Anzeige
Jugendfeuerwehr ging auf Schnitzeljagd

Jugendfeuerwehr ging auf Schnitzeljagd

1 Minuten Lesezeit (201 Worte)

Die Jugendwarte der FF Mainsbauern, Jürgen Markl und Alexander Eichinger, hatten sich für den Samstagnachmittag etwas Besonderes ausgedacht. Sie hatten für die Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Mainsbauern eine Schnitzeljagd in und um Mainsbauern vorbereitet.

Jürgen Markl freute sich auch 1.Kommandanten Tobias Wittmann begrüßen zu können. Dieser war sehr stolz auf die Jugendlichen und die Arbeit der Jugendwarte. Es freue ihn, dass die Jugendliche sich beteiligen. Aufgeteilt in zwei Gruppen und ausgestattet mit Karte und den ersten Koordinaten ging es los. Die Idee kam den Jugendwarten durch die Kartenkunde bei der Truppmannausbildung. Sie dachten sich, mit einer Karte zu arbeiten sei auch für die Jugendlichen einen gute Übung. Und so entstand die Schnitzeljagd.

An einer Station musste ein Turm aus Papier gebaut werden.

Insgesamt neun Stationen warteten auf die beiden Gruppen. An jeder Station bekamen die Mädchen und Jungen die Koordinaten der nächsten Station und einen Hinweis darauf. Dazwischen gab es auch Spiele, die besonders die Teamfähigkeit fördern sollten. So musste ein „Lava-Fluss“ überquert werden, ein Papierturm gebaut werden oder eine Aufgabe mit den „magischen Schuhen“ bewältigt werden. Nachdem alle Koordinaten gefunden waren und alle Spiele absolviert waren, traf man sich wieder beim Feuerwehrgerätehaus. Dort erwartete die Jugendlichen dann eine gemeinsame Brotzeit.

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

07. Mai 2021
Schwandorf. Polizeihauptkommissar Stefan Amann ist seit 1. Mai 2021 der neue stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Schwandorf. Er folgt damit Polizeihauptkommissar Franz-Xaver Michl, der vorübergehend zum Polizeipräsidium Oberpfalz wechselte....
07. Mai 2021

Nittenau. Der Elternbeirat und das Team des Johanniter-Waldkindergartens in Stefling haben ein Tipi aufgestellt.

07. Mai 2021
Schwandorf. Am Mittwoch, 12. Mai, geht es los: Das Online-Festival „Woche der Nachbarn" wird auf der Plattform nachbarn-sousede.bbkult.net eröffnet. Bis zum 15. Mai freuen sich über 100 zweisprachige Programmpunkte in der virtuellen Kulisse der Kultu...
07. Mai 2021
Schwandorf. Gelungener Start der ersten digitalen Bildungsmesse für den Landkreis Schwandorf. Mit Stand zum Donnerstagvormittag gab es mehr als 30.000 Seitenaufrufe und rund 16.500 Klicks auf Messestände. Bis zum Sonntag, 09. Mai, haben Interessierte...
06. Mai 2021
Mit 36 Fällen am Mittwoch steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.931. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die gestern bei 100,8 lag, steigt um zwei Fälle pro 100.000 Einwohner auf 102,8. Diesen Wert geben heute sowohl das Landesamt für Gesundheit u...
06. Mai 2021
Maxhütte-Haidhof. Fast vier Jahre lang war Rebecca Federer Leiterin des MehrGenerationenHauses – nun geht sie für zwei Jahre in Elternzeit und das Haus bekommt „ein neues Gesicht". ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...
09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...

Für Sie ausgewählt