Anzeige
p_62430bild1Foto-djdnutella Die Kombination von Orange und Nuss-Nougat-Creme ist ungemein reizvoll. Foto: djd/nutella

Weihnachtsgebäck modern variiert - Süße Festtagsfreude mit Nuss-Nougat-Creme

2 Minuten Lesezeit (409 Worte)

Im Advent duftet es in der Küche oft verführerisch nach feinem Backwerk - etwa nach einem Weihnachts-Orangen-Kuchen oder knusprigen Nussecken. Wir haben ein paar leckere Rezepte.

Weihnachts-Orangen-Kuchen 

Zutaten:
3 Eier, 200 Gramm Zucker, 3 Orangen und 1 Zitrone - jeweils mittelgroß und unbehandelt, 85 Gramm Joghurt, 115 Gramm geschmolzene Butter, 35 Gramm gemahlene Mandeln, 2 Teelöffel Backpulver, 1 Prise Salz und für die Form 175 Gramm Mehl Type 405.

Für Füllung und Verzierung: 150 Gramm Nuss-Nougat-Creme wie Nutella, 30 Gramm kandierte Orangenschale oder Orangeade.

Zubereitung:
Eier und Zucker dickschaumig aufschlagen. Orangen und Zitrone gründlich waschen, trocken tupfen, Schale abreiben und den Saft einer Orange (circa 80 Milliliter) und einer halben Zitrone (circa 30 Milliliter) auspressen. Abrieb und Säfte mit Joghurt und Butter verrühren. Die Joghurtmischung mit der Eiermischung verrühren. Mehl, Mandeln, Backpulver und Salz vermischen. Joghurt-Eier-Mischung dazugeben und verrühren. Den Teig in eine gefettete und bemehlte Gugelhupfform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) etwa 35 bis 40 Minuten backen. Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Den Kuchen quer durchschneiden, die untere Hälfte mit 100 Gramm Nuss-Nougat-Creme bestreichen und die obere wieder aufsetzen. Restliche Creme erwärmen, Kuchen damit verzieren und mit kandierten Orangenschalen garnieren.

Nussecken 

Nussecken sind ein Klassiker der Backstube und zu Weihnachten sehr beliebt. Foto: djd/nutella
Zutaten für den Teig: 50 Gramm weiche Butter, 50 Gramm Zucker, 1 Eigelb, 1 bis 2 Tropfen Bittermandel-Aroma, 140 Gramm Mehl Type 405, 1 Messerspitze Backpulver.

Zubereitung:
Butter, Zucker, Ei und Aroma schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen, mit Butter-Ei-Mischung zügig zu einem geschmeidigen Teig verkneten, zur Kugel formen, in Folie wickeln und rund 30 Minuten kaltstellen.

Zutaten für den Belag: 75 Gramm weiche Butter, 50 Gramm Zucker, 1 Esslöffel Honig, 50 Gramm gemahlene Mandeln, 100 Gramm gehackte Haselnüsse, 2 Esslöffel Aprikosenkonfitüre, 250 Gramm Nuss-Nougat-Creme wie Nutella.

Zubereitung:
Butter, Zucker, Honig und 1 Esslöffel Wasser aufkochen. Nüsse unterrühren, etwa 5 Minuten köcheln. Abkühlen lassen. Teig zwischen Folie dünn ausrollen (24 mal 30 Zentimeter), auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und idealerweise mit einem Backrahmen umschließen. Mit einer Gabel mehrfach einstechen und mit Konfitüre bestreichen.

Die Nuss-Mischung darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 20 bis 25 Minuten backen. Warm in Quadrate (6 mal 6 Zentimeter) schneiden, zu Dreiecken halbieren und auskühlen lassen. Mit Nuss-Nougat-Creme garnieren.

Auf www.nutella.com gibt es viele weitere Rezepte und Anleitungsvideos.​ (djd)
Feine Mandelkekse - für die Kenner unter den Genießern. Foto: djd/nutella
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

10. August 2020
Besucher*innen der Innenstadt dürfen nun eine Viertelstunde auf ausgewiesenen Parkplätzen kostenlos parken. Der Stadtrat hat in der Sitzung am 21.07.20 diese Vergünstigung einstimmig beschlossen. ...
10. August 2020
Nabburg/Schwandorf. Am Sonntag, 09.08.2020, zwischen 05.35 und 05.45 Uhr, verständigte ein 30-jähriger Mann die Polizeieinsatzzentrale und gab an, dass er zusammengeschlagen wurde. Nach Eintreffen der Rettungskräfte und der Streife schilderte der amt...
10. August 2020
Maxhütte-Haidhof. Im Rathaus trafen sich die Vereinsvorstände der Sportvereine aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof, um zusammen mit dem Zweitem Bürgermeister, Franz Brunner, die Auswirkung der Corona-Krise für die Sportvereine zu besprechen. Die Vor...
10. August 2020
Oberpfälzer Seenland. Aus Sicht der Polizei Schwandorf wurde am Wochenende das oberste Ziel an den Badeseen erreicht, nämlich die Freihaltung der Rettungswege....
10. August 2020
Schwandorf. An bestimmten Tagen im Jahr, die mit der Geschichte der Stadt zusammenhängen und von der Stadt festgelegt wurden, wird die Glocke am Blasturm zum Gedenken geläutet. Ein solcher Gedenktag ist auch der 13. August. ...
10. August 2020
Das Tourismusbüro Schwandorf bietet am 14.08.2020 wieder eine Stadtführung durch Schwandorf an. In ca. 1,5 Stunde erfahren die Besucher bei ihrem Rundgang durch die Stadt alles Wissenswerte über die Geschichte und Gegenwart der Großen Kreisstadt Sch...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

09. August 2020
Amberg. Die heißen Temperaturen belasten Mensch und Tier schon im Freien. Innerhalb kürzester Zeit entstehen im Innenraum von Pkw unerträgliche Temperaturen. Dennoch bleiben immer wieder Hunde und Kinder in Fahrzeugen zurück, da man „nur kurz" in ein...
09. August 2020
Kümmersbruck. Samstagvormittag, gegen 10:45 Uhr, kam es auf der Kreisstraße AS 2 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Mähdrescher und einem Pkw. Zwei Pkw befahren hintereinander die Kreisstraße von Waldhaus nach Köfering. Ihnen kommt ein Mähdr...
07. August 2020
Amberg-Sulzbach. Die Erstellung eines Zeitplans für die Projekte, die in den nächsten drei Jahren umgesetzt werden sollen, war Schwerpunkt der AOVE Klausurtagung, die in Erbendorf stattfand. Den Rahmen für die Umsetzung bildet das Integrierte Ländlic...
05. August 2020
Im Gemeindebereich Hahnbach stellte am Dienstag, im Verlauf des Vormittags, ein 64-jähriger Eigentümer eines Weihers tote Fische darin fest. Bei einem betroffenen- und einem weiteren Gewässer war zudem die Farbe deutlich verändert. Durch Absperren de...
05. August 2020
BAB A93 (RASTSTÄTTE NAABTAL OST)/WINDISCHESCHENBACH. Heute Nacht, 5. August 2020, wurde eine Autobahntankstelle von einem Mann mit Pistole überfallen. Der Verdächtige flüchtete, verunglückte anschließend mit seinem Fahrzeug, raubte ein anderes Auto u...
04. August 2020
Amberg-Sulzbach. Der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach hat einen neuen Fachkreisbrandmeister für die Ausbildung der Feuerwehrkräfte. Landrat Richard Reisinger bestellte hierfür Alexander Zeitler aus Freudenberg. Die entsprechende Urkunde händigt...

Für Sie ausgewählt