Sonntag, 20. Januar 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 3300 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

1 Minuten Lesezeit (72 Worte)

Vermutliche Körperverletzung in Diskothek

Wegen einer angeblichen Körperverletzung wurden Beamte der PI Schwandorf am 06.01.2019, 01.41 Uhr, in die Altenschwander Straße gerufen. Ein volltrunkener 27-jähriger Wackersdorfer, der vom Sicherheitsdienst wegen einer angeblichen Körperverletzung festgehalten wurde, verhielt sich anschließend aggressiv gegenüber den Beamten. 

Geschädigte einer Körperverletzung konnten nicht festgestellt werden. Ein Platzverweis wurde mehrfach vergeblich ausgesprochen, anschließend wurde ein polizeilicher Gewahrsam vollzogen. Kurz nach 06.00 Uhr, wurde der Betroffene von seiner Mutter bei der PI Schwandorf abgeholt.


Anzeige
Kommandowechsel bei der Feuerwehr Bergham
Gestohlenes Mofa in der Naab versenkt

Aktuell

20. Januar 2019
Regensburg
Region
Am Samstag, 19.01.2019, gegen 16.30 Uhr, beobachtete eine Anwohnerin, die seit vielen Jahrzehnten in der Baltenstraße lebt, wie sich mehrere Personen mit Farbsprühdosen an der nahegelegenen Lärmschutzwand an der Pilsenallee zu schaffen machten. Durch...

Anzeige

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok