1 Minuten Lesezeit (81 Worte)

"Dirty hands" im Künstlerhaus

IMG_1460-OKH- Bildrecht: OKH, Abbildung zeigt Robert Rudat, „Bingham“, Öl auf Holz, 170 x 130 cm, 2017.
Schwandorf. 

Am Donnerstag, den 30.05.19 ist im Oberpfälzer Künstlerhaus die beliebte Ausstellung „dirty hands" zu sehen.

Die Ausstellung ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Professorin Annette Schröter und ihre Meisterklasse, von der renommierten

Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, zeigen im Oberpfälzer Künstlerhaus aktuelle Werke.

Mit Arbeiten von Annette Schröter, Marten Schädlich, Ofra Ohana, Robert Rudat, Stefanie Pojar, Soenke Thaden

05. Mai – 23. Juni 2019 // Mi + Do 12-18 Uhr, So 11- 17 Uhr


Anzeige
Elterntage kommen gut an.
Erste-Hilfe-Kurs am Kind - Plätze frei