Lesepaten und Betreuer der Wackersdorfer Schulen geehrt

Lesepaten und Betreuer der Wackersdorfer Schulen geehrt

1 Minuten Lesezeit (198 Worte)

Wackersdorf. Die Gemeinde Wackersdorf hat vergangenen Donnerstag die drei Lesepatinnen Monika Fritsch, Helene Grauvogel und Waltraud Rauch für ihr ehrenamtliches Engagement an den Wackersdorfer Schulen geehrt.

Egal, ob während der regulären Schulzeit oder danach - Sie nehmen sich jede Woche Zeit für Grammatikübungen, Leseübungen, Vorlesen, Vorlesen lassen oder individuelle Hilfe für einzelne Schüler und verfolgen dabei immer das Ziel, die Lesefähigkeit und Lesekompetenz der Kinder zu fördern und sie gleichzeitig für das Lesen zu begeistern. Grundsätzlich ergänzt die Arbeit der Lesepaten den Unterricht, schafft aber auch Entlastung für die Lehrkräfte, wovon die Gesamtqualität des Unterrichts profitiert.

Neben den Lesepatinnen wurde Gerhard Schmittner für seinen Einsatz an der Offenen Ganztagsschule Wackersdorf geehrt. Zum einen hilft er, wenn Kinder Unterstützung bei der Erledigung von Hausaufgaben benötigen und fördert deren Selbstständigkeit und Zeitmanagement. Zum anderen werkelt er in seiner Freizeit nach der offiziellen Hausaufgabenbetreuung leidenschaftlich gerne mit den Kindern. Eine Leidenschaft, die auf die Kinder überspringt: Beim Werken und Basteln mit Holz, Metall oder Papier sind die Kinder mit Begeisterung dabei. Durch seine Ruhe und Gelassenheit schafft er trotz unterschiedlicher Nationalitäten und Charakteren eine gemeinsame Basis für Kreativität und Handwerk.

Bürgermeister Thomas Falter überreichte den Geehrten Blumen und jeweils einen Büchergutschein.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige