Dienstag, 17. Juli 2018
ANZEIGE
Anzeige
Fred Wiegand

Fred Wiegand

0
0
0
s2sdefault

Diesenbach. Vor wenigen Tagen kehrte der 55-jährige Herbert Hartl von der Bayerischen Meisterschaft aus München-Hochbrück zurück. Der Ausnahmeschütze, der in der Klasse Körperbehinderung SH1/AB1 ohne Hilfsmittel am Start ging, konnte in der Disziplin „Freie Pistole“ mit 499 Ringen den Bayerischen Meistertitel gewinnen.

Sonntag, 08.07.2018 - 07:38

Der Berg rief und viele kamen

0
0
0
s2sdefault

Regenstauf. Mittlerweile zum dritten Mal zog das „Bergfest“ auf dem Schlossberg von Regenstauf Besuchermassen an.

0
0
0
s2sdefault

Regenstauf. Mittlerweile zum 168. mal hielt der Krankenunterstützungsverein der Maurer und Zimmerer sein Jahrestreffen im Hof des Gasthauses Deml ab.

Freitag, 29.06.2018 - 06:29

Luca Riepl gewann die Johanni Scheibe

0
0
0
s2sdefault

Diesenbach. Mittlerweile ist das „Johanni-Turnier“ des Schützenvereins Almenrausch Diesenbach schon Tradition. Dabei können sich die Teilnehmer in Kleinkaliber, und Bogenschießen messen.

0
0
0
s2sdefault

Regenstauf. Am 02. März 1958 lud Johann Schmalzl zur Gründungsversammlung der Kriegerkameradschaft ein. Ziele waren die Pflege der Kameradschaft der Teilnehmer der Kriege und das die Erinnerung an die Opfer der Kriege nicht verblasst. Dazu kam der Einsatz für die Sicherung und Erhaltung des Friedens.

0
0
0
s2sdefault

Landkreis Regensburg. Mit 100% der Stimmen wurde Rainer Hummel aus Kallmünz als Vorsitzender der SPD Landkreis Regensburg wiedergewählt. Ihm zur Seite stehen Ursula Hildebrand aus Donaustauf, Sebastian Koch aus Wenzenbach und Petra Lutz aus Hemau.

0
0
0
s2sdefault

Regenstauf. Am Dienstagvormittag löste die Brandmeldeanlage im Rathaus aus. Das laute Pfeifen der Rauchmelder drang durch alle Flure. Die Angestellten und Gäste mussten das Haus verlassen und sich zur Sammelstelle am Bahnhof  begeben.

0
0
0
s2sdefault

Bereits zum 25. Mal veranstaltete die Volleyballabteilung des TB/ASV-Regenstauf dieses größte Jugendvolleyballturnier Europas. Insgesamt 275 Mannschaften aus 6 Nationen kämpften auf 54 Spielfeldern um die Pokale. Der Titelverteidiger TB/ASV-Regenstauf konnte auch in diesem Jahr den Titel des Gesamtsiegers verteidigen.

0
0
0
s2sdefault

Kleindenkmäler sind jene, oftmals unscheinbare Wegbegleiter, die wir daran gewöhnt, die Landschaft zu durchrasen, oftmals gar nicht mehr wahrnehmen. Beim Wandern oder Spazierengehen sehen wir sie häufiger und besser. Sie werden auch oft als Wegweiser oder Hinweispunkte wahrgenommen. Durch den Verein sind viele davon wieder in den Vordergrund gerückt worden. Wer mit offenen Augen durch die Ortschaften oder Fluren geht, wird überall solche entdecken. Sie sind Zeitzeugen der Jahrhunderte und sollten deshalb auch erhalten werden 20.000 bis 40.000 Flur- und Kleindenkmäler gibt es in der Oberpfalz. Eine Inventarisierung ist in Arbeit, so Prof. Dr. Morsbach in seinem Rückblick.

0
0
0
s2sdefault

Regenstauf. Die Max-Ulrich-von-Drechselrealschule hatte zu Musischen Abenden am Mittwoch und Freitag eingeladen. Diese entpuppten sich zu einem wahren Feuerwerk an Musik und Tanz. Begeisterter Applaus war der Dank des Publikums.

Seite 1 von 5