen

Ein waschechter Oberpfälzer erobert zurzeit die bayerische Hip-Hop und Rapper Szene. Der 30-jährige „Michl“ Honig, auch bekannt als „BBou“(Boarischa Bou) ist in Wolfsbach (Gemeinde Ensdorf) aufgewachsen und hat dort eigenen Aussagen nach eine „saugeile“ Kindheit und Jugendzeit erlebt.

Weiterlesen

Weitere Sturm-Einsätze am Sonntagnachmittag

Weitere Sturm-Einsätze am Sonntagnachmittag

Symbolbild: hartmut910, pixelio.de

Nachdem es bis Sonntagmittag bereits zu ca. 150 unwetterbedingten Einsätzen gekommen war, sorgten die Ausläufer des Herbststurms „Herwart“ am Nachmittag für weitere Beschäftigung der Einsatzkräfte. Im Zeitraum von 12.00 bis 17.00 Uhr wurden in der Einsatzzentrale Oberpfalz knapp 50 weitere Einsätze registriert, die auf das Sturmtief zurückzuführen sind.

Weiterlesen

Sturm-Bilanz in der Oberpfalz

Sturm-Bilanz in der Oberpfalz

Symbolbild: Peter Hebgen, pixelio.de

Ein Sturmtief mit orkanartigen Böen hielt am Sonntagvormittag die Rettungskräfte der Feuerwehr und die Polizei in der gesamten Oberpfalz in Atem.

Weiterlesen

Einbrecher nutzen den Schutz der Dunkelheit

Einbrecher nutzen den Schutz der Dunkelheit

Die „dunkle Jahreszeit“ nutzen Einbrecher oftmals, um im Schutz der früh einsetzenden Dämmerung verlassene Wohnobjekte vorzufinden. Die Oberpfälzer Polizei begegnet diesem Phänomen, wie in den vergangenen Jahren, mit gezielten Maßnahmen in den gefährdeten Wohnbereichen.

Weiterlesen

Amphetamin, kein Waschpulver

Amphetamin, kein Waschpulver

Vor einigen Tagen überprüften Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Furth im Wald des Hauptzollamts Regensburg in Höhe von Roding einen Reisenden im Fernreisezug München – Prag.

Weiterlesen

Der Herbst ist da! - Erhöhte Vorsicht im Straßenverkehr - Verhaltenstipps der Polizei

Der Herbst ist da! - Erhöhte Vorsicht im Straßenverkehr - Verhaltenstipps der Polizei

Der Herbst hat Einzug gehalten und damit auch laubbedeckte Straßen, Nebel und nasse Fahrbahnen. Dazu gibt es sicherlich auch bald wieder erste Meldungen wegen Reifbildung und überfrierender Nässe. Diese Signale des nahenden Winters bringen ein erhöhtes Gefahren- und Unfallrisiko für alle Verkehrsteilnehmer mit sich. Die Polizei rät zu vorbeugenden Maßnahmen und angepasster Fahrweise.

Weiterlesen

Projektideen für effiziente und emissionsarme Wärme aus kleinen und mittelgroßen Biomasseanlagen gesucht

Projektideen für effiziente und emissionsarme Wärme aus kleinen und mittelgroßen Biomasseanlagen gesucht

Symbolbild: (c) by_Thorben Wengert_pixelio.de Der CSU-Wahlkreisabgeordnete für Schwandorf und Cham, Karl Holmeier, informiert über den Förderaufruf des Bundesministeriums für Landwirtschaft und Ernährung.
Ziel des vom Bundeslandwirtschaftsministerium veröffentlichten Forschungsaufrufes ist die Initiierung von Vorhaben zur Treibhausgas (THG)- und Emissionsminderung bei Biomassefeuerungsanlagen. Gesucht werden Vorhaben zur Entwicklung von Konzepten, Komponenten und Systemelementen für die Reduzierung der THG-Emissionen durch Maßnahmen zur Erhöhung der Biomassenutzungs- und Anlageneffizienz bzw. zur Anlagenentwicklung und optimierung durch primäre und sekundäre Maßnahmen, um den Schadstoffausstoß weiter zu vermindern.

Weiterlesen

Ehrung für Rauschgiftspürhund Maddox

Ehrung für Rauschgiftspürhund Maddox

Eine nicht alltägliche Ehrung erhielt Zollhundeführer Johann Stöberl gemeinsam mit seinem Rauschgiftspürhund „Maddox“.

Weiterlesen

Aktuell

02. Dezember 2018
Regensburg
Region
​Regensburg. Regensburg feiert den 7.000.000 BMW mit einem großen Fest. Zum dritten Mal hielt die Mittelbayerische Zeitung zusammen mit dem BMW Group Werk Regensburg ihre Gala mit dem Motto „Menschen, die bewegen" ab. Am Samstagabend traf man si...

Anzeige

_________________

2018 11 26 Banner WeihnachtsNeujahrsgruesse 175x90px 1

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok