1 Minuten Lesezeit (107 Worte)

Bienen, Katzen und Polizisten bei Burgzwergerln

26_02_2020_Fasching_bei_den_Burgzwergerln_Johanniter_Carolin_Gleiner-3 Fotonachweis: Carolin Gleißner

Donaustauf. Bienen, Katzen und Polizisten soweit das Auge reicht! Es war Faschingszeit in der Johanniter-Kinderkrippe „Burgzwergerl". Für die Kleinen war an diesem Tag viel geboten: Spiele, Musik und ein großes Buffet, das von den Eltern gesponsert wurde.

Doch der aufregende Tag hielt noch eine weitere Überraschung bereit: Bürgermeister Jürgen Sommer kam in die Johanniter-Einrichtung und hatte für alle leckere Krapfen dabei. Es handelte sich dabei um die Krapfen aus der Lions-Club Aktion. Der Erlös kommt dem Bildungszentrum für Blinde & Sehbehinderte Regensburg zugute. Den kleinen „Burgzwergerln" hat er damit eine riesige Freude gemacht.

Weitere Informationen zum zur Johanniter-Kinderkrippe „Burgzwergerl" und Anmeldung bei Carolin Gleißner unter 09403 9694601.


Anzeige (Kreis Regensburg)

Anzeige
Im Oberpfälzer Freilandmuseum geht das „Zithern“ u...
Diebe nach Fischzug in Ebermannsdorf gefasst