Freitag, 19. April 2019
ANZEIGE
Anzeige

Junge Musiker proben mit Hochdruck

Posted On Mittwoch, 20.07.2016 - 18:24 Von
Junge Musiker proben mit Hochdruck (c) Uschi Dreiucker, pixelio.de
(c) Uschi Dreiucker, pixelio.de

Symbolbild: (c) Uschi Dreiucker, pixelio.de

Am Freitag, den 29. Juli spielt die Jugendgruppe der Stadtkapelle Nittenau eine Sommerserenade.

Zu ihrem dreijährigen Bestehen veranstaltet die Jugendgruppe der Stadtkapelle Nittenau am Freitag, den 29. Juli, zum ersten Mal eine Sommerserenade. Die 15 Nachwuchsmusikerinnen und -musiker proben bereits seit Mai für ihr erstes Konzert. Für den letzten Feinschliff sind die Jugendlichen in letzten Wochen zusätzlich zu den regulären Freitagsproben auch samstags ins Probelokal der Stadtkapelle gekommen.

Jugendbeauftragte Elke Zankl und die musikalischen Leiter Regina Schuhbauer und Matthias Weishäupl sind mit dem Einsatz der Nachwuchsmusiker sehr zufrieden und freuen sich gemeinsam mit ihnen auf die Serenade. Dank einer Spende der Sparkasse im Landkreis Schwandorf, die in Noten investiert wurde, konnte für die Sommerserenade ein abwechslungsreiches Programm aus wunderschönen Balladen, flotten Märschen und fetzigen Rock-Medleys erstellt werden. Zudem können sich die Gäste auf bayerisch-böhmische Musik freuen. Unterstützt wird die Jugend von der Musikgruppe des Trachtenvereins D’ Regentaler Nittenau und natürlich von der Stadtkapelle.

Die Serenade findet am Freitag, den 29. Juli im Pfarrsaal Eustachius-Kugler in Nittenau statt. Beginn ist um 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei und die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok