Bchereibesuch_Johanniter_Kindergarten_Lichtpiraten Die Kinder vom Johanniter-Kindergarten „Lichtpiraten“ in Regensburg machen derzeit regelmäßig sehr lehrreiche Ausflüge in die Stadtteilbücherei Burgweinting um dort zu echten „Bib-Profis“ zu werden. Bild: (c) Caroline Weber

„Lichtpiraten“ werden zu „Bib-Profis“

1 Minuten Lesezeit (209 Worte)

Regensburg/Burgweinting Gemeinsam mit ihren Betreuungskräften haben die Kinder vom Johanniter-Kindergarten „Lichtpiraten“ der Stadtteilbücherei in Burgweinting den ersten von mehreren Besuchen abgestattet.

Um den Kindern nahezubringen, was genau in einer Bücherei bzw. Bibliothek gemacht werden kann, wie man ein Buch und andere Medien findet und ausleiht und wie man sich in der Bücherei richtig verhält, kommen die „Lichtzwergerl" derzeit öfter in die Bücherei in Burgweinting. Hier erhalten die Kinder alle Informationen fachkundig und altersgerecht erklärt und können spielerisch lernen, welchen Nutzen die Bücherei für sie haben kann.

Bei ihrem ersten Besuch konnten die Kinder einer vorgelesenen Geschichte lauschen und anschließend ein Stempelheft mit eigenem Namen basteln. Für jeden Besuch der Bücherei bekommen die Kinder dann einen Stempel und nach dem „letzten" Büchereibesuch erhalten sie dann die Auszeichnung „Bib-Profi". Nach Burgweinting waren die Kinder mit einem Kleinbus des Johanniter-Fahrdienstes gekommen und hatten bereits bei der Anfahrt eine Menge Spaß.

Johanniter-Kinderpflegerin Annett Maikankan war auf das Programm „Bib-Profi" der Stadt Regensburg aufmerksam geworden und plante den ersten Ausflug nach Burgweinting. Auch die Nächsten sollen so bald wie möglich folgen. Der Johanniter-Kindergarten leiht bereits regelmäßig Fachbücher zu verschiedensten Projekten von der Stadtteilbücherei Burgweinting aus.

Weitere Informationen zum Thema und zum Johanniter-Kindergarten „Lichtpiraten" erhalten Sie bei Einrichtungsleitung Caroline Weber unter 0941 75012027.


Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige