Anzeige

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

POL_SuRo_Messer_071119

Der Wunsch nach der Zelle: Banküberfall angedroht

1 Minuten Lesezeit (235 Worte)

​Sulzbach-Rosenberg: Am Donnerstagmorgen rief ein 53-jähriger Herzogstädter bei der Geschäftsstelle des Amtsgerichtes in Amberg an und drohte damit, die Sparkasse in der Sulzbacher Innenstadt zu überfallen. Er habe zwei lange Messer dabei und werde das Geldinstitut in Kürze betreten.


Während er noch mit der Angestellten bei Gericht telefonierte, wurde die Polizeiinspektion am Luitpoldplatz vom Sachverhalt informiert. Uniformierte und zivile Streifenbesatzungen machten sich auf den Weg zum Sparkassenplatz.


Ein Team der Ermittler der Inspektion konnte auf einer Parkbank vor dem besagten Gebäude den telefonierenden Mann ausmachen.
Messer wurden zwar nicht gesehen, doch der Täter führte mehrere Taschen mit sich.

In einem günstigen Moment griffen die Ermittler zu und überwältigten den Tatverdächtigen. Er wurde vorläufig festgenommen und zur Polizeiinspektion gebracht. Bei der Durchsuchung seiner Sachen wurden die besagten Messer aufgefunden und sichergestellt.


Der 53-Jährige gab bei seiner Befragung an, dass er die Tat angedroht habe, da er eingesperrt werden wollte. Er sei mittellos und erwarte den Widerruf einer Bewährungsstrafe.
Das Amtsgericht wurde hiervon in Kenntnis gesetzt.

Auf Grund der aktuell bestehenden Fremd- und Allgemeingefahr wurde eine Einweisung ins Bezirksklinikum bejaht und der 53-Jährige dort in die Obhut der Fachärzte übergeben.

Den angedrohten Banküberfall konnte der 53-Jährige auf Grund des schnellen und professionellen Zugriffs durch die Zivilpolizisten nicht umsetzen. Verletzt wurde bei der Festnahmeaktion niemand.

Den Täter erwartet nun ein weiteres Strafverfahren wegen Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten und wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz.


Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

Region Schwandorf

01. Juni 2020
Kreis Schwandorf. Am Pfingstwochenende wurde eine neue Corona-Infektion bekannt, und zwar am Samstag. Die Statistik weist diesen Fall als Nr. 507 aus....
01. Juni 2020
Schwandorf. Am 29.05.2020, gegen 02:40 Uhr, wurde ein polizeibekannter, 34-jähriger Schwandorfer einer Kontrolle unterzogen, als er ein hochwertiges Mountainbike mit sich führte. ...
30. Mai 2020
Bodenwöhr. Auch durch das Bodenwöhrer Hüttenwerk, zwischen Hitze, Rauch und Gestank, waberte immer wieder der "American dream", und mehr als ein Auswanderer vom Hammersee hat im 19. und 20. Jahrhundert in den USA als willkommener Spezialist sein...
30. Mai 2020
Bodenwöhr. Am 29.05.2020 um 22:30 Uhr wurde in der Schwandorfer Straße in Bodenwöhr ein 19-Jähriger Landkreisbewohner einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnten die Beamten hierbei bereits ein Messer im H...
29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
29. Mai 2020
Die meisten von uns haben einen Wecker, damit wir auch nicht verschlafen und pünktlich zur Arbeit oder in die Schule kommen. Doch wie machen das Tiere und Pflanzen? ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
26. Mai 2020
Hohenburg. Bereits von weithin ist der Feuerschein am Montagabend, 22 Uhr, zu sehen. Am Marktplatz in Hohenburg im Landkreis Amberg-Sulzberg soll ein Dachstuhl brennen. Als die ersten Einsatzkräfte im Ortskern ankommen, schlagen die Flammen aber nich...
26. Mai 2020
Amberg-Sulzbach. Für ihren Einsatz im Kampf gegen das Coronavirus bedankten sich Landrat Richard Reisinger und Versorgungsarzt Dr. Michael Scherer bei den Heimärzten und Medizinern der Schwerpunktpraxen im Landkreis Amberg-Sulzbach. „Dank Ihrer Mithi...
22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...

Für Sie ausgewählt