Samstag, 23. März 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

17. März 2019
Teublitz
Reportage
Teublitz. Österliche Vorfreude im barocken Schloss: In der attraktiven Anlage des Sozialwerks Heuser lockt am Wochenende 6./7. April, jeweils von 13 bis 18 Uhr, wieder der traditionelle Kunstgewerbe-Markt mit all seinen Facetten nicht nur die Fans de...
17. März 2019
Nabburg
Reportage
Neusath-Perschen. Wie gerne werden die Oberpfälzer auf das phonetische „houhou" reduziert, wie wenig weiß der Durchschnittsdeutsche doch über sie. Ein wundervoller Ort, um sie mit Spaß und Entdeckerlust in ihrer Vielschichtigkeit kennenzulerne...
15. März 2019
Regenstauf
Reportage
Ramspau. Bei Fleisch und Wurst möchte sich jeder darauf verlassen können, dass er beste Qualität aus Meisterhand bekommt. Die Tiere sollen bis zur Schlachtung ein gutes Leben in der Region haben, und im Optimalfall kennt und schätzt der Kunde den Met...

Aktuell

15. März 2019
Nittenau
Region
​Die Stadt Nittenau freut sich über die Erfolge seiner Sportler. Einer von ihnen ist Robert Stangl, der sich im Goldenen Buch der Stadt verewigte. ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Haftbefehle nach Angriffen auf Polizeibeamte

handcuffs-2102488_960_720

Regensburg. Am Sonntagabend wurde eine Zivilstreife der Polizei wegen verdächtigen Wahrnehmungen in den Regensburger Stadtosten gerufen. Im Laufe des Einsatzes wurden die drei Beamten aus einer Personengruppe heraus attackiert. Am Montag erließ der Ermittlungsrichter Haftbefehl u.a. wegen versuchten Totschlags gegen zwei Tatverdächtige.

Weiterlesen

Wolbergs II: Staatsanwaltschaft legt Beschwerde ein

b2ap3_large_15ff7f43bd0cc2d1cd56f576e4b3d532_XL Joachim Wolbergs beim Prozessauftakt.
Regensburg. Die Staatsanwaltschaft Regensburg legt gegen die Nichtzulassung der zweiten Anklage gegen Joachim Wolbergs wegen IZ-Spenden durch die 5. Strafkammer des Landgerichts Regensburg sofortige Beschwerde ein.

Weiterlesen

Auf den Spuren von Fuchs und Co

Auf den Spuren von Fuchs und Co
Wackersdorf. Die Kinder des Kinderhauses „Villa Kunterbunt" in Heselbach erforschen seit einigen Wochen die Wälder, die Natur und das Tierreich unserer Region. Spielerisch werden sie so auch an ein nachhaltiges und umsichtiges Verhalten in der Natur herangeführt.
Was ist der Wald eigentlich? Welche Tiere leben dort? Wie verhält man sich dort richtig? Auf alle Fragen gab es die passenden Antworten.
Weiterlesen

Viel Esprit beim Boogie-Grundkurs

klein
Bodenwöhr. Um die Zeit nach dem Fasching  zu nutzen und sich auf die neue Tanzsaison vorzubereiten, haben sich 22 tanzwütige und tanzbegeisterte Paare am 10.3. in der Hammerseehalle zum Frühjahrs-Grundkurs der Boogie-Babies eingefunden.

Weiterlesen

Buntes Programm bei KMK-Tagen 2019

130319-KMK-Tage-SAD v.l.n.r.: Nicole Zwicknagel (Kulturamt Schwandorf) Susanne Lehnfeld (Leiterin Kulturamt Schwandorf) Christina Fink-Rester (2. Vorstand Konrad-Max-Kunz-Fördervereinigung) Oberbürgermeister Andreas Feller
Schwandorf. Er gilt als der berühmteste Sohn Schwandorfs. Daher haben die Kulturschaffenden zusammen mit der Stadtverwaltung im Jahr 2010 die Veranstaltungsreihe „Konrad-Max-Kunz-Tage" zu Ehren des Tonsetzers der Bayern-Hymne ins Leben gerufen. Seither finden diese Tage jährlich statt. Am Dienstag stellte das Schwandorfer Kulturamt zusammen mit der Konrad-Max-Kunz-Fördervereinigung das Programm für dieses Jahr vor.

