Dienstag, 16. Juli 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

13. Juli 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Bei Großprojekten sind Zeitpläne immer so eine Sache. Die deutsche Pünktlichkeit ist in den letzten Jahren auch an den beachtenswerten Baustellen zugrunde gegangen. Nicht so in Schwandorf: Während die Stadt München eine zweijährige Verzög...
12. Juli 2019
Regensburg
Reportage
Regensburg. Für Bernhard Brei ist es jedes Jahr wieder ein besonderer Termin – wie Weihnachten, doch mit viel mehr Action. Statt lieben Verwandten gibt es viele, viele neue Gesichter und Talente. Der „Leiter Berufsausbildung" im BMW Group Werk Regens...
05. Juli 2019
Burglengenfeld
Reportage
Burglengenfeld. Faszinierende, energiegeladene Kontraste bilden im Rahmen der diesjährigen Jubiläums-Kunstausstellung auf der 1200-jährigen Kaiser- und Herzogsburg Lengenfeld ein sehenswertes Spannungsfeld. „Art Brut" im Kunstgeschehen von psychisch,...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Quad-Fahrer stürzte im Bleicher Kreisel

information-boards-105197_960_720

Nittenau – Am 07.07.19, gegen 22.35 Uhr, ereignete sich im Bleicher Kreisel (Kreisverkehr Staatsstrasse 2145 und Kreisstrasse SAD 15) ein schwerer Verkehrsunfall. Den ersten Ermittlungen der Polizei zu Folge fuhr ein 56-jähriger Quad-Fahrer auf der SAD 15 (von der Regenbrücke kommend) in den Kreisverkehr ein. Hierbei stürzte das Quad aus bislang unbekannter Ursache um. Der Fahrer verletzte sich dabei schwer am Kopf.

Weiterlesen

Märchen, Spiele, Getreideernte und Brot im Freilandmuseum

Kindertanz-unter-der-LindeElisabeth-Gtz Bilder: Elisabeth Götz
Nabburg. 

Zu Ehren des großen Oberpfälzers Franz Xaver von Schönwerth (1810-1886) steht eine Schönwerth-Linde im Oberpfälzer Freilandmuseum beim Schallerhof vor der Kegelbahn. Das ist der Platz, an dem sich am 28. Juli 2019 von 13:00 bis 17:00 Uhr kleine und große Kinder und ihre erwachsenen Begleiter versammeln, um zu spielen und zu basteln. Den spannenden Märchen von Franz Xaver Schönwerth, erzählt von Erika Eichenseer, kann man zu jeder vollen Stunde ab 13:00 Uhr in der Stube des Schallerhofes lauschen.

Weiterlesen

Blasturm-Besichtigung und Stadtführung

Schwandorf. Am Sonntag, den 14.07.2019 ist der Blasturm wieder von 14:00 - 17:00 Uhr kostenlos geöffnet. Das Schwandorfer Wahrzeichen kann entweder auf eigene Faust besichtigt werden oder man wendet sich an die fachkundigen Gästeführer der Stadt Schwandorf vor Ort. Diese beantworten gerne Fragen rund um den Blasturm, Konrad Max Kunz, die Stadtbefestigung oder die Bayernhymne.

Weiterlesen

Kinder lernen Pizza backen

08_07_2019_Pizza_selber_machen_KiGa_Wenzenbach_Johanniter_Julia_Eisenhut-3 Fotonachweis: Julia Eisenhut

Wenzenbach. Käse, Soße und dann die Beilagen? Oder erst die Beilagen, Käse und dann Soße? Die Kinder aus dem Johanniter-Kindergarten in Wenzenbach haben gelernt, wie man richtig Pizza macht. Und wo könnte man das besser als bei einem waschechten Italiener?

Weiterlesen

KEB setzt auf Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit

KEB Der neue Kreisausschuss der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Schwandorf mit dem Vorsitzenden Robert Glöckl (Zweiter von rechts)
Schwandorf. Dekan Hans Amann betonte bei der Kreisversammlung der „Katholischen Erwachsenenbildung" (KEB) im Kreuzberg-Zentrum Schwandorf die Verantwortung gegenüber der Schöpfung und ist der Meinung: „Die KEB sollte den Klima- und Umweltschutz zu einem Dauerthema machen". Papst Franziskus rufe die Menschen in seiner Umweltentzyklika zum Umdenken auf. Ökologie und Glaube gehören für den Geistlichen untrennbar zusammen. Darauf sollte die „Katholische Erwachsenenbildung" stärker reagieren, so der Vorschlag von Monsignore Hans Amann.
Weiterlesen

Unbekannter lockert Radmuttern

driver-3978839_960_720
Oberviechtach. In der Zeit von Dienstag- auf Mittwochabend  

war ein Audi Cabriolet  auf dem Parkplatz des BRK in Oberviechtach abgestellt. Während der Fahrt bemerkte der Besitzer ein verändertes Fahrverhalten am Pkw.


Weiterlesen

Spendensegen für den Kindergarten

IMG_1112
Wackersdorf. 

Neue Spielsachen und Spielgeräte für über 2.500 Euro – der Elternbeirat des Kindergartens Regenbogen hat der Einrichtung die größte Spende in seiner Geschichte zukommen lassen.


Weiterlesen

Führungen durch die Felsenkeller

Schwandorf. 

Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 28. Woche am Mittwoch, 10.07. um 18 Uhr sowie Freitag, 12.07. um 16 Uhr, außerdem an den beiden Bürgerfesttagen Samstag, 13.07. um 15 Uhr, 16 Uhr und 17 Uhr, am Sonntag, 14.07. um 14 Uhr, 15 Uhr und 17 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 10.

Weiterlesen

Bildergalerie: So war das Wackersdorfer Bürgerfest

1Brgerfes_20190708-063639_1

Wackersdorf. In bester Feierlaune zeigten sich die Wackersdorfer und ihre Gäste beim 16. Bürgerfest. Ideales Wetter und ein abwechslungsreiches Musikprogramm lockte zahlreiche Besucher auf die Festmeile vor der Sporthalle.

Weiterlesen

Senior fackelt Nachbars Hecke ab

fire-717504_960_720
Regensburg. 

Am 05.07.2019, zur Mittagszeit, wollte ein Senior in der Weinzierlstraße mit einem Bunsenbrenner dem Unkraut zu Leibe rücken, das in seiner Hofeinfahrt wächst. Offenbar ließ er dabei nicht die nötige Sorgfalt walten, denn er setzte mit seinem Bunsenbrenner die Hecke seines Nachbarn in Brand.

Weiterlesen

Priesterweihe auf dem Miesberg

Schwarzenfeld-Priesterweihe Bischof Florian Wörner legte Pater Dominikus Hartmann die Hände auf und weihte ihn zum Priester.

Schwarzenfeld. Allen Grund zur Freude hatten am Samstag die Mitglieder der süddeutsch-österreichischen Vizeprovinz der Passionistenkongregation. Ihr Mitbruder, Pater Dominikus Hartmann, wurde in der Wallfahrtskirche zur Heiligsten Dreifaltigkeit auf dem Miesberg zum Priester geweiht. Weihbischof Florian Wörner aus Augsburg legte ihm die Hände auf und nahm ihm das Weiheversprechen ab.

Weiterlesen

Ein Abend im mörderischen Palermo

Theaterbhne7 Die Theaterbühne spielt heuer im Fronberger Schlosshof die Komödie „Mord-Schule“. Die Darsteller bereiten sich bereits in Kostümen auf die Premiere am 19. Juli vor.

Schwandorf. In der elften Spielsaison präsentiert die Theaterbühne Schwandorf im großen Schlosshof in Fronberg die makaber-erotische Krimi-Komödie „Mord-Schule" in sechs Bildern. Zur Premiere am 19. Juli um 20.30 Uhr hat auch Autorin Erika Kapeller ihre Kommen zugesagt.

Weiterlesen

Kradfahrer per Hubschrauber in die Klinik

Rettungshubschrauber_Angelina_Stroebel_Pixelio Bild: Angelina Ströbel, pixelio.de

Wernberg-Köblitz: Am 07.07.2019, gegen 15.55 Uhr, befuhr ein 57-jähriger Nürnberger mit seinem Kraftrad, aus Fahrtrichtung Weiden kommend, die Überleitung der A 93 zur A 6 in Fahrtrichtung Nürnberg. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er dabei nach links von der Fahrbahn ab, schleuderte über einen Grünstreifen und kam anschließend zwischen den beiden Mittelschutzplanken zum Stillstand.

Weiterlesen

Ein Dank an Sieglinde Ziegler

Ziegler-CSU Oberbürgermeister Andreas Feller (Dritter von rechts) und Mitglieder der CSU-Stadtratsfraktion ehrten Sieglinde Ziegler (Mitte, mit Blumen) für langjährige ehrenamtliche Mitarbeit in der Stadtbücherei. Dort liest sie Kindern seit 38 Jahren vor.

Schwandorf. Seit 38 Jahren liest die pensionierte Lehrerin Sieglinde Ziegler jeden ersten Freitag im Monat den Kindern in der Stadtbücherei vor und weckt bei den kleinen Zuhörern die Fantasie. Regelmäßig schart sie die Kinder um sich und stellt ihnen neue Bücher vor. Wer hochrechnet, kommt auf insgesamt 3000 Bücher, aus denen Sieglinde Ziegler in den fast vier Jahrzehnten vorgelesen hat. „Und das alles ehrenamtlich", betonte Oberbürgermeister Andreas Feller. Er kam am Freitag zusammen mit Mitgliedern der CSU-Stadtratsfraktion in die Bücherei, um Sieglinde Ziegler für dieses langjährige Engagement zu danken.

Weiterlesen

Tennis-Herren 40: Erfolge mit starken Doppeln

e544f803-4e83-4c6e-b70d-9657ec0e8832 Bild: Jonatha Vitari
Regensburg. 
Vor dem letzten Spieltag der Regionalliga Süd-Ost liegen die Herren 40 des Regensburger Tennis Klubs (RTK) auf Rang vier von insgesamt acht Rängen. An zwei spannenden Spieltagen bezwang der RTK die Vereine Schönbusch Aschaffenburg mit 5:4 und Bad WH Dresden im Auswärtsspiel mit 4:5. Diese beiden Spieltage waren an Spannung kaum mehr zu überbieten.
Weiterlesen

Diebesbande geht erfolgreich auf Tour

26278B5E-C659-40D5-B58A-FE315EED2D4D

​Wernberg-Köblitz. Am Samstag, 06.07.2019, im Zeitraum von 0.30 bis 4 Uhr verschafften sich mehrere bisher unbekannte Täter im Gewerbegebiet an der Bürgermeister-Birkmüller-Straße gewaltsam Zutritt zu einer Elektrofirma. 

Weiterlesen

Doppeltes Pech für Motorradfahrer

944E615F-1603-439F-9205-ED222680D66B

​Pittersberg. AmSamstagnachmittag befuhr ein Motorradfahrer aus dem Schwandorfer Landkreis die B85 auf Höhe Pittersberg in Richtung Amberg. Er wollte am dortigen Parkplatz anhalten, übersah jedoch aus unbekannten Gründen den dortigen Randstein, und kam anschließend zu Fall. 

Weiterlesen

Mehrere Brände im Bereich Neunburg vorm Wald

A37DD78F-1707-4216-9084-1EADA58C2D60

​Neunburg v.W. Am 06.07.2019, gegen 13:30 Uhr, geriet in der Rötzer Straße in Neunburg vorm Wald eine Großstrohpresse aus unbekannten Gründen in Brand. Das Feuer verbreitete sich von der abgehängten Presse jedoch schnell auf das angrenzende Feld, so dass von der freiwilligen Feuerwehr neben dem Gerät auch noch eine ca. 3 ha große landwirtschaftliche Nutzfläche gelöscht werden musste. 

Weiterlesen

Telefoninterview mit Wolfang Ambros anlässlich des 14. Oberpfalz-Festivals in Tännesberg

Wolfgang-Ambros-Foto-von-Christian-Koller Wolfgang Ambros; Foto von Christian Koller

Am 13. Juli 2019(Beginn: 17:30 Uhr, Einlass: 16:30 Uhr) steigt endlich die große Party. Am Open-Air- Gelände in Tännesberg wird das 14. Oberpfalz-Festival zelebriert.

Die Headliner „Wolfgang Ambros und die No. One vom Wienerwald" und „Hannes Ringlstetter mit Band" werden mit der neuen österreichischen Antwort auf die EAV „Rammelhof", „Hundling" und den legendären Raith-Schwestern mit ihrem Blaimer aus der Oberpfalz im Vorprogramm bestens unterstützt.

Weiterlesen

Bayerischer Tanz in Wenzenbach

​Die Oberpfälzer Volksmusikfreunde laden zum bayerischen Tanz am 10.08.19 um 20:00 Uhr im Gasthaus "zum Kneißl", Jahnweg 8a, in Wenzenbach ein.

Weiterlesen

 

_____________________

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 1697 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok