Katze in Schnaittenbach angeschossen

Symbolbild: (c) by frhling2

Schnaittenbach. Am Donnerstag zeigte eine 54-jährige Hausfrau aus Schnaittenbach bei der Polizeiinspektion Amberg an, dass ihre Katze „Pepe“ angeschossen wurde.

Die Tatzeit liegt war der Donnerstag zwischen 06.00 - 09.00 Uhr. Wegen der Verletzung musste das Tier operiert werden. Nach Angaben der Geschädigten wurden seit 2014 bereits mehrere Katzen angeschossen bzw. sind spurlos verschwunden. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizeiinspektion Amberg unter der Tel.-Nr. 09621 / 890-320 entgegen.