Anzeige
8F0D7A10-DC79-4629-8CEF-BA83DD49A4E9 Bei Leseförderbüchern sollte das äußere Erscheinungsbild eng an das Original angelehnt sein. Foto: djd/ProLog/Mike Mehlhaff

Kurze Sätze, einfache Wörter: Bücher für leseschwache Kinder

1 Minuten Lesezeit (295 Worte)

Der Anteil leseschwacher Schüler liegt in Deutschland bei knapp 20 Prozent. Das ist das Ergebnis der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung IGLU von 2019. Somit herrscht hier ein hoher Förderbedarf. Benötigt wird Lektüre, die beeinträchtigten Schülern das Lesen und Textverstehen ermöglicht - und zwar so, dass sie den Spaß am Lesen entdecken.

Christine Michel und Veronika Pfitzenreiter sind zwei Autorinnen, die solche Bücher für leseschwache Kinder schreiben. Sie erzählen, was bei ihrer Arbeit wichtig ist.

Kurze Sätze, bekannte Wörter

"Wenn wir ein Buch für unsere spezielle Zielgruppe schreiben, achten wir unter anderem darauf, dass wir überwiegend kurze und einfache Sätze mit bekannten Wörtern aufgreifen", erklärt die ausgebildete Logopädin und Dyslexietherapeutin Christine Michel.

Tipps und Trends für Sie
"Auch das Layout kommt den leseschwachen Kindern entgegen. Der Text beispielsweise ist in der Schrift Schulbuch-Nord in Größe 13 Punkt gesetzt. Das können Schüler einfach entziffern."

Gemeinsam mit ihrer Kollegin konzipiert Michel die Bücher der Reihe "Die drei ??? Kids EditionLesenPlus", erschienen im Prolog Verlag. Sie orientieren sich stark an den Originalen der Buchreihe für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren, haben die gleiche Seitenzahl und die gleichen Bilder.

Anzeige
"Das ist auch wichtig", erklärt Veronika Pfitzenreiter. "Denn so sind die Schüler mit Leseschwäche nicht außen vor, wenn es um die inhaltliche Bearbeitung der Texte in der Schule oder um entsprechende Hausaufgaben geht. Zudem können sich die Leser der Sonderedition mit ihren Klassenkameraden auf Augenhöhe über die gelesenen Geschichten austauschen."

Wissen erweitern

Bei Leseförderbüchern sollte generell das äußere Erscheinungsbild sehr eng an das Original angelehnt sein. Somit sind die Fördermaterialien nicht sofort als solche zu erkennen. Unter www.prolog-shop.de gibt es weitere Informationen.

Michel und Pfitzenreiter engagieren sich allerdings nicht nur, um das reine Lesenlernen zu fördern. Christine Michel ist sich sicher: "Mithilfe dieser Bücher können Kinder auch neue Ideen und Wertvorstellungen gewinnen und ihr Weltwissen erweitern." (djd)
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

20. Oktober 2020
Gottesdienste in Zeiten der Pandemie stellen ohnehin eine Herausforderung dar. In besonderer Weise gilt das erst recht bei speziellen Feiern wie Erstkommunion und Firmung. Viel zu organisieren gilt es, neben den Vorbereitungen der Kinder und Jugendli...
20. Oktober 2020
Neun neue Fälle an einem Tag belegen, dass der Landkreis Schwandorf von der Tendenz, die in den letzten Tagen um uns herum zu beobachten war, leider nicht verschont bleibt. Die Infektionen betreffenin fünf Fällen Schwandorf, in zwei Fällen Burglengen...
20. Oktober 2020
Burglengenfeld. Vergabe der Brautgeschenke im zweiten Anlauf: Nach der coronabedingten Absage im März fand die 60. Auszahlung der „von Laengenfeld-Pfalzheim´schen Aussteuer-Stiftung" im Historischen Rathaussaal Mitte Oktober statt. Drei junge Frauen ...
20. Oktober 2020
Schwandorf. Am Montag, gegen 22:45 Uhr. bemerkte der Schichtführer einer Firma in der Straße Bayernwerk in Dachelhofen eine Rauchentwicklung an dem Abluftgerät einer neuen Testanlage. Dieses hatte vermutlich aufgrund eines technischen Defektes Feuer ...
20. Oktober 2020
Von unserem Gastautor Oskar DuschingerSchwandorf. Die Suche nach einem nationalen atomaren Endlager hat begonnen. Im Müllkraftwerk wird "freigemessener" Müll aus dem AKW Grafenrheinfeld verbrannt. Die Geister, die Generationen vor uns gerufen ha...
19. Oktober 2020
„Heute haben die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in der Oberpfalz klar ihren Forderungen Nachdruck verliehen und das Arbeitgeberangebot lautstark abgelehnt" stellt Alexander Gröbner (Geschäftsführer ver.di Bezirk Oberpfalz) nach dem Aktionsta...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...
09. Oktober 2020
Amberg. Laut Informationen des Robert-Koch-Instituts wurde in der Stadt Amberg am Freitag, 9. Oktober, mit einer Inzidenz von 40,3 die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 35 pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tage...
07. Oktober 2020
Da ein 77-jähriger Autofahrer mit einem Überholmanöver eines anderen Verkehrsteilnehmers nicht einverstanden war, gab er ihm die Lichthupe und wurde daraufhin zur Vollbremsung genötigt. ...
07. Oktober 2020
Waldeck/Oberpfalz. Die Corona-Pandemie hat einmal mehr die Tagung der Oberpfälzer Landräte beherrscht. Diese trafen sich unter Vorsitz ihres Sprechers, des Amberg-Sulzbacher Landrats Richard Reisinger, in Waldeck (Stadt Kemnath) im Landkreis Tirsche...
02. Oktober 2020
Amberg. Weil er am Mittwochanchmittag mit der Kontrolle nach dem Infektionsschutzgesetz nicht einverstanden war, versperrte der 20-Jährige Geschäftsführer eines Barber-Shops einem Mitarbeiter der Stadtverwaltung Amberg den Ausgang und wurde ihm ...

Ähnliche Artikel

17. Oktober 2020
Region
Tipps und Trends
Gesund leben
Freizeit & Reise
Wer schon in jungen Jahren aktiv war, will es auch bleiben. Oft wird ein neues Hobby ausprobiert, Sportklubs, Tanzvereine, Gesangsgruppen oder VHS-Kurse haben regen Zulauf. Ganz oben auf der Aktivität...
17. Oktober 2020
Region
Tipps und Trends
Finanzen & Vermögen
Michael Martin von der Nürnberger empfiehlt: "Die Versicherungssumme sollte mindestens fünf Brutto-Jahreseinkommen entsprechen, sofern keine Baudarlehen abzuzahlen sind."Günstige Alternative für Häusl...
16. Oktober 2020
Region
Tipps und Trends
Bauen & Wohnen
Bauen und Sanieren
Dabei halten sich Frauen im Schnitt 12 bis 15 Minuten länger im Bad auf als Männer. Die Website errechnete daraus, dass der Mensch durchschnittlich rund 1,5 Jahre seines Lebens im Badezimmer verbringt...
14. Oktober 2020
Region
Tipps und Trends
Mobilität
Erstmals 1956 wurden Kraftfahrzeugbesitzer unter dem Motto „Ein geblendeter Fahrer ist blind!" zur Teilnahme am Licht-Test aufgerufen. Und auch 2020 laden die Meisterbetriebe der Kfz-Innungen Millione...
11. Oktober 2020
Region
Tipps und Trends
Bauen & Wohnen
Wohnen und Leben
Garten und Balkon
Frühjahrsblüherin im Winter Eins vorweg: Eigentlich ist der Name Amaryllis falsch. Nimmt man es genau, ist er der aus Südafrika stammenden Belladonnalilie vorbehalten. Doch durch einen Fehler bei der ...
10. Oktober 2020
Region
Tipps und Trends
Genießen
Erlesene GewürzmischungJeder Glühwein muss bestimmte Richtlinien erfüllen. So darf er nur mit Zucker und Gewürzen verfeinert werden. Die Basis ist einzig Wein, der Alkoholgehalt muss zwischen 7 und 14...

Für Sie ausgewählt