Samstag, 23. März 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

17. März 2019
Teublitz
Reportage
Teublitz. Österliche Vorfreude im barocken Schloss: In der attraktiven Anlage des Sozialwerks Heuser lockt am Wochenende 6./7. April, jeweils von 13 bis 18 Uhr, wieder der traditionelle Kunstgewerbe-Markt mit all seinen Facetten nicht nur die Fans de...
17. März 2019
Nabburg
Reportage
Neusath-Perschen. Wie gerne werden die Oberpfälzer auf das phonetische „houhou" reduziert, wie wenig weiß der Durchschnittsdeutsche doch über sie. Ein wundervoller Ort, um sie mit Spaß und Entdeckerlust in ihrer Vielschichtigkeit kennenzulerne...
15. März 2019
Regenstauf
Reportage
Ramspau. Bei Fleisch und Wurst möchte sich jeder darauf verlassen können, dass er beste Qualität aus Meisterhand bekommt. Die Tiere sollen bis zur Schlachtung ein gutes Leben in der Region haben, und im Optimalfall kennt und schätzt der Kunde den Met...

Aktuell

15. März 2019
Nittenau
Region
​Die Stadt Nittenau freut sich über die Erfolge seiner Sportler. Einer von ihnen ist Robert Stangl, der sich im Goldenen Buch der Stadt verewigte. ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Erneut präparierten Tierköder gefunden

nature-3042751_960_720

Cham. Am 10.03.2019, gegen 18:00 Uhr fand eine 40-jährige Hundehalterin einen offensichtlich präparierten Tierköder im Garten ihres Einfamilienhauses im Willmeringer Weg im Chamer Stadtteil Katzberg. Der Hund, der den Köder bereits aufgenommen hatte, blieb unverletzt. 

Weiterlesen

Zünder von 225 Kilo Bombe gesprengt

image1-2 Bild: Alexander Auer
Regensburg: Und täglich grüßt das Murmeltier.  Auf der Baustelle des A3 Ausbaus in Fahrtrichtung Regensburg kurz vor der Anschlussstelle Neutraubling, auf Höhe von Barbing, wurde am Montagmittag erneut eine rund 225 kg schwere Fliegerbombe gefunden. 
Weiterlesen

Rohrbombe: Verdächtigen identifiziert

0c319dd02778a815716ff34f7b0ea992_XL Bild: Gerd Altmann, pixelio.de
Burglengenfeld. Wie berichtet ist am Sonntag, den 17.02.2019, auf einem Feldweg in Burglengenfeld, angrenzend zu einer Baustelle, eine Rohrbombe aufgefunden worden. In diesem Zusammenhang hat die Kriminalpolizei Amberg mit Unterstützung von Spezialkräften und Experten des Bayerischen Landeskriminalamtes in den Abendstunden des Freitags, 08.03.2019, eine Wohnung in Burglengenfeld durchsucht.
Weiterlesen

Kriminaloberrat Jürgen Dodell neuer Dienststellenleiter

Polizei_Wechsel v.l. PD Thomas Bauer, KOR Jürgen Dodell, PP Gerold Mahlmeister Bild: Plößl

Weiden. Am 11. März 2019 verabschiedete Polizeipräsident Gerold Mahlmeister den langjährigen Leiter der Kriminalpolizeiinspektion Weiden i.d.OPf., Polizeidirektor Thomas Bauer. Als dessen Nachfolger steht Kriminaloberrat Jürgen Dodell seit 1. März 2019 an der Spitze der Dienststelle, welcher offiziell in sein Amt eingeführt wurde.

Weiterlesen

Kein zweiter Wolbergs-Prozess in Sicht

a7f3273c296d093ac47125a7f79ac03c_XL
Regensburg. Aufgrund anderweitiger Rechtshängigkeit hat die 5. Strafkammer des Landgerichts Regensburg die Eröffnung eines zweiten Hauptverfahrens gegen den Oberbürgermeister der Stadt Regensburg, Joachim Wolbergs, wegen Spenden des Immobilienzentrums Regensburg (IZ) an den SPD-Ortsverein Stadtsüden abgelehnt. 
Weiterlesen

"Rock den Bock": Vorverkauf

IMG_5838 Fotograph: Thomas Kneitschel.
Regenstauf. Am kommenden Samstag, 16.3., startet der Kartenvorverkauf für Rock den Bock - Bayerns geilstes Rockbierfest! Von 10-12 Uhr können sich die Freunde der Starkbierzeit in der Jahnhalle Regenstauf die besten Plätze für das Rockbierfest sichern. Restkarten sind im Anschluss zu den gewohnten Öffnungszeiten in der Gaststätte Jahnhalle erhältlich.
Weiterlesen

Kulinarische Stadtführung

Kulinarische Stadtführung
Schwandorf. Am Samstag, den 16. März 2019 findet die beliebte Kulinarische Stadtführung zum nächsten Mal statt, ein paar Plätze sind noch frei. Bei dieser Führung lernen die Teilnehmer Schwandorf nicht nur aus dem historischen Blickwinkel, sondern auch von der kulinarischen Seite kennen. Sie besuchen bei diesem Rundgang durch die Stadt auch einen Teilbereich der historischen Felsenkeller.
Weiterlesen

Neunburger Fischereiverein hielt Jahreshauptversammlung

Vorstand-1 Die neue Vorstandschaft des Fischereivereins mit 2. Bürgermeisterin Margit Reichl (rechts), Fischereiverbandspräsident Hans Holler (links), Gründungsmitglied Hans Steinsdorfer (4.v.l.) Vorstand Michael Throner und 2. Vorstand Jürgen Strasser (2. u. 3. v.r.).
Neunburg. Exakt hundert Mitglieder kamen und lauschten den Grußworten und Jahresberichten. Zum zweiten Mal fand die Jahreshaupt- und Mitgliederversammlung des Fischereivereins (FV) Neunburg im Panoramahotel am See in Gütenland statt. 461 Mitglieder gehören dem Verein an. Schnell verlief die gut vorbereitete Neuwahl der Vorstandschaft. Eine steigende Fangstatistik und erfolgreiche Besatzmaßnahmen stellen die Mitglieder zufrieden.

Weiterlesen

Fahrrad gefunden

Bild-001-1
Schwandorf. Eine Streife der PI Schwandorf fand am 10.03.2019, 19.55 Uhr, ein Fahrrad in der Wackersdorfer Straße. Der Besitzer dieses Herren-Mountainbikes wird gesucht. 
Weiterlesen

Die Felsenkeller rufen!

dda452df4fe5012358818deccb7def20_XL
Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 11. Woche am Mittwoch, 13.03. um 18.00 Uhr Freitag, 15.03. um 16 Uhr und Samstag 16.03. um 16 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.
Weiterlesen

Update: Vermisste 14-jährige wieder da

A636A55D-AD70-43EF-86C9-03334BBF26C2

​Schwandorf. Wie am Sonntagabend bekannt wurde, ist die seit Samstag, 9. März 2019, vermisste 14-Jährige aus Schwandorf wieder da. Wie zur fahren war, ist das Mädchen wohlauf.

Weiterlesen

Update: Sturmtief sorgte in der Oberpfalz für viel Arbeit bei Polizei und Rettungskräften

C9747D8E-1C1B-4690-BE9A-865DBEC3E58B

​Umgestürzte Bäume, herabfallende Dachziegel und Äste sowie umgestürzte Baustellenzäune und Verkehrsschilder sorgten am Sonntag, 10.03.2019 bis in die Nacht vermehrt für Einsätze.

Weiterlesen

Beim Jacobator genussvollen Start in die Starkbierzeit zelebriert

DSC_898_20190310-132011_1 Starkbiergenuss im vollbesetzten Jacob-Saal. Bilder: HP Weiß

​Bodenwöhr. Die Starkbiersaison ist eröffnet. Würzige Doppelbock-Spezialitäten, kreiert von Martin Spießl, dem Braumeister der Familienbrauerei Jacob,waren die flüssige Basis eines genussvollen Abends beim diesjährigen Jacobator-Anstich.

Weiterlesen

Zuwachs beim Wanderverein Regenstauf

IMG_1554

Regenstauf. Insgesamt 11 neue Mitglieder hat der Wanderverein im letzten Jahr dazu gewonnen. Damit steht er dem Trend, Wandern ist out, entgegen. 51 Wandertage und 24 Veranstaltungen im Marktbereich besuchte der Wanderverein Regenstauf im letzten Jahr, so Vorstand Otto Hofmeister in seinem Jahresbericht.

Weiterlesen

Mitfahrgelegenheit gesucht

cocker-spaniel-3981587_1920

​Schnaittenbach. Ein Ehepaar aus Nabburg staunte nicht schlecht, als sie in der Nacht zum Sonntag auf der Kreisstraße AS 32 mit ihrem Auto anhielten und ausstiegen, um frische Luft zu schnappen. Als sie wieder
in den Pkw steigen wollten, saß plötzlich ein, vom Wind zerzauster und herrenloser Spaniel-Mischling im Pkw. 

Weiterlesen

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 20 im Landkreis Cham

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 20 im Landkreis Cham

Traitsching/OT Reisach/Lkr. Cham: Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B 20 im Landkreis Cham wurde heute zur Mittagszeit eine Person tödlich verletzt. Eine weitere Person wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Weiterlesen

Neuer Trendsport: Blasrohrschießen bei Diesenbacher Almenrausch-Schützen

502CFCCD-23BA-48B4-B92C-7F0265CA962D

​Diesenbach. Es ist ein neuer Trend im Schießsport, der seine Wurzeln bei den indigenen Völkern im südamerikanischen Dschungel hat: Beim Blasrohrschießen wird ein Bambuspfeil mit einem kräftigen Atemstoß durch ein 1,21 Meter langes Aluminiumrohr abgeschossen. Wer mag, kann es nun bei den Almenrausch-Schützen in Diesenbach-Fronau einmal ausprobieren.


Weiterlesen

Audi gegen Audi: Zwei Verletzte

1A38AE2B-5013-410B-B3BD-A200FD0D191F

Kallmünz. Am Freitag, 08.03.2019, gegen 14:00 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung der Staatsstraßen 2165 und 2235 ein Verkehrsunfall mit zwei mittelschwer verletzten Personen. 

Weiterlesen

FFW Süssenbach gründet Kinderfeuerwehr

kinderfeuerwehr1 Die Verantwortlichen und die Ehrengäste mit der unterzeichneten Gründungsurkunde.
Süssenbach. Es sei ein historischer Abend, begrüßte Kommandant Michael Pangerl am Donnerstagabend die Anwesenden im Feuerwehrgerätehaus in Süssenbach im Beisein von Bürgermeister Hugo Bauer, KBM Norbert Mezei, Kreisfrauenbeauftragter Roswitha Meier, derbeiden Jugendbeauftragten der Gemeinde Wald, Barbara Haimerl und Albert Frank sowie derVerantwortlichen Sabrina Fichtl und Stefanie Zimmermann. Schon seit längerer Zeit trage man sich mit dem Gedanken eine Kinderfeuerwehr zu gründen, so Pangerl. 
Weiterlesen

Friedrich-Ebert-Straße: Nächster Bauabschnitt startet

080319-F.E.Strae-SAD-_20190308-161020_1 v.l.n.r.: Roland Kittel, City-Manager, Gerhardt Heller, Tiefbauabteilung; Roland Stehr, Leiter Tiefbauabteilung; Oberbürgermeister Andreas Feller; Reinhard Schade, Leiter Amt Planen und Bauen und Stefan Schamberger, Leiter Ordnungsamt

Schwandorf. Autofahrer müssen sich nach dem Wochenende abermals auf eine neue Verkehrsführung in der Schwandorfer Innenstadt einstellen. Am Montag, 11. März, beginnen die Arbeiten für den 3. und 4. Bauabschnitt bei der Sanierung der Friedrich-Ebert-Straße. Oberbürgermeister Andreas Feller sagte am Freitag bei einer Pressekonferenz, dass die bisherigen Bauarbeiten vorbildlich und im Zeitplan abgeschlossen wurden, und das teils bei sehr hohen Temperaturen im letzten Sommer. Nun wird der Abschnitt zwischen der Ecke Bahnhofstraße/Friedrich-Ebert-Straße bis zum Wendelinplatz in Angriff genommen.

Weiterlesen

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 2883 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok