1 Minuten Lesezeit (106 Worte)

Unfallfahrer auf der Flucht

Unfallfahrer auf der Flucht

Bild:(c) Mario K., pixelio.de  - Falkenstein. Am Donnerstag, 17.08.2017, gegen 15.20 Uhr, befuhr eine 36 Jahre alte Frau mit ihrem PKW die Dr.-Josef-Kiener-Str. in Falkenstein. In der dortigen Kurve kam ihr ein Traktor samt Heuwender entgegen.

Im Scheitelpunkt berührte der Heuwender den linken Außenspiegel des Fahrzeugs der Frau und beschädigte diesen leicht. Der Traktorfahrer, von dem nur bekannt ist, dass es sich um einen älteren Herren mit Strohhut gehandelt habe, setzte seine Fahrt unbeirrt fort und entfernte sich somit unerlaubt von der Unfallstelle.

Der entstandene Sachschaden am Pkw der Geschädigten wurde mit 600 Euro beziffert. Die Aufnahme der Verkehrsunfallflucht erfolgte bei der PI Wörth a. d. Donau.

Schwerer Unfall bei Falkenstein
Kradfahrer übersteht Unfall unverletzt