Anzeige
nen-gms-Sommerkonzert

Sommerkonzert mit viel Herz und Charme

1 Minuten Lesezeit (267 Worte)
Empfohlen 
Oberviechtach. 

Ein Sommerkonzert mit viel Herz und Charme umschreibt wohl am Besten den Konzertabend am Ortenburg-Gymnasium Oberviechtach. Unzählige Schülerinnen und Schüler haben wunderbare Stücke präsentiert und gemeinsam ein „Projekt" geschaffen.

Als noch vor Beginn des Konzertes die ersten Regentropfen fielen, packten alle mit an, um das Konzert kurzerhand vom Innenhof des Gymnasiums in die Aula zu verlegen. Schnell wurden Bänke getragen, die Getränkebar umgebaut und das komplette Equipment nach innen geräumt. Bei gemütlicher Atmosphäre horchten die anwesenden Gäste den Tönen von BigBand, Junior BigBand, Klarinettenensemble, Rockband und Chor. Unter der Leitung der Lehrer StR Andreas Lehmann, OStRin Katrin Schäufl und Margit Lippert wurde in unzähligen Stunden Lieder ausgesucht und einstudiert, aufeinander abgestimmt und verfeinert.


Anzeige

Das Ergebnis konnte sich hören lassen. Von „I do it for you" von Bryan Adams, gesungen vom OGO Chor, bis zu „Brain Sprain" von A. Clark gespielt von der Junior BigBand war quer durch die Stilrichtungen alles vertreten. Ein Highlight war das selbstgeschriebene, und auch von ihm gesungene Lied von Heinz Dettmann „Jealous". Pauline Mösbauer überzeugte mit ihrer klangvollen Stimme und unterstrich mit ihren Soloparts das Stück „Bohemian Rapsody" des dynamischen OGO-Chors. Alle Darbietungen erhielten tosenden Applaus.

Lehmann dankte allen für ihr Mitwirken und den Gästen für ihr Kommen. Besonders bedankte er sich bei den bereits „verabschiedeten" Q12lern Leonhard Lippert, Paula Greiner, Martin Bogner, Nina Schmid, Leon Roiger und Simone Meindlfür ihre Bereitschaft beim Sommerkonzert dabei zu sein.

OStD Ludwig Pfeiffer, Rektor des Ortenburg-Gymnasiums, lobte „seine" Schüler für die gelungene Veranstaltung und dankte den Lehrern für Ihr Engagement. Allen Umbauhelfern dankte er für die unkomplizierte Hilfe und wünschte allen schon vorab erholsame Sommerferien.

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

10. Juli 2020
Kreis Schwandorf. Seit dem 4. Juni blieb es bei 508 bestätigten Corona-Fällen im Landkreis. Bis zum Freitag, 10. Juli. Da wurde eine neue Infektion festgestellt. Betroffen ist das Stadtgebiet Teublitz....
10. Juli 2020
Schwandorf. Kurz vor fünf Uhr am Donnerstagnachmittag war eine 28-jährige amtsbekannte Schwandorfer Drogenabhängige auf „Raubzug" im Stadtteil Ettmannsdorf. Nachdem sie im Bereich des Haus des Guten Hirten beobachtet worden war, wie sie ein versperrt...
10. Juli 2020
Schwandorf. Ein 25-jähriger amtsbekannter Schwandorfer beschäftigte wieder einmal die Behörden. „Weil er doch eine Freundin suche", so seine Angaben direkt nach der Festnahme, spazierte er am Donnerstagnachmittag durch die Schwandorfer Innenstadt und...
10. Juli 2020
Wackersdorf. Im Rahmen der Tausch-Aktion „Statt-Plastik-Becher" wurden 150 Edelstahlbecher von Round Table an den Kindergarten Regenbogen gespendet....
10. Juli 2020
Schwandorf. Die Entwicklung der Corona-Krise erlaubt nach heutigem Stand die Durchführung einer Veranstaltung, die sich in Schwandorf mittlerweile zu einem echten Klassiker entwickelt hat. Das Open-Air-Kino „Filmnächte an der Naab" geht in seine...
10. Juli 2020
Wernberg-Köblitz. Rund 3,5 Millionen Stück unversteuerte Zigaretten versuchten zwei Lkw-Fahrer aus Südosteuropa nach Deutschland einzuschmuggeln. Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Wernberg-Köblitz des Hauptzollamts Regensburg zoge...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

08. Juli 2020
Freudenberg. Ein Unbekannter verletzte eine Stute in der Nacht von Montag auf Dienstag (06.07.2020, 22.30, bis 07.07.2020, 6 Uhr) in einem Pferdestall in Hötzelsdorf schwer. Er schlitzte das Tier an mehreren Stellen auf....
02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...
28. Juni 2020

Amberg. Gleich mehrere Anrufer teilten am Freitag, gegen 20 Uhr mit, dass im Bereich der Bayreuther Straße in Emu herumläuft.

Für Sie ausgewählt