Wackersdorf (485)

Im November 2017 begann eine Serie von überwiegend Firmeneinbrüchen im Landkreis Schwandorf. Über 100 Fälle wurden bis Juni 2018 registriert. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg ermittelte nun einen 32-Jährigen, welcher im Verdacht steht eine Vielzahl dieser Taten begangen zu haben. Der Mann sitzt derzeit in einer Justizvollzuganstalt ein.

Letzte Änderung am Freitag, 30.11.2018 - 15:59
Donnerstag, 29.11.2018 - 15:34

Spielenachmittag im Mehrgenerationenhaus

Von

Wackersdorf. Miteinander spielen macht Spaß, hält jung und bringt Alt und Jung zusammen. Jede/jeder, der gerne spielt oder einen Spielpartner sucht, ist am Freitag, den 07. Dezember von 15:00-17:00 Uhr eingeladen, zwei kurzweilige Stunden bei einer Tasse Kaffee und unterhaltsamen Spielen zu verbringen.

Wackersdorf. Wegen Instandhaltungsmaßnahmen muss die Industriestraße von Montag, 03.12.2018, bis einschließlich Mittwoch, 05.12.2018, abschnittsweise komplett gesperrt werden.

Donnerstag, 22.11.2018 - 13:36

Vormittag für Schwangere und junge Eltern

Von

Wackersdorf. Informationen und praktische Tipps aus den Bereichen Entwicklung, Bewegung und Ernährung können am Mittwoch, den 28. November alle jungen Eltern mit Kindern bis zu ca. einem Jahr und Schwangere im Mehrgenerationenhaus in Wackersdorf bekommen.

Symbolfoto: (c) by_Uwe-Schlick/pixelio.de

Am Donnerstag, 22.11.18, stieß ein ausländischer Lkw-Fahrer gegen 00.15 Uhr an einer Tankstelle an der B 85 im Gemeindebereich von Wackersdorf beim Rangieren gegen eine Glastrennwand und verursachte so einen Schaden in Höhe von ca. 4000 Euro.

Donnerstag, 22.11.2018 - 08:23

Elterncafé in Wackersdorf

Von

Am Mittwoch, 28. November 2018, findet von 7.30 Uhr bis 9 Uhr im Kindergarten Regenbogen wieder ein Elterncafé statt. Der Elternbeirat freut sich auf informative Gespräche. Für Kaffee, Tee und Knabbereien ist gesorgt.

Frieda Hinter war das Gesicht, ja die Seele des Ponyhofs in Steinberg am See. Jetzt hat sie dem Ostbayern-Kurier bestätigt, dass sie nach der Winterpause den Betrieb einstellen wird. Was das für den Hof bedeutet, ist noch unklar.

Wackersdorf. In den frühen Morgenstunden des Montag, 19.11.2018, sind bislang Unbekannte in die Geschäftsräume einer Wackersdorfer Firma eingebrochen und haben Messgeräte im Wert eines sechsstelligen Betrages entwendet. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise.

Seite 1 von 41