Kanalbaumaßnahme in der Unteren Nabburger Straße beginnt

Kanalbaumaßnahme in der Unteren Nabburger Straße beginnt

2 Minuten Lesezeit (340 Worte)

Kanalerneuerung in der Unteren Nabburger Straße hat begonnen – Baumaßnahme zwingend notwendig – Die Bauphasen I und II dauern bis 30. Oktober


Amberg. „Es ist für die betroffenen Anlieger nicht einfach, aufgrund des schlechten Zustands des Kanals aber leider zwingend notwendig, dass die Maßnahme jetzt in Angriff genommen wird.“ Auf diese Tatsache machte Oberbürgermeister Michael Cerny beim Spatenstich der Kanalbauarbeiten in der Unteren Nabburger Straße aufmerksam.

Anzeige

 

 

Nachdem die Baustelle in der Oberen Nabburger Straße beendet und die Durchfahrt dort wieder ungehindert möglich ist, werden nun in dieser wichtigen Altstadtstraße die Abwasserkanäle ausgewechselt.
Die Arbeiten hierzu erfolgen in offener Bauweise. Dabei werden der bisherige Regenwasser- und der Schmutzwasserkanal durch einen großen Mischwasserkanal ersetzt und insgesamt 80 Anschlussleitungen umgeschlossen. Für die dafür erforderlichen Verkehrsumleitungen wurde die Maßnahme in insgesamt drei Bauphasen aufgeteilt. Im Zuge dessen werden zunächst die Arbeiten ab der Ecke Bahnhofstraße-Hallplatz bis kurz vor den Einmündungen Münzgässchen und Paulanerplatz durchgeführt.

Bauphase zwei betrifft den Kreuzungsbereich der Unteren Nabburger Straße, des Münzgässchens und der Paulanergasse. Diese beiden Teilabschnitte sollen bis 30. Oktober abgeschlossen sein. Danach wird die Straße wieder für das Weihnachtsgeschäft der anliegenden Einzelhändler und für die Durchfahrt geöffnet. Abhängig von der Witterung werden frühestens ab Februar die Arbeiten erneut aufgenommen und in der Bauphase drei im Bereich zwischen den Einmündungen Münzgässchen-Paulanergasse und dem Nabburger Tor der neue Kanal verlegt.

Die Bauarbeiten sollen bis 30. September 2019 endgültig beendet sein. Die Fahrbahnen und Gehwege werden im Rahmen der Maßnahme alsphaltiert, der geplante Straßenausbau mit Neugestaltung der Oberflächen kann erst in einigen Jahren erfolgen. Lediglich im Bereich der bereits neu ausgebauten Pflasterbereiche am Nabburger Tor und in der Bahnhofstraße wird der vorhandene Granitpflasterbelag wieder eingebaut.

Die Verkehrsteilnehmer werden den einzelnen Bauabschnitten entsprechend im Gegenverkehr durch die Bahnhofstraße und durch die nicht betroffenen Bereiche der Unteren Nabburger Straße umgeleitet. Die jeweils gültige Verkehrsregelung ist deutlich ausgeschildert. Zur Sicherheit der Fußgänger ist der von ihnen nutzbare Bereich durch Absperrungen von der Fahrbahn getrennt. Sämtliche in der Unteren Nabburger Straße gelegenen Geschäfte und Gastronomiebetriebe sind während der gesamten Bauzeit fußläufig erreichbar.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

04. Dezember 2021
Region
Advertorial
Genießen
Wir machen anderen eine Freude und lassen es uns im Kreis der Familie gut gehen: Für viele sind die Weihnachtsfeiertage die schönste Zeit im Jahr. Doch nachhaltig ist das Fest meist noch nicht. Das kann aber auch anders gehen - und muss keinesfa...
21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
16. Oktober 2021
Kreis Kelheim
Amberg
Kreis Amberg-Sulzbach
Kreis Cham
Kreis Regensburg
Regensburg
Kreis Schwandorf
Schwandorf
Region
Advertorial
Gesund leben
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige