Montag, 17. Juni 2019
ANZEIGE
Anzeige
1 Minuten Lesezeit (119 Worte)

Verbrauchermarkt in Wiesau abgebrannt

Verbrauchermarkt in Wiesau abgebrannt

Symbolbild: (c)_by_hartmut910_pixelio

Wiesau. Am Samstagabend, gegen 22.15 Uhr, kam es in einem Technikraum eines Verbrauchermarktes an der Egerstraße zu einem offenen Feuer. Dies wurde von einer Angestellten bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Beim Eintreffen der Rettungskräfte war zunächst das Feuer noch im Technikraum, dann kam es schlagartig aber zum Vollbrand des Gebäudes.

Anzeige

 

 

Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf andere Gebäude verhindern, der Verbrauchermarkt wurde allerdings total beschädigt. Der Sachschaden wird firmenseitig mit 800 000 Euro beziffert.

Personen wurden durch den Brand nicht verletzt, ein Zuschauer musste mit Herzproblemen ins Klinikum verbracht werden.

Am Brandort waren alle umliegenden Feuerwehren und der Rettungsdienst mit etwa 200 Personen eingesetzt.

Die Ermittlungen zur Brandursache werden von der Kriminalpolizei Weiden/Oberpfalz geführt.

Tschechischer Staatsbürger im Drachensee ertrunken
Handgemalte Stadtwappen entwendet

 

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 2467 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok