1 Minuten Lesezeit (87 Worte)
Empfohlen 

Otto-Schwerdt-Mittelschule packt fleißig Pakete

Otto_Schwerdt_Schule_Burgweinting_Johanniter_Felix_Wunnike Bild: (c) Felix Wunnike, Johanniter

​Auch dieses Jahr hat sich die Otto-Schwerdt-Mittelschule in Burgweinting wieder an der Weihnachtstrucker-Aktion der Johanniter beteiligt.

Alle Klassen der Schule packten fleißig Pakete, sodass am Ende ganze 14 Stück zusammenkamen. Bei der Übergabe halfen die Schüler tatkräftig mit und packten mit an, um die Pakete zu verladen. Seit vielen Jahren werden Pakete für notleidende Menschen in Südosteuropa gepackt und gesammelt. 

Die Pakete werden an wirtschaftlich schwache Familien, Schul- und Kindergartenkinder, Menschen mit Behinderung, in Armenküchen, Alten- und Kinderheimen durch die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Johanniter überreicht.


Anzeige
Arbeitskreis Sexueller Missbrauch plant für 2020
Armbanduhr aus Jackentasche gestohlen