IMG_3227 Georg Hoffmann (links) wird neuer Bürgermeister in Bodenwöhr. Mitbewerber Hubert Süß (rechts) gratulierte.

Der künftige Bürgermeister der Gemeinde Bodenwöhr heißt Georg Hoffmann. Der CSU-Kandidat gewann am Sonntag die Stichwahl gegen den Kandidaten der Bürgerliste (BLB), Hubert Süß.

​Um 18.36 verkündete Wahlleiter Otto Eichinger im Rathaus das vorläufige amtliche Endergebnis: CSU-Kandidat Georg Hoffmann vereinigte 51,3 Prozent (1106) der abgegebenen Stimmen auf sich. Hubert Süß von der Bürgerliste kam auf 48,7 Prozent (1048 Stimmen). Die Wahlbeteiligung lag bei 61,5 Prozent. Hoffmann nahm die Wahl noch am Abend an.

2. Bürgermeister Albert Krieger bedankte sich bei den Kandidaten für ihr Engagement im Wahlkampf.