Ausflug_ins_Baggerparadies_Laura_Hierl Die Kinder des Johanniter-Kindergartens in Pettendorf haben die Baustelle in Kneiting besucht, auf der ihr zukünftiges Kinderhaus gebaut wird. Bild: © Laura Hierl

Kindergartenkinder bestaunen Baustelle

1 Minuten Lesezeit (188 Worte)

Pettendorf/Kneiting. Auf diesen Tag haben sich die Kinder des Johanniter-Kindergartens in Pettendorf schon lange gefreut. Sie durften erstmals die Baustelle in Kneiting anschauen, auf der ihr zukünftiges Kinderhaus gerade entsteht.

Pünktlich um 8:30 Uhr machte sich das Kindergarten-Team mit den Kindern auf den Weg zur Bushaltestelle. Weil es für einige Mädchen und Jungen die erste Busfahrt ihres Lebens war, herrschte viel Spannung und Vorfreude. In Kneiting angekommen, machten sich die Betreuerinnen mit den Kindern auf den kurzen Fußmarsch zur Baustelle. Dort inspizierten die Kleinen zuerst den riesigen Bagger; und als sie diesen dann von der Nähe aus bestaunten, waren alle sehr begeistert. Anschließend hat das Team Picknickdecken für alle aufgeschlagen und die Kinder konnten in sicherer Entferung den Baustellenfahrzeugen bei der Arbeit zusehen.

Zum Abschluss spendierte ein Vater allen Kindern ein Eis und krönte somit den rundum gelungenen Tag. Durch diesen Ausflug und durch regelmäßige Gespräche im Morgenkreis werden die Kinder, die aktuell nur übergangsweise in Pettendorf sind, auf den kommenden Umzug vorbereitet und mit dem neuen Johanniter-Kinderhaus in Kneiting vertraut gemacht.

Weitere Informationen zum Johanniter-Kindergarten in Pettendorf gibt es bei Einrichtungsleitung Sabrina Zollner unter 0151 / 11783191.

Tipps und Trends für Sie

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige