Samstag, 23. März 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

17. März 2019
Teublitz
Reportage
Teublitz. Österliche Vorfreude im barocken Schloss: In der attraktiven Anlage des Sozialwerks Heuser lockt am Wochenende 6./7. April, jeweils von 13 bis 18 Uhr, wieder der traditionelle Kunstgewerbe-Markt mit all seinen Facetten nicht nur die Fans de...
17. März 2019
Nabburg
Reportage
Neusath-Perschen. Wie gerne werden die Oberpfälzer auf das phonetische „houhou" reduziert, wie wenig weiß der Durchschnittsdeutsche doch über sie. Ein wundervoller Ort, um sie mit Spaß und Entdeckerlust in ihrer Vielschichtigkeit kennenzulerne...
15. März 2019
Regenstauf
Reportage
Ramspau. Bei Fleisch und Wurst möchte sich jeder darauf verlassen können, dass er beste Qualität aus Meisterhand bekommt. Die Tiere sollen bis zur Schlachtung ein gutes Leben in der Region haben, und im Optimalfall kennt und schätzt der Kunde den Met...

Aktuell

15. März 2019
Nittenau
Region
​Die Stadt Nittenau freut sich über die Erfolge seiner Sportler. Einer von ihnen ist Robert Stangl, der sich im Goldenen Buch der Stadt verewigte. ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Auf den Fischbacher Faschingszug flogen nicht nur die Bienen

Faschingszug_Fischbach_1

​ Rauer Wind und Regenschauer, unliebsame Begleiter des Faschingszuges in Fischbach schreckten die vielen Schaulustigen nicht.

Weiterlesen

Zehn Kilo Marihuana sichergestellt

Symbolfoto-Marihuana-Dolden
Regensburg. Im Zuge von Ermittlungen wegen des Verdachts des illegalen Handels mit Marihuana stellten Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg über zehn Kilogramm Marihuana sicher. Für zwei Tatverdächtige bedeuteten diese Funde Untersuchungshaft.
Weiterlesen

Sperrung auf A3: Fliegerbombe musste gesprengt werden

image1-1 Bild: Alexander Auer
Regensburg. Am Dienstag, 05.03.2019, gegen 09:40 Uhr, wurde an der Autobahn A3 im Bereich der Anschlussstelle Burgweinting im Rahmen von Bauarbeiten eine Fliegerbombe aufgefunden.


Weiterlesen

Fastenzeit beginnt mit Kracher: Jacobator-Anstich

DSC_1133 Dr. Frieder Roßkopf in Aktion (Archivbild).
Bodenwöhr. Das neue Jahrtausend startete bei der Familienbrauerei Jacob mit einer Idee, die seitdem den Veranstaltungskalender der Gemeinde Bodenwöhr alljährlich für ein regionales Publikum bereichert: Der Jacobator-Anstich lockt Einheimische wie Gäste in Scharen an. Am Freitag ist es wieder soweit. Der würzige Doppelbock und ein unterhaltsames Rahmenprogramm sorgen für Leben im ehrwürdigen Gewölbe.
Weiterlesen

Frau schwer verletzt - Zeugen gesucht

ambulance-1674877_960_720
Regensburg. Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend um 19.20 Uhr in der Vilsstraße wurde eine Autofahrerin schwer verletzt. Ein 25-jähriger Pkw-Fahrer fuhr auf der Lechstraße in südlicher Richtung und wollte nach links in die Donaustaufer Straße abbiegen. Er stieß dabei mit dem entgegenkommenden Pkw einer 41-jährigen Frau zusammen, die Fahrzeuglenkerin wurde dabei schwer verletzt und musste in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert werden. 
Weiterlesen

Musikverein "HoamaTakt" gegründet

hoamatakt1 Die Gründungsmitglieder.
Wald. Am Sonntagabend fand die Gründungsversammlung des Musikvereins „HoamaTakt" im Pfarrheim in Wald statt. Versammlungsleiter Walter Artmann freute sich, dass sich so viele Gründungsmitglieder eingefunden hatten. Man sei sich einig, dass die musikalische Tätigkeit des Chors „HoamaTakt", den es bereits seit 2017 gibt, einen Umfang angenommen habe, der einen rechtlichen Rahmen braucht. 
Weiterlesen

Drei Leichen in Wohnung - Tatverdächtiger vorläufig festgenommen - Ermittlungen laufen auf Hochtouren

99EC0492-F9BA-407F-AB59-26D9417BE241 Bildquelle: Alexander Auer

​Mallersdorf/Ascholtshausen, Kreis Straubing-Bogen. Am Vormittag des 04.03.2019 wurden in einer Wohnung in Ascholtshausen drei Leichen aufgefunden. Ein Mann wurde am Auffindeort vorläufig festgenommen. Die genauen Umstände sind noch unklar. Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Kripo laufen auf Hochtouren.

Weiterlesen

Angetrunken nach Reifenplatzer Unfall gebaut

auto-3446644_960_720
Schwandorf. Am Sonntag, 03.03.19, gegen 08.00 Uhr, befuhr ein 29-jähriger, in Nürnberg wohnhafter, Mann mit seinem Smart die A 93 in Fahrtrichtung Hof. Beifahrerin war eine ebenfalls 29- jährige Frau aus Amberg. Kurz vor der AS Schwandorf-Nord platzte während eines Überholmanövers am Smart angeblich der rechte Vorderreifen. Der Pkw brach nach rechts aus und gegen die linke Seite eines auf der rechten Spur fahrenden Lkw. Beide Fahrzeuge konnten nach dem Anprall auf dem Seitenstreifen anhalten.
Weiterlesen

Volltrunkene Frau und aggressives Einhorn

dogs-1190015_960_720
Stulln: Tausende Besucher feierten am gestrigen Sonntag friedlich in Stulln, nur eine junge Dame jedoch tanzte bereits am frühen Nachmittag aus der Reihe. Gegen 16.00 Uhr wurde der Rettungsdienst zu einer hilflosen Frau am Rande des Faschingstreibens beordert. Die 23-jährige Frau aus dem Landkreis Cham war jedoch der angebotenen Hilfe nicht zugänglich, sie schlug um sich und trat gegen das Fahrzeugs des Rettungsdienstes. 
Weiterlesen

Start ins Polizistenleben

IMG_0005
Für insgesamt 832 junge Frauen und Männer hat am 1. März ein neuer Lebensabschnitt begonnen: sie starteten an den Standorten der Bereitschaftspolizei in Sulzbach-Rosenberg, Nabburg, Nürnberg, Würzburg, Eichstätt und Königsbrunn ihre Ausbildung.

Weiterlesen

Riskantes Überholmanöver endet im Krankenhaus

driver-3978839_960_720

Rieden. 10000 Euro Sachschaden und einen schwerverletzten Verursacher sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls auf der St 2165. Hier hatte ein 24-Jähriger nach einem riskanten Überholmanöver im Kurvenbereich die Kontrolle über seinen VW-Golf verloren und war von der Fahrbahn abgekommen.

Weiterlesen

Neues Auto für Kreisverkehrswacht

Verkehrswacht-Auto Thomas Falter, Harald Bemmerl, Holger Roidl, Thomas Ebeling und Norbert Rötzer (von links) vollzogen die Übergabe des neuen Fahrzeugs für die Verkehrswacht.
Schwandorf. Die Kreisverkehrswacht tauschte einen zwölf Jahre alten Toyota Yaris gegen einen 30 000 Euro teuren VW T-Roc aus. Das neue Dienstfahrzeug mit Aufschrift und Logo der Verkehrswacht können die Verkehrserzieher für ihre Fahrten zu den Einsatzorten nutzen. Auch der Fahrradanhänger trägt den Schriftzug der Verkehrswacht. Auto und Anhänger sind auf dem Gelände der Polizeiinspektion Schwandorf stationiert.
Weiterlesen

Königsproklamation beim VPC

Knigsproklamation-VPC-2019 Die „Hoheiten“ des VPC Thanstein Jugendkönig Alexander Flierl und Liesl Julia Dirscherl mit ihren Stellvertreterinnen Lisa Dirscherl und Michaela Zisler (v. links). Schützenmeister Ludwig Dirscherl gratulierte.

Thanstein. Ein Höhepunkt im jährlichen Vereinsleben des Vorderlader- und Pistolenclub ist das Schießen um die Würde des Schützenkönigs, des Jugendkönigs und der Schützenliesl. Am traditionellen Schießen um die begehrte Trophäe beteiligten sich 30 Mitglieder, ein neuer Teilnehmerrekord seit 15 Jahren. Schützenmeister Ludwig Dirscherl konnte zur Königsproklamation die amtierenden Würdenträger Siegfried Schmidt und Melanie Blaschke begrüßen und bedankte sich bei ihnen für die Verköstigung bei der Siegerehrung.

Weiterlesen

Star Wars und Trojanisches Pferd beim Diesenbacher Faschingszug

IMG_1443

Diesenbach. Ab 13:00 Uhr wurde es eng am Faschingssonntag in Diesenbach. Bis zum Autobahnzubringer standen die Autos. Die Zuschauer sicherten sich die besten Plätze an den Straßen. Kinder mit großen Taschen säumten den Weg des Zuges. Sie sollten am Ende voll mit Bonbons und Popcorn sein. Unter vielen „Lari-Fari rufen, setzte sich der Faschingszug um 14:00 in Gang.

Weiterlesen

Reise und Gartler-Treffen

b2ap3_thumbnail_a72f14ac59dd7828f94d5f25af5239de_XL
Bruck. Die Reisefreunde und der GOV Sollbach haben demnächst Veranstaltungen auf dem Programm.
Weiterlesen

Australien mit seinen 1000 Seiten: TSV Radler durchquert "down under"

Kanguru

Wenn einer eine Reise tut … ! Am Samstag, 9. März, lädt der TSV Radsport zu einem interessanten Vortrag seines Vereins-Mitglieds über Australien ein. Beginn ist um 19 Uhr im Café Treibhaus in der Bayerwaldstraße 5 in Nittenau. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Tierquäler verletzt Kater mit Luftgewehr

cat-3783130_960_720

Neunburg. Die Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald ermittelt in einem Fall der Tierquälerei, welcher sich in der Zeit von 01.03.2019 bis 02.03.2019 ereignet haben müsste. Am Vormittag des 02.03.2019 entdeckte ein Haustiereigentümer eine auffallend tiefe Wunde im Bereich des linken Ohres seines Katers.

Weiterlesen

Mental stark an Kimme und Korn

Gruppenbild-der-Seminar-TN

Pfreimd. Ein interessantes Seminar veranstaltet die Schützenjugend des Landesverbandes im Schullandheim in Gleißenberg. Viele Sportler haben häufig intensive Trainingseinheiten absolviert, in die neueste Ausrüstung investiert und mit einer positiven Einstellung und gutem Gefühl den Wettkampf begonnen! Aber dann kann die Höchstleitung im entscheidenden Moment des Wettkampfes nicht abgerufen werden und das gesteckte Ziel wird um wenige, aber die entscheidenden Ringe verfehlt. Welche Schützin oder Schütze kennt das nicht?

Weiterlesen

LKW-Fahrer war schwer betrunken

Alkohol-Kermit-betrunken Symbolbild

Beim Anliefern von Waren bei den Milchwerken in der Schwarzenfelder Molkereistraße fiel auf, dass der polnische Fahrer einer Sattelzugmaschine mit Sattelanhänger mit polnischer Zulassung deutlich alkoholisiert war.

Weiterlesen

Sportlerball in Süssenbach

sportlerball1
Traditionell am Faschingssamstag hatten der SSV Roßbach/Wald, der SV Süssenbach und der FC Wald/Süssenbach zum Sportlerball ins Gasthaus Jäger in Süssenbach eingeladen.
Weiterlesen

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 2999 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok