1 Minuten Lesezeit (97 Worte)

Mobile Ampelanlage beschädigt

Mobile Ampelanlage beschädigt

Symbolbild: (c) by_erysipel_pixelio.de

Zeitlarn. In der Zeit von Donnerstag, 19.07.2018, 19.00 Uhr, bis Montag, 23.07.2018, 07.00 Uhr, beschädigte ein oder mehrere bisher unbekannte Täter eine mobile Ampelanlage mit Blinkpfeilen, die auf der Baustelle zum Ausbau der B15 – nördlich von Zeitlarn aufgebaut und in Betrieb war.

Anzeige

 

 

Der oder die Täter zerschnitten die stromführenden Kabel zu den Blinkpfeilen und verursachten hierdurch einen Schaden von etwa 1.500 Euro.

Zeugen, die Hinweise zu dem oder den bisher unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der die PI Regenstauf unter der Telefonnummer 09402/9311-0 in Verbindung zu setzen.

Informations- und Diskussionsveranstaltung mit MdB...
Stadtrat – Droht eine angespannte Finanzlage?