Donnerstag, 21. März 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige
Schwandorf. Nach dem Erfolg der Vorjahre gehen die Schwandorfer Gartentage heuer in die dritte Rund. Vom 04. auf den 05. Mai erwartet die Besucher im Stadtpark wieder eine spektakuläre und facettenreiche Ausstellung – mit 70 bis 75 Ausstellern. Jetzt muss bloß noch das Wetter mitspielen…
Schwandorf. Innerhalb weniger Tage war der Schwandorfer Stadtball am 27. April 2019 ausverkauft. Aufgrund der großen Nachfrage wurden nun weitere Plätze geschaffen.
Schwandorf. Die Druckkunst ist seit einem Jahr immaterielles Kulturerbe der UNESCO und damit zu einer kulturellen Ausdrucksform erhoben worden, die über Generationen hinweg weiter vermittelt werden soll. Am ersten Jahrestag der Ernennung fanden bundesweit 250 Veranstaltungen in Druckwerkstätten, Museen, Galerien und Kunstvereinen statt. Das „Oberpfälzer Künstlerhaus" beteiligte sich an der Aktion mit einer Ausstellung und zwei Workshops.
Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 12. Woche am Mittwoch, 20.03. um 18.00 Uhr Freitag, 22.03. um 16 Uhr und Samstag 23.03. um 16 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.
Schwandorf. "Country Dudes" gastieren am Samstag, 23.3., um 20 Uhr im Kultur-Felsenkeller. Im Sommer 2015 lernten sich vier „Typen", so wohl die Übersetzung für „dudes", während ihrer Ausbildung im Music College in Regensburg kennen. 
Schwandorf. Er gilt als der berühmteste Sohn Schwandorfs. Daher haben die Kulturschaffenden zusammen mit der Stadtverwaltung im Jahr 2010 die Veranstaltungsreihe „Konrad-Max-Kunz-Tage" zu Ehren des Tonsetzers der Bayern-Hymne ins Leben gerufen. Seither finden diese Tage jährlich statt. Am Dienstag stellte das Schwandorfer Kulturamt zusammen mit der Konrad-Max-Kunz-Fördervereinigung das Programm für dieses Jahr vor.

Schwandorf. Im Rathaus gehen immer wieder Anfragen nach leerstehenden Hallen für Betriebsansiedlungen oder –erweiterungen ein. Auch nach freien Büro- und Praxisräumen oder Läden im Stadtgebiet werde sich immer wieder erkundigt. Die Stabstelle Wirtschaftsförderung führt ein entsprechendes Verzeichnis und ist darauf angewiesen, dass zu vermietende oder zu verkaufende Immobilien von den Eigentümern gemeldet werden.
Schwandorf. Am Samstag, den 16. März 2019 findet die beliebte Kulinarische Stadtführung zum nächsten Mal statt, ein paar Plätze sind noch frei. Bei dieser Führung lernen die Teilnehmer Schwandorf nicht nur aus dem historischen Blickwinkel, sondern auch von der kulinarischen Seite kennen. Sie besuchen bei diesem Rundgang durch die Stadt auch einen Teilbereich der historischen Felsenkeller.
Schwandorf. Eine Streife der PI Schwandorf fand am 10.03.2019, 19.55 Uhr, ein Fahrrad in der Wackersdorfer Straße. Der Besitzer dieses Herren-Mountainbikes wird gesucht. 
Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 11. Woche am Mittwoch, 13.03. um 18.00 Uhr Freitag, 15.03. um 16 Uhr und Samstag 16.03. um 16 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.
​Schwandorf. Wie am Sonntagabend bekannt wurde, ist die seit Samstag, 9. März 2019, vermisste 14-Jährige aus Schwandorf wieder da. Wie zur fahren war, ist das Mädchen wohlauf.
Schwandorf. Autofahrer müssen sich nach dem Wochenende abermals auf eine neue Verkehrsführung in der Schwandorfer Innenstadt einstellen. Am Montag, 11. März, beginnen die Arbeiten für den 3. und 4. Bauabschnitt bei der Sanierung der Friedrich-Ebert-Straße. Oberbürgermeister Andreas Feller sagte am Freitag bei einer Pressekonferenz, dass die bisherigen Bauarbeiten vorbildlich und im Zeitplan abgeschlossen wurden, und das teils bei sehr hohen Temperaturen im letzten Sommer. Nun wird der Abschnitt zwischen der Ecke Bahnhofstraße/Friedrich-Ebert-Straße bis zum Wendelinplatz in Angriff genommen.
Schwandorf. An sechs Nachmittagen hatten Auszubildende zum Elektroniker für Betriebstechnik beim Zweckverband Müllverwertung Schwandorf (ZMS) die Ausbildungswerkstatt mit dem Werkraum der Konrad-Max-Kunz-Realschule Schwandorf getauscht. 
Schwandorf. Der Seniorenbeirat der Stadt Schwandorf lädt die älteren Bürgerinnen und Bürger der Stadt erneut zu einer virtuellen kulinarischen Reise ein.
Schwandorf. „Unser Wald im Landkreis Schwandorf - damals, heute, zukünftig, so lautet der Name der Ausstellung die ab 10. März bis 9. Juni 2019 im Stadtmuseum Schwandorf zu sehen ist. Die Ausstellung ist gegliedert in drei Bereiche „Wald gestern", „Wald heute", „Wald morgen".
Schwandorf. Prof. Kurt Seibert wird dieses Jahr 75 Jahre alt und den Schwandorfer Klavierfrühling, der ihm über die Jahre sehr ans Herz gewachsen ist, zum letzten Mal leiten. Mit einer Hommage an Johann Sebastian Bach wird er das diesjährige Festival eröffnen und mit einem Werk von Max Reger für zwei Klaviere zusammen mit seinem Sohn und Nachfolger Christian Seibert beschließen. 
Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 10. Woche am Freitag, 08.03. um 16 Uhr und Samstag 09.03. um 16 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.
Schwandorf. Am Dienstag, 05.03.2019, befand sich eine 50-jährige Schwandorferin zwischen 13:00 Uhr und 13:30 Uhr in einem Verbrauchermarkt in der Wackersdorfer Straße in Schwandorf. Während ihres Einkaufes hatte sie ihren Fahrzeugschlüssel mit auffälligem roten Plüschanhänger in ihrer Jackentasche. 
Schwandorf. Am Sonntag, 03.03.19, gegen 08.00 Uhr, befuhr ein 29-jähriger, in Nürnberg wohnhafter, Mann mit seinem Smart die A 93 in Fahrtrichtung Hof. Beifahrerin war eine ebenfalls 29- jährige Frau aus Amberg. Kurz vor der AS Schwandorf-Nord platzte während eines Überholmanövers am Smart angeblich der rechte Vorderreifen. Der Pkw brach nach rechts aus und gegen die linke Seite eines auf der rechten Spur fahrenden Lkw. Beide Fahrzeuge konnten nach dem Anprall auf dem Seitenstreifen anhalten.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 2988 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok