Kleine Streitschlichter ganz groß

Kleine Streitschlichter ganz groß

1 Minuten Lesezeit (262 Worte)

Unter dem Motto „Meine Gefühle und ich“ im Johanniter-Kindergarten „Bienenstock“ Zeitlarn haben die Kinder in den sechswöchigen Themenwochen viele neue, wertvolle Erfahrungen machen dürfen. Höhepunkt dieses großen Themenkreises war die „Streitschlichter-Ausbildung“ der Vorschüler.

 

In einem dreitägigen Kurs lernten die Kinder in 3 verschiedenen Modulen spielerisch ihre Gefühle kennen und den Umgang mit anderen Kindern in ihren verschiedenen Gefühlslagen.

„Im Vordergrund steht, das Selbstkonzept der Kinder zu stärken“ so Birgit Hermann, Leitung des Kindergartens. „Alles was die Kinder hier lernen, sollen sie auch in den Alltag und für´s Leben mitnehmen.“

Sehr viel Spaß hatten die Vorschulkinder mit den Rollenspielen und der Gestaltung von verschiedenen Plakaten. Dadurch lernten sie, andere ausreden zulassen und verschiedene Problemlösungsmöglichkeiten. Mit diesem neuen Erfahrungshintergrund soll es den Kindern ermöglicht werden, eigenes und Fremdverhalten zu verstehen, zu akzeptieren und damit umzugehen.

Am Ende gab es dann endlich die langersehnte Urkunde. Stolz und mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht dürfen sich die Kleinen jetzt „Streitschlichter“ nennen.

In Zukunft wird sich das System im Kindergarten Alltag integrieren. Es werden jede Woche zwei Streitschlichter „Dienst“ haben und können innerhalb der vereinbarten Kindersprechstundenzeit besucht werden.

Weitere Informationen zum Johanniter-Kindergarten „Bienenstock“ Zeitlarn finden Sie bei Einrichtungsleitung Birgitt Hermann unter 0941 699606 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige