Donnerstag, 17. Januar 2019

2018 11 26 Banner WeihnachtsNeujahrsgruesse 175x90px 1

ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

Wer ist online?

Aktuell sind 2554 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

1 Minuten Lesezeit (213 Worte)

Kabarettist Hagen Rether in Neustadt an der Waldnaab

Kabarettist Hagen Rether in Neustadt an der Waldnaab

Neustadt an der Waldnaab. „LIEBE“, so lautet seit Jahren der konstante Titel seines Programms (natürlich immer mit verschiedenen aktuellen Themen). Die Liebe spielt bei den Auftritten des Kabarettisten Hagen Rether zwar nicht wirklich eine Rolle, zumindest nicht in Form von Herzen, die zueinander finden, romantisch kommt allenfalls die Musik des vielseitigen Pianisten daher.

Anzeige

 

 

Sichtbar wird jedoch die Menschenliebe eines vielfach ausgezeichneten Künstlers, der an Aufklärung und an die Möglichkeit zur Umkehr noch am Abgrund glaubt. Getarnt als Charmeur bringt er im Plauderton böse Wahrheiten unters Volk – genau beobachtet und ohne Rücksicht auf Glaubenssätze oder politische Korrektheit. „Rether ist zynisch, respektlos, politisch absolut unkorrekt und – fabelhaft!“ (Hamburger Abendblatt)

Hagen Rether tritt regelmäßig im Fernsehen auf – z.B. bei den "Mitternachtsspitzen" (WDR), im Satire-Gipfel (ARD), sowie in "Neues aus der Anstalt" (ZDF). Auch im Radio ist er Dauergast.

Am 18. Oktober gibt Rether sein Stelldichein in der Neustädter Stadthalle. Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:30 Uhr.

Karten dazu gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und in der Buchhandlung Stangl & Taubald Weiden, Reisebüro Richter Neustadt, Touristinfo Tirschenreuth sowie im Internet unter www.strasserkonzerte.de, mit Tickets zum selber drucken. Unser Fan-Star Reporter Peter Gattaut wird, im Schlepptau eines begnadeten Rether-Fans, mit dem aus Bukarest stammenden Künstler für unsere Zeitung ein interessantes Interview führen.

Günter Grünwald nach Mitterteich
Further Zöllner erfolgreich gegen Schmuggler

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok