1 Minuten Lesezeit (258 Worte)

Voices in Joy - Junior Sommerkonzert

Voices in Joy - Junior Sommerkonzert

Nittenau. Am Sonntagabend lud der Kinder- und Jugendchor „Voices in Joy – junior“, unter der Leitung von Dr. Wolfgang Wagner, zum Sommerkonzert in das Pfarrheim ein. Als Ehrengast wurde Pfarrer Adolf Schöls neben zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörern von Dr. Wolfgang Wagner begrüßt.

Anzeige

 

 

21 Kinder und Jugendliche zeigten ihr breites Liederrepertoire. Mit den Liedern: „Der Lagerboogie“, „Ich komm schon“, „Und jetzt gang i“ und dem Lied: „Mein kleiner grüner Kaktus“ begann der Liederreigen mit traditionellem Liedgut und Spaßliedern. Der Applaus war dem jungen Chornachwuchs sicher. Es folgten Lieder aus der Gottesdienstgestaltung wie „Aus den Dörfern“ und der Kanon „Das eine Brot – Aller Augen“. Bei dem Lied „Nobody knows“ begleitete zusätzlich zum Klavier Luisa mit der Geige. Mit den Liedern „Adiemus“ und „Sing you now“ kamen Klangflächenstücke zum Vortrag. Als Liedauswahl aus dem Film-, Musical- und Operettenbereich wurden „Always look“, „Midnight“, „Abends will ich“ und „Ich gehör nur mir“ zu Gehör gebracht. Mit „I have a dream“ besangen die Kinder eine bessere Welt. Nach lange anhaltendem Applaus und Standing Ovation folgte die Zugabe „Sieh auf deinem Weg“.

Am Klavier begleitete Katharina Mezei aus Reichenbach die jungen Sängerinnen und Sänger bei jedem Lied. Rund 90 Gäste besuchten das knapp eine Stunde dauernde Sommerkonzert. Der Kinder- und Jugendchor leistete damit einen Beitrag für das Pfarrleben in Nittenau.

Die Chorproben finden wöchentlich am Freitag, von 17.30 Uhr bis 18.45 Uhr, bei Dr. Wolfgang Wagner statt. Interessierte Mädchen und Jungs, im Alter von 9 bis 15 Jahren, dürfen gerne mitmachen. Kontakt: Dr. Wolfgang Wagner, Tel. 0 94 36/30 17 70.

54-Jähriger bedroht Ex-Ehefrau mit Schußwaffe
Kreistag – Grüne fordern stärkere Anstrengungen im...