Montag, 17. Juni 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

13. Juni 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. So beginnen sonst eigentlich nur schöne Träume. Eine Tür öffnet sich und vor einem erstreckt sich, soweit das Auge schweifen kann, ein grünes und blühendes Land mit viel Wasser dazwischen. Fröhliche Menschen jeden Alters sausen umher, ver...
09. Juni 2019
Wackersdorf
Reportage
Wackersdorf. Von Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, findet in Wackersdorf das mittlerweile 16. Bürgerfest statt. Vor der Sporthalle und um das Mehrgenerationenhaus erwarten Besuche rund Gäste ein abwechslungsreichen Live-Musik-Programm und ...

Aktuell

08. Juni 2019
Neunburg vorm Wald
Thanstein
Top-Thema
Region
Thanstein. Ein Ehepaar aus Toulouse ist auf der Spurensuche nach ihren Eltern. In einer zehntägigen Tour besuchte Marie-José, geborene Vergnes, und ihr Ehemann Wladislaw Panarin Orte, an denen Eltern und Verwandte während des 2. Weltkrieges lebten. B...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

1 Minuten Lesezeit (107 Worte)

Lukas Forster ist neuer Jugendvertreter bei ZMS

DSC_3020 Die beiden Jugend- und Auszubildendenvertreter des ZMS Lukas Forster (Zweiter von links) und Oliver Schmidts (Zweiter von rechts) zusammen mit stellvertretendem Geschäftsleiter Franz Grabinger (rechts) und Personalratsvorsitzendem Josef Bauer (links).

Im Bereich der öffentlichen Arbeitgeber wurden kürzlich die Wahlen der Jugend- und Auszubildendenvertretungen durchgeführt. So auch beim Zweckverband Müllverwertung Schwandorf (ZMS). Dort hatten sich von 18 wahlberechtigten Jugendlichen und Auszubildenden drei Nachwuchskräfte als Kandidaten zur Verfügung gestellt. 

Bei einer überwältigenden Wahlbeteiligung von 100 Prozent wurde schließlich Lukas Forster, Auszubildender zum Elektroniker für Betriebstechnik zum neuen Jugend- und Auszubildendenvertreter gewählt. Sein Vertreter ist Oliver Schmidts, der bei ZMS den Beruf des Industriemechanikers erlernt. Stellvertretender Geschäftsleiter Franz Grabinger und Personalratsvorsitzender Josef Bauer gratulierten den beiden neu gewählten Jugend- und Auszubildendenvertretern, dankten für deren Bereitschaft zur Kandidatur und wünschten ihnen für das ihnen anvertraute Amt alles Gute und viel Erfolg.


Anzeige
Stadt-Umland-Bus ab Januar mit neuem Fahrplan
Großer Erfolg der Wanderungen für Kinder und Famil...

 

_____________________

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 2600 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok