ffnung-Kleiderkammern.jp_ MdL Sylvia Stierstorfer (rechts) und Bürgermeisterin Dr. Astrid Freudenstein (Mitte) überbrachten Strohhalm-Gründer Josef Troidl die gute Nachricht. Bildquelle: Romina Wildenauer

Kleiderkammern dürfen auch im Lockdown an Bedürftige ausgeben

1 Minuten Lesezeit (140 Worte)

Regensburg. Auch im Lockdown dürfen die Kleiderkammern gebrauchte Kleidung an Bedürftige in Regensburg ausgeben. Die Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer und Sozial-Bürgermeisterin Dr. Astrid Freudenstein hatten sich dafür gemeinsam bei der Bayerischen Staatsregierung stark gemacht. „Ich freue mich, dass die Sozialministerin so rasch und positiv auf unser Anliegen reagiert und grünes Licht gegeben hat", so MdL Sylvia Stierstorfer.

Auch Bürgermeisterin Astrid Freudenstein ist erleichtert: „Die Kleiderkammern sind gerade jetzt in der kalten Jahreszeit wichtig für die Versorgung unserer Obdachlosen", so Freudenstein. Die Vorgaben sind wie im Einzelhandel: Die Kleiderkammern nehmen vorab schriftlich oder telefonisch entgegen, welche Waren gebraucht werden. 

Die Kleidung darf dann unter Einhaltung der im Einzelhandel üblichen Hygienevorschriften nach dem so genannten „Click/Call & Collect System" ausgegeben werden. In Stadt und Landkreis Regensburg betreiben gleich mehrere Wohlfahrtsverbände und soziale Initiativen Kleiderkammern. Zuletzt mussten auch sie wegen der Corona-Pandemie geschlossen bleiben.

Tipps und Trends für Sie

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige