Landkreis appelliert an Landwirte, Güllefässer voll Wasser bereit zu halten

Landkreis appelliert an Landwirte, Güllefässer voll Wasser bereit zu halten

1 Minuten Lesezeit (193 Worte)

Infolge der lang anhaltenden Trockenheit der letzten Wochen herrscht im Landkreis Regensburg erhebliche Waldbrandgefahr. Daher werden die Landwirte gebeten, mit Wasser gefüllte Güllefässer einsatzbereit zu halten und sich mit den jeweils örtlichen Kommandanten der Feuerwehr in Verbindung zu sezten. Die Landwirte sind bei Wald- und Flächenbränden mit ihren Einsatzfahrzeugen und ihrer Ortskenntnis eine wichtige Stütze der örtlichen Feuerwehren.

Probleme bereiten den Einsatzkräften die oftmals schwer zu erreichenden Brandflächen sowie die begrenzte Menge des Löschwassers in den Tanks der Einsatzfahrzeuge. Hier eignen sich die mit über tausenden von Litern fassenden Güllefässer als hervorragende Ergänzung zur Löschwasserversorgung. Durch die genormten Anschlüsse an Fässern und Gerätschaften der Feuerwehren wird eine reibungslose Übergabe des Wassers gewährleistet.

Bei Fragen wenden Sie sich an den Kommandanten der Feuerwehr vor Ort oder an Karl Frank, Landratsamt Regensburg, Telefon 0941/4009-311 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige