2 Minuten Lesezeit (356 Worte)

Johanniter wieder unter den Top-Arbeitgebern in Deutschland

015A564D-F032-49DC-B317-A1C2FA559158 Bild: Julia Eisenhut

​Regensburg. Die Johanniter zählen weiterhin zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. Dies hat das neueste Arbeitgeber-Ranking des Nachrichtenmagazins Focus bestätigt. Zum sechsten Mal in Folge wurde das Siegel „Top nationaler Arbeitgeber" an die Johanniter vergeben.

In dem jährlichen FOCUS-Ranking werden die Unternehmen in Deutschland ermittelt, in denen die Beschäftigten mit ihrer Arbeit äußerst zufrieden sind.

„Wir sind sehr froh, beim aktuellen Focus-Ranking ein weiteres Mal zu den Top-Arbeitgebern Deutschlands zu gehören. Wenn unsere Mitarbeiter zufrieden und motiviert an ihre Aufgaben herangehen, profitieren alle davon – vor allem die vielen von uns täglich betreuten Menschen", erklärt Martin Steinkirchner, Regionalvorstand der Johanniter in Ostbayern.

Auch für die Mitarbeiter der Johanniter kommt die erneute Auszeichnung nicht von ungefähr: „Ich bin bereits seit meiner Ausbildung bei den Johannitern und mittlerweile Leitung des Bereichs Schulbetreuungen. Meine Arbeit macht Spaß und ist abwechslungsreich. Unser Tarif ist ohnehin schon einer der besten am Markt und wurde jetzt erhöht, außerdem zahlen die Johanniter ein volles 13. Monatsgehalt aus. Die Arbeitsverträge werden unbefristet ausgestellt, dazu erhalten wir eine betriebliche Altersvorsorge und monatliche Zulagen für die eigenen Kinder. 29 Urlaubstage und ein großes Angebot an Fort- und Weiterbildungen machen das ganze zusätzlich attraktiv", so Sabrina Deißler, die sich außerdem noch in der Mitarbeitervertretung, also dem Betriebsrat der Johanniter, engagiert.


Anzeige

Um die 1000 nationalen Top-Arbeitgeber zu ermitteln, wertete das Marktforschungsinstitut Statista mehr als 143.500 Arbeitgeber-Beurteilungen aus – sie stammen aus einer unabhängigen Online-Befragung, einer Umfrage unter Xing-Mitgliedern sowie aktuellen Kununu-Daten. Die in der Top-Liste genannten Arbeitgeber werden als „Top nationaler Arbeitgeber 2020" ausgezeichnet. Entscheidend ist dabei, ob die Arbeitnehmer ihren eigenen Arbeitgeber weiterempfehlen würden.

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Mit mehr als 23.000 Beschäftigten bundesweit zählt die Johanniter-Unfall-Hilfe zu den großen sozialen Arbeitgebern in Deutschland. In ihren größten Arbeitsfeldern Pflege, Rettungsdienst und Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, aber auch für viele andere Aufgaben werden ständig neue engagierte Fachkräfte gesucht. Mit ihrer aktuellen Arbeitgeberkampagne „Besser für alle", für die eigene Mitarbeiter aus ganz Deutschland gecastet wurden, zeigen die Johanniter, dass soziale Berufe im richtigen Umfeld nicht nur Spaß machen, sondern sich auch lohnen und neue Perspektiven in tollen Teams bieten können. Mehr Informationen zu Karrieremöglichkeiten bei den Johannitern unterwww.besser-für-alle.de.

BLB-Wahlversammlung heftig vom politischen Gegner ...
Waffenfund in Waldstück bei Mariort im Landkreis R...