Weiterlesen

Verwirrter Mann mit Waffen-Besitz löste Polizei-Einsatz aus

blue-light-1675686_960_720
Pentling. In der Nacht hat ein Mann beim Polizeinotruf angerufen und verwirrte Sachverhalte mitgeteilt. Im weiteren Verlauf des Gesprächs sprach er zudem Bedrohungen aus. Da er im Besitz mehrere waffenrechtliche Erlaubnisse war, wurde ein größerer Polizeieinsatz ausgelöst. Der Mann ließ sich am Morgen widerstandslos in Gewahrsam nehmen. Es kam niemand zu Schaden.
Weiterlesen

Radlerin bei Verkehrsunfall mit Lkw tödlich verletzt

26C1924C-A255-4B6B-9B7D-2DC3A31AA492 Bild: Alexander Auer

​Regensburg. Zu einem tödlichen Unfall kam es am Dienstagabend in Regensburg.

Weiterlesen

Holz kann alles!

Das-richtige-Holz_Ausstellungserffnung_OFM_2019-780x517 Das Bild zeigt (von links) Museumsleiterin Dr. Birgit Angerer, Bezirkstagspräsident Franz Löffler, Bezirkstagsvizepräsident Lothar Höher, Friedrich Nebl (Bay. Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten), Bezirksrat Stefan Christoph und Kulturreferent Richard Gaßner. Bildautor: Hirmer (Bezirk Oberpfalz)

Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen startet mit neuer Dauerausstellung in die Saison

Weiterlesen

Jugendfahrt des Skiclub Neunburg vorm Wald

nen-gms-jugendcamp Foto: Monika Steffens

Bereits zum 5. Mal ging die Jugendfahrt des Skiclub Neunburg vorm Wald nach Eben in Pongau ins Jugendgästehaus Steiner. Ein Jubiläum und eine Erfolgsgeschichte.

Weiterlesen

Pkw im Weiher vorgefunden

Pkw_im_Weiher_1

Hahnbach/Ursulapoppenricht. Am Dienstagmorgen (12.03.2019) gegen 07.35 Uhr lief an der Bundesstraße 299 südlich der Ortschaft Ursulapoppenricht ein größerer Rettungseinsatz an. Feuerwehren, Rettungs- und Wasserrettungsdienste sowie die Polizei wurden alarmiert, weil kurz zuvor ein aufmerksamer Kraftfahrer bei der Polizeieinsatzzentrale Oberpfalz mitgeteilt hatte, dass sich dort ein Pkw in einem Weiher befinde.

Weiterlesen

Erstklässler dürfen Stadtbibliothek ein Jahr kostenlos nutzen

Lesegutscheine_2019 Beate Fenz und 2. Bürgermeister Bernhard Krebs übereichten der Klasse 1e Gutscheine für ein Jahr kostenloses Lesen in der Stadtbibliothek. Mit im Bild: Rektorin Ingrid Donaubauer und Klassenleiterin Stefanie Böhm. Foto: Pelikan-Roßmann, Stadt Burglengenfeld

​BURGLENGENFELD. „Lesen zu können ist beim Lernen unverzichtbar", sagt Bernhard Krebs, zweiter Bürgermeister,„aber wesentlich wichtiger ist es, daran Spaß zu haben." Denn nur das Lesen eröffne eine neue Welt und die Möglichkeit, ein anderes Leben zu führen. Im Rathaus Burglengenfeld sei die Förderung und Unterstützungvon Erstlesern seit vielen Jahren eine Herzensangelegenheit.

Weiterlesen

Walder Volleyballerinnen steigen auf

volleyball
Wald. Allen Grund zu feiern hatten die Volleyball-Damen des SSV Roßbach/Wald am vorletzten Spieltag in der eigenen Halle. Dort machten sie mit einem spannenden 3:2 Sieg gegen den ASV Cham I den angepeilten Aufstieg in die Bezirksklasse perfekt. 
Weiterlesen

Bein bei Waldarbeiten eingeklemmt

forest-work-100747_960_720
Schorndorf. Ein 64-jähriger Forstwirt war mit Waldarbeiten im südlichen Gemeindegebiet Schorndorf beauftragt worden. Er war gemeinsam mit seinem 62-jährigen Auftraggeber dabei, Holzstämme mit Hilfe einer Seilwinde aus dem Waldstück zu ziehen, als sich der angehängte Baumstamm verkeilte und in Richtung des Geschädigten ausbrach.
Weiterlesen

Stadt Schwandorf: Gewerbe-Immobilien melden

Stadt Schwandorf: Gewerbe-Immobilien melden
Schwandorf. Im Rathaus gehen immer wieder Anfragen nach leerstehenden Hallen für Betriebsansiedlungen oder –erweiterungen ein. Auch nach freien Büro- und Praxisräumen oder Läden im Stadtgebiet werde sich immer wieder erkundigt. Die Stabstelle Wirtschaftsförderung führt ein entsprechendes Verzeichnis und ist darauf angewiesen, dass zu vermietende oder zu verkaufende Immobilien von den Eigentümern gemeldet werden.
Weiterlesen

Ostbayerische Klinik beschäftigte Scheinselbständige im OP

clinic-1807543_960_720 Symbolbild
Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg ergaben, dass an einer in Ostbayern ansässigen Klinik mehrere Arbeitnehmer über einen Zeitraum von mehr als zwei Jahren angestellt waren, ohne ordnungsgemäß bei den Sozialversicherungsträgern angemeldet worden zu sein.
Weiterlesen

Segen für Täuflinge gespendet

Täuflingstreffen_2019_1

Das Täuflingstreffen in der Pfarrei Bodenwöhr entwickelt sich allmählich zu einer liebgewordenen Tradition. Bereits zum dritten Mal in Folge waren alle Kinder, die im Vorjahr das Sakrament der Taufe empfangen hatten, mit Eltern und Geschwistern zu einer kurzen Andacht in die Pfarrkirche St. Barbara eingeladen. Es ist Sonntagnachmittag. ​

Weiterlesen

Ein Haushalts-Schwergewicht für den Landkreis

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_157 Kreiskämmerer Michael Neckermann stellte die Zahlen vor (c) by Johannes Hartl

Landkreis Schwandorf. Der Landkreis Schwandorf hat erstmals seinen Haushaltsentwurf für 2019 beraten. Mit einem Gesamtvolumen von 169,5 Millionen erreicht er erneut einen Rekordwert – vor allem wegen steigender Personalkosten und wichtiger Investitionen.

Weiterlesen

Straßenbau am Steinberger See

110319-Straenausbau-WAC-1
Steinberg. Der Steinberger See ist seit vielen Jahren Anziehungspunkt für tausende Naherholungsuchende; mit der Inbetriebnahme der größten begehbaren Holzkugel der Welt hat sich diese Entwicklung nochmals verstärkt. Um am Westufer bessere Erreichbarkeit zu schaffen, hat die Gemeinde Steinberg am See begonnen, die Kreuzung Industriestraße/In der Oder um eine Linksabbiegespur zu erweitern. 
Weiterlesen

Erneut präparierten Tierköder gefunden

nature-3042751_960_720

Cham. Am 10.03.2019, gegen 18:00 Uhr fand eine 40-jährige Hundehalterin einen offensichtlich präparierten Tierköder im Garten ihres Einfamilienhauses im Willmeringer Weg im Chamer Stadtteil Katzberg. Der Hund, der den Köder bereits aufgenommen hatte, blieb unverletzt. 

Weiterlesen

Zünder von 225 Kilo Bombe gesprengt

image1-2 Bild: Alexander Auer
Regensburg: Und täglich grüßt das Murmeltier.  Auf der Baustelle des A3 Ausbaus in Fahrtrichtung Regensburg kurz vor der Anschlussstelle Neutraubling, auf Höhe von Barbing, wurde am Montagmittag erneut eine rund 225 kg schwere Fliegerbombe gefunden. 
Weiterlesen

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 2936 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok