Pressefoto Bildunterschrift (von links nach rechts): Johann Kagerer vom Imkerverein Schwandorf zeigt OB Andreas Feller den Umgang mit den Bienen. Stefan Neumeier, Schuldirektor der KMK-Realschule, Armin Rank, Wirtschaftsförderung Stadt Schwandorf, Beate Albrecht, Biologielehrerin der KMK-Realschule, Roland Kittel, Citymanager und zwei Lehrerinnen der Kreuzberg-Grund- und Mittelschule freuen sich über das Interesse der Schüler am Imkern. Foto: Stadt Schwandorf Fotograf: Vera Dehling

Infomaterial und eine Honigschleuder für bienenfreundliche Schüler

1 Minuten Lesezeit (263 Worte)
Empfohlen 

Das Fußballbenefizspiel, das im September 2018 im Sepp-Simon-Stadion mit Altstars von Global United zusammen mit der Stadt Schwandorf veranstaltet wurde, trägt weitere Früchte.


Infomappen und Imkerzubehör, sind nun die nächsten Maßnahmen, die aus den Erlösen dieses Fußballspieles finanziert werden. Weiterhin werden Insektenschutzprojekte mit Schulen und Kindergärten, unter der Anleitung des Schwandorfer Imkervereins, umgesetzt.

An der Konrad-Max-Kunze-Realschule wurde in den vergangenen Wintermonaten vor allem theoretisches Wissen rund um die Honigbiene und das Imkern vermittelt. Über 20 interessierte Schülerinnen und Schüler wagten den Versuch „Imkern auf Probe" und gingen mit rund 50 000 Honigbienen auf Tuchfühlung.Jeden Freitagnachmittag wurde am eigenen Bienenstock gearbeitet. Dank des Erlöses aus dem Benefizfussballspiel konnte nun eine Honigschleuder für den schuleigenen Honig angeschafft werden. Das Schleudern des KMK-Bienenhonigs ist nun der krönende Abschluss dieses Projektes und gleichzeitig des Schuljahres.

Auch die Kreuzbergschule interessiert sich für das Projekt des Landesverbands Bayerischer Imker e. V. und das „Imkern auf Probe" für die Schulen. Der Schwandorfer Imkerverein steht dabei den Schülern mit Rat und Tat zur Seite.

Die Stadt Schwandorf unterstützt diese Umweltprojekte. Deshalb wurden neue Infomaterialien für Schüler und interessierte Jungimker bestellt. Die Honigschleuder soll gemeinsam von der KMK-Realschule und der Kreuzbergschule genutzt werden.

Oberbürgermeister Andreas Feller ist schon gespannt auf den ersten Honig der Schulbienen und freut sich über die positiven Rückmeldungen und das Interesse der Schülerinnen und Schüler. „Es ist lobenswert, dass die Jugendlichen sich für den Insektenschutz interessieren und sich für ihre Umwelt und die Natur einsetzen".

Eine erste kleine Maßnahmen aus dem Erlös des Benefizspieles war die Verteilung von Blumensamentüten an „Richtigparker" der Schwandorfer Innenstadt durch die städtischen Verkehrsüberwacher.


Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

04. Dezember 2021
Region
Advertorial
Genießen
Wir machen anderen eine Freude und lassen es uns im Kreis der Familie gut gehen: Für viele sind die Weihnachtsfeiertage die schönste Zeit im Jahr. Doch nachhaltig ist das Fest meist noch nicht. Das kann aber auch anders gehen - und muss keinesfa...
21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
16. Oktober 2021
Kreis Kelheim
Amberg
Kreis Amberg-Sulzbach
Kreis Cham
Kreis Regensburg
Regensburg
Kreis Schwandorf
Schwandorf
Region
Advertorial
Gesund leben
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige