1 Minuten Lesezeit (262 Worte)

Einbruch in Wohnhaus und Firma

Symbolbild-von-Gerd-Altmann-pixabay.com Symbolbild von Gerd Altmann, pixabay.com

Wenzenbach. Nachdem die Polizei Regenstauf am 28.09.2019 bereits von einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Brandlbergstraße im Ortsteil Grünthal berichtete, muss nun noch ein weiterer Einbruch verzeichnet werden. Am Sonntag wurde bekannt, dass in der Zeit von Freitag, 15.30 Uhr, bis Sonntag, 18.00 Uhr, in ein zweites Anwesen in der Brandlbergstraße eingebrochen wurde.

Der bislang unbekannte Täter drang über eine Terrassentüre auf der Rückseite gewaltsam in das Gebäude ein und sah sich darin um. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 1.000,- Euro.

Die beiden Einbrüche dürften in unmittelbaren Zusammenhang stehen und haben voraussichtlich am Freitag stattgefunden. Die Polizei Regenstauf bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. (09402) 9311-0.


Anzeige (Kreis Regensburg)

Anzeige

In der Zeit von Freitag, 12.00 Uhr, bis Sonntag, 08.00 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter in eine Firma in der Raiffeisenstraße einzubrechen. Möglicherweise wurde er bei seinem Vorhaben gestört, denn er entfernte sich wieder unverrichteter Dinge. Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 1.500,- Euro.

Die Polizei Regenstauf bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. (09402) 9311-0

Erste-Hilfe-Kurse der Regensburger Johanniter
Felsenkellerführungen in der 40. Kalenderwoche