1 Minuten Lesezeit (144 Worte)

Ramspauer feierten Advent

Ramspauer feierten Advent

Ramspau eröffnete am Samstag den Reigen der Weihnachtsmärkte in Regenstauf.

 

Bei kalten Temperaturen, wie es sich für diese Jahreszeit gehört, eröffnete Bürgermeister Siegfried Böhringer den Weihnachtsmarkt in Ramspau. Er dankte der Organisatorin von der FF Ramspau, Karin Kaufmann für ihre unermüdliche Arbeit. Die Schüler der Grundschule, unter Leitung der Rektorin  Claudia Müller, trugen Gedichte vor und die musikalische Begleitung erfolgte durch Trachtenkapelle Ramspau. Natürlich durfte auch der Nikolaus, der für alle Kinder Geschenke hatte, nicht fehlen. Bei Glühwein und Bratwurst ging es bis in den Abend hinein.

Im Hintergrund lief ein Einsatz der FF Ramspau in der Schule. Aus dem Technikkeller kamen Gerüche von verschmorter Elektrik. Ein Teil des Beleuchtung wurde daher abgeschaltet und durch ein Notstromaggregat ersetzt. Die Feier wurde aber nicht beeinträchtigt.

Der Regenstaufer Weihnachtsmarkt findet vom 8.12. bis 10.12. und der Diesenbacher vom 16. 12. bis 17. 12. 2017 statt.

Bewaffneter Tankstellen-Überfall
Frau (55) bei Fronzalzusammenstoß getötet