PR Reportage

Den regulären Einzel-Eintritt von 2,5 Stunden Badelandschaft oder 3 Stunden mit Wellness zahlen, den ganzen Tag im Sibyllenbad bleiben. Die Aktion gilt immer montags bis donnerstags noch bis zum 20. Dezember 2018. Die Aktion ist nicht mit anderen Rabatten oder Vergünstigungen kombinierbar. Genießen Sie die angenehme Wärme in den 34 - 36° C warmen Heilwasser-Becken, der Saunalandschaft oder im orientalischen BadeTempel. Jetzt Kräfte tanken...

Bis ins hohe Alter selbständig in der gewohnten häuslichen Umgebung leben und sich dabei sicher fühlen – das wünschen sich viele Menschen. Zahlreiche technische Hilfsmittel können heute Senioren darin unterstützen, länger eigenständig in der eigenen Wohnung zu leben. Auch der Hausnotruf ist ein solches Hilfsmittel. Wenn doch einmal etwas passiert, ermöglicht er es, schnell professionelle Hilfe zu rufen – eine große Entlastung nicht nur für die älteren Menschen selbst, sondern auch für ihre Angehörigen.

Herzstück des Johanniter-Hausnotrufs ist ein kleiner Sender, der als Armband, Halskette oder Clip getragen werden kann. Wenn Hilfe benötigt wird, genügt ein Knopfdruck, um die Hausnotrufzentrale der Johanniter zu erreichen. Mitarbeiter nehmen rund um die Uhr den Notruf entgegen und veranlassen die notwendige Hilfe. Auf Wunsch werden automatisch die Angehörigen informiert. Der Hausnotruf wird von den Pflegekassen als Hilfsmittel anerkannt. Wenn ein Pflegegrad vorhanden ist, übernimmt die Pflegekasse die monatlichen Kosten. Auch können die Ausgaben für den Hausnotruf von der Steuer abgesetzt werden, denn er gilt als haushaltsnahe Dienstleistung.

Johanniter Hausnotruf

Für Interessierte besteht die Möglichkeit, den Johanniter-Hausnotruf im Rahmen der Sicherheitswochen jetzt kostenlos vier Wochen auszuprobieren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Service-Telefonnummer 0800 32 33 800 (gebührenfrei) oder im Internet unter www.johanniter.de/hausnotruf.

Wackersdorf. Alle zwei Jahre finden die Wackersdorfer Kunst- und Kulturwochen statt, dieses Jahr stehen vom 05. bis 21. Oktober insgesamt sieben Veranstaltungen auf dem Plan.

Samstag, 15.09.2018 - 10:38

Heurigenabend mit Trio Wien

Von

Neunburg v. W. Zu einem Heurigenabend mit dem Trio Wien bittet der Neunburger Kunstverein Unverdorben im Rahmen des Neunburger Kunsterherbst am Samstag, 13. Oktober, um 19 Uhr in der Schwarzachtalhalle.

Donnerstag, 13.09.2018 - 17:25

Startschuss für die berufliche Zukunft

Von

Regenstauf. Ob gewerblicher Bereich oder kaufmännische Ausrichtung – auch im neuen Lehrjahr setzt die Kiessling Spedition intensiv auf Ausbildung des eigenen Fachkräfte Nachwuchses.

Schwandorf. Gastronomie, Eventmanagement und Musikmanagement: Jens Metsch und seine beiden Mitstreiter verbinden diese drei Elemente zu „Oberpfalz Event“. Die neue Agentur bereichert das Leben in der Region mit besonderen Momenten, die in Erinnerung bleiben.

Dienstag, 11.09.2018 - 09:39

Langer Sauna-Abend bis Mitternacht

Von

Neualbenreuth. Am Freitag, 21. September können sich alle Sauna- und Wellnessfans auf einen langen Sauna-Abend bis Mitternacht freuen und ein abwechslungsreiches Aufgussprogramm mit Peelings im orientalischen BadeTempel bis 23.00 Uhr genießen.

Dienstag, 04.09.2018 - 09:46

17 neue Azubis bei Gienger

Von

Regenstauf. Karrierestart für 17 Azubis bei der Gienger Regensburg KG: Der Haustechnik-Großhändler aus Regenstauf bietet Ausbildung in einer spannenden Zukunftsbranche und ist stolz auf eine Übernahmequote von über 90 Prozent.

Gute Nachrichten von der großen Baustelle: Der erste Teilabschnitt der Umgestatung in der Friedrich-Ebert-Straße ist vollendet, die Arbeiten liegen trotz der enormen Hitzewelle voll im Zeitplan. Wie geht es weiter und was hat es mit dem "KunstZeitRaum" auf sich? Antworten gibt es in der zweiten Ausgabe von "Schwandorf wird schöner".

Schwandorf. Von der passenden Form bis hin zu einem gleichmäßigen, schönen Krumenbild und natürlich dem Geschmack... für ein perfektes Brot oder eine perfekte Semmel müssen viele Kriterien zusammenkommen. Manfred Stiefel vom Deutschen Brotinstitut e.V. testete kürzlich in den Räumen der Kreishandwerkerschaft in Charlottenhof bei der Qualitätsprüfung für Brot und Semmeln 77 Produkte auf verschiedene Kriterien. Seit Jahren schneiden die Produkte der Betriebe der Bäckerinnung Schwandorf mit Bestnoten ab - so auch heuer. 

Regendorf. Kaum vorstellbar, aber das AWO Sozialzentrum feiert heuer bereits sein 20-jähriges Bestehen. Idyllisch in den Schlosspark eingebettet liegt es praktisch mitten im Grünen. Die wunderschöne Landschaft lädt zu Spaziergängen ein. Im AWO Sozialzentrum stehen 35 Einzelzimmer und elf Doppelzimmer für die Bewohner zur Verfügung. 

Schwandorf. So beginnen sonst eigentlich nur schöne Träume. Eine Tür öffnet sich und vor einem erstreckt sich, soweit das Auge schweifen kann, ein grünes und blühendes Land mit viel Wasser dazwischen. Fröhliche Menschen jeden Alters sausen umher, vergnügen sich bei allerlei Freizeitspaß oder relaxen in der Sonne. Diesen schönen Traum gibt es auf 42.000 Quadratmetern mitten in Schwandorf – willkommen im Erlebnisbad an der Schwimmbadstraße. Eröffnungstag 2018 ist der 29. April.

Mittwoch, 18.04.2018 - 14:28

FischerHaus: Einweihungsparty XXL

Von

Bodenwöhr. Das Haus der Zukunft wirkt nicht futuristisch. Mit seiner Schleppdachgaube und der freundlichen Fensterfront strahlt das Gebäude mit dem schönen Namen „Seegarten“ außen vielmehr geerdeten Oberpfälzer Charme aus. Das Innere hat´s in sich: Gemütlichkeit, Ambiente - und mehr Energie, als man zum Wohnen braucht.

StartZurück123WeiterEnde
Seite 1 von 3
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok