Sonntag, 17. Februar 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 5461 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

1 Minuten Lesezeit (101 Worte)

Auto brennt völlig aus

672277_original_R_by_Uwe-Schlick_pixelio.de Symbolfoto: (c) by Uwe Schlick/pixelio.de

Ein mit zwei Personen besetzter älterer VW Golf ging gestern, gegen 13.00 Uhr auf der BAB A 93 in Flammen auf. Die Insassen bemerkten während ihrer Fahrt in Richtung Regensburg, dass der Pkw zu brennen anfing und konnten den Golf noch in den Parkplatz Harberhof steuern. 

​Beide Personen konnten das Fahrzeug noch rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt. Das Fahrzeug brannte völlig aus und wurde wenig später von der Freiwilligen Feuerwehren Teublitz und Meßnerskreith gelöscht. Die Ursache für den Brand dürfte vermutlich ein technischer Defekt sein. Laut sachbearbeitender Autobahnpolizeistation Schwandorf dürfte der Schaden am Pkw und Parkplatz insgesamt ca. 3000 .- Euro betragen.


Anzeige
Anmeldung im BRK Kindergarten Theresia
„Architekt der Technik" spendet fürs Patientenhaus

Aktuell

15. Februar 2019
Regensburg
Region
Nach dem sexuellen Missbrauch eines Kindes in Regensburg (wir berichteten), ist am späten Mittwochnachmittag, den 13.02.2019, ein 55-jähriger Mann aus dem Regensburger Stadtosten festgenommen worden. Die intensive Arbeit der Ermittlungsgruppe „EG Kum...

PR-Reportage

10. Februar 2019
Regensburg
Region
Reportage
Wird im Haus eine neue Heizanlage benötigt, dann fällt die Wahl immer häufiger auf Holz. Aus gutem Grund, wie die Firma Gienger in Regenstauf mit ihrer Ausstellung „Elements" mitteilt. In Regenstauf gab es am Freitag den jährlichen großen „Holz-Heiz-...

Anzeige

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok