1 Minuten Lesezeit (70 Worte)

Betrunken Unfall gebaut?

Betrunken Unfall gebaut?

Eine Rodinger Polizeistreife kontrollierte in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Fahrzeug in Falkenstein, nachdem es zuvor aufgrund usicherer Fahrweise aufgefallen war.

Ein Alkoholtest bestätigte die Vermutung der Beamten. Der 40-jährige Fahrzeugführer musste zur Blutentnahme. Sein Führerschein wurde einbehalten. Desweiteren wurde am Auto hinten links ein frischer Unfallschaden festgestellt.


Dieser konnte bislang nicht zugeordnet werden. Zeugen bzw. Geschädigte sollen sich mit der Polizei Roding in Verbindung setzen. Tel: 09461/9421-0

Kinderfahrrad geklaut
Aggresiver Bettler