Junge mit Rad auf Autobahnzubringer

Junge mit Rad auf Autobahnzubringer

1 Minuten Lesezeit (175 Worte)

Symbolbild: (c) Thomas-Max-Müller, pixelio.de

Ein 10-jähriger Bub strampelte am Dienstagabend mit seinem Fahrrad in der Dunkelheit auf dem Autobahnzubringer (B 299) nach Ursensollen. Eine Polizeistreife nahm den „Ausreißer“  in die  Obhut und übergab ihn seiner Großmutter.

Der Junge, der am nördlichen Stadtrand wohnt, war seinen Erzählungen zufolge mit seiner Schwester am späten Nachmittag alleine zu Hause. Nachdem diese eingeschlafen war und er niemanden mehr  zum Reden hatte, entschloss er sich, seine im rund 13 km entfernten Ursensollen lebende Oma zu besuchen. Der 10-Jährige schwang sich auf sein Fahrrad, radelte durch das Stadtgebiet und danach in der Dunkelheit  auf dem kürzesten  Weg über die mehrspurig  ausgebaute  B299 in Richtung  Ursensollen. 

Nach der Mitteilung von Verkehrsteilnehmern über den „schlecht erkennbaren Radler“ konnte eine Polizeistreife den Jungen gegen 18.30 Uhr auf halben Wege unversehrt in Obhut nehmen. Nach Schilderung seiner Lage durfte er den restliche Strecke nach Ursensollen im Streifenwagen mitfahren. Dort nahm ihn seine Großmutter in Empfang und brachte ihn wieder nach Hause.

Was er später von seiner Mutter zu hören bekam, entzieht sich der polizeilichen Kenntnis. 


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige