FFW_Menerskreith_Sternwarte_1 Bilder: © FFW Meßnerskreith

Jugendfeuerwehr Meßnerskreith blickt in die Sterne

1 Minuten Lesezeit (190 Worte)

Meßnerskreith. Die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Meßnerskreith besuchte mit Ihren Betreuern kürzlich die Sternwarte in Regensburg.


Die Gruppe wurde herzlichst von Claudia und Lothar Jakob mit Ihrem Team empfangen und durch den Abend geführt.

Zur Einführung in die Geschichte der Astrologie bekamen die Besucher einen interessanten, fast einstündigen Vortrag über die Entstehung der Sternwarte Regensburg und die wichtigsten Punkte unseres Sonnensystems. Die einzelnen Planeten, die jeweilige Entfernung zur Sonne, die Anzahl der Monde, Durchmesser oder die Dauer einer Umrundung der Sonne. Auch verschiedene Aufnahmen von Nebeln oder der Milchstraße wurden eindrucksvoll erklärt.

Anschließend stiegen alle auf das Dach zum großen Teleskop. Wegen des schlechten Wetters konnten zwar keine Sterne und Planeten besichtigt werden, dennoch die Aussicht auf besondere Wahrzeichen der Stadt Regensburg, wie den Regensburger Dom.

Zum Abschluss bekamen alle noch einen Überblick über verschiedene geologische Besonderheiten. Besichtigung und Erklärung von unterschiedlichen Gesteinsformen, wie z. B. Lava- oder Meteoritengestein. Auch Versteinerungen von Ammoniten, teilweise sehr aufwändig geschliffen, konnten besichtigt werden.

Am Ende bedankte sich 1. Kommandant Helmut Huber beim ganzen „Sternwarte-Team" für einen tollen und sehr informativen Abend. 

Tipps und Trends für Sie
Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige