Mittwoch, 19. Juni 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

13. Juni 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. So beginnen sonst eigentlich nur schöne Träume. Eine Tür öffnet sich und vor einem erstreckt sich, soweit das Auge schweifen kann, ein grünes und blühendes Land mit viel Wasser dazwischen. Fröhliche Menschen jeden Alters sausen umher, ver...
09. Juni 2019
Wackersdorf
Reportage
Wackersdorf. Von Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, findet in Wackersdorf das mittlerweile 16. Bürgerfest statt. Vor der Sporthalle und um das Mehrgenerationenhaus erwarten Besuche rund Gäste ein abwechslungsreichen Live-Musik-Programm und ...

Aktuell

08. Juni 2019
Neunburg vorm Wald
Thanstein
Top-Thema
Region
Thanstein. Ein Ehepaar aus Toulouse ist auf der Spurensuche nach ihren Eltern. In einer zehntägigen Tour besuchte Marie-José, geborene Vergnes, und ihr Ehemann Wladislaw Panarin Orte, an denen Eltern und Verwandte während des 2. Weltkrieges lebten. B...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

1 Minuten Lesezeit (227 Worte)

Stadtführung „Tatort Schwandorf – Henker, Gauner, Besenstiel“

Schwandorf. Wie der Titel schon erahnen lässt, geht es bei der Führung um kleinere und größere Gaunereien, lustige Kuriositäten, aber auch um schaurige Geschichten aus der „guten alten Zeit".

Die Teilnehmer erfahren nicht nur Wissenswertes zur Stadt selbst, sondern auch zu den vielen Delikten und Straftaten, die alle in alten Polizeiberichten im Stadtarchiv zu finden sind. Der Rundgang führt die Besucher vorbei an den Sehenswürdigkeiten der Stadt und sogar hinab in die historischen Felsenkeller, in denen eine traditionelle Bierverkostung stattfindet. Ihren Abschluss findet die Führung in den Räumen des Blumenladens Heinz, in dem Apothekerin Anja Heinz von den Heilkräften heimischer Kräuter berichtet und somit auch mit manchem Aberglauben an Hexen und Zauberei aufräumt. Untermalt werden die einzelnen Stationen durch die Schauspieleinlagen der Theaterbühne Schwandorf.


Anzeige

Termin: Samstag, 27.04.2019, um 17:00 Uhr

Führungsdauer: ca. 2 1/2 Stunden

Teilnahmegebühr: 18,00 Euro pro Person
Treffpunkt: Tourismusbüro, Kirchengasse 1

Anmeldung und Informationen im Tourismusbüro Schwandorf:

Kirchengasse 1, 92421 Schwandorf

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 09431/ 45-550

Stadtführung durch Schwandorf
Mitarbeiter der Stadtverwaltung spenden ihre Cents...

 

_____________________

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 2549 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